VIA AMOS-3005 jetzt auch über Verizon vernetzt

Veröffentlicht von: Pressekontakt VIA Technologies
Veröffentlicht am: 27.01.2016 13:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Mobilfunk-gestütztes Remote Edge System für IoT-Unternehmenslösungen

Taipeh/Bonn, 27. Januar 2016 - VIA Technologies, Inc., einer der führenden Anbieter energieeffizienter ARM- und x86-basierter IT- und Embedded Plattformen, gibt die 4G LTE-Zertifizierung seines auf dem VIA AMOS-3005 basierenden Image Point 4x4 Industrial Cellular Computer für den Einsatz im Netzwerk von Verizon bekannt.

Das in Zusammenarbeit mit Solar Rigs Technologies entwickelte System verbindet ein eingebettetes AWS-Modul (Advanced Wireless Services) für kabellose Highspeed-Konnektivität mit optimaler Zuverlässigkeit in einem robusten, ultrakompakten Gehäuse, um so auch an entfernten Standorten ein "Backbone" für die wachsende Zahl an IoT-, Video-, Telematik- und SCADA Applikations-Punktlösungen bieten zu können. Es unterstützt eine große Spanne an Betriebstemperaturen von -40°C bis zu 60°C sowie Eingangsspannungen von 9V bis 36V. Dadurch ist das System in der Lage, selbst den extremsten Anwendungsumgebungen inner- und außerhalb von Gebäuden standzuhalten, wie beispielsweise beim Einsatz in Lagerhäusern, Fabrikhallen und Minen.

"Die Fähigkeit, im Fernbetrieb Sensor- sowie Bild- und Videodaten in Echtzeit zu sammeln, zu verarbeiten und zu übertragen, ist entscheidend, um die Vorteile einer IoT-Implementierung im Unternehmen für die Produktivität voll auszunutzen", erklärt Richard Brown, VP of International Marketing bei VIA Technologies, Inc. "Indem sie die Strapazierfähigkeit und Rechenleistung des VIA AMOS-3005 mit einer mobilfunkfähigen Gateway-Funktionalität in einem einzigen, ultrakompakten Gerät vereint, spricht unsere Image Point 4x4 Lösung genau diese Bedürfnisse an."

VIA AMOS-3005
Dank der Kombination des sehr leistungsfähigen und energieeffizienten 1.2GHz X4 Quadcore Prozessors mit dem VIA VX11H MSP (Medien System Prozessor), einschließlich dem VIA Chrome® 640 Graphics Prozessor mit DX11-Unterstützung für hochwertigere Texturen und 2D/3D Displays, liefert der VIA AMOS-3005 eine ausgezeichnete Netzwerkkonnektivität in Form von dualem Gigabit Ethernet (GLAN) und optionalem WLAN, GPS und 3G/4G Networking.

Des Weiteren umfasst das System ein breites Angebot an E/A-Konnektivitätsfunktionen, wie einen HDMI Port, einen VGA Port, zwei USB 3.0 Ports, zwei verschließbare USB 2.0 Ports, zwei Gigabit Ethernet Ports, zwei COM Ports sowie einen 9-pin D-Sub Connector für 8-bit GPIO. Die standardmäßigen E/A-Optionen umfassen einen mSATA Konnektor, einen SIM Slot sowie einen miniPCIe Slot. Das System unterstützt außerdem bis zu 8GB DDR3 1333 SDRAM (Hauptspeicher).

Verfügbarkeit
Mustergeräte des AMOS-3005 sind ab sofort im VIA Embedded Store erhältlich unter: http://www.viaembeddedstore.com/systems/x86-systems/amos-3005.html

Weitere Informationen über den VIA AMOS-3005 erhalten Sie unter: http://www.viaembedded.com/en/systems/industrial-fanless-pcs/amos-3005/

Bildmaterial zu dieser Pressemeldung finden Sie unter: http://www.viagallery.com/via-products/via-embedded-x86-solutions/via-amos-3005/

Weitere Informationen über Solar Rigs Image Point 4x4 Lösung erhalten Sie unter: http://www.imagepoint4x4.com/

Pressekontakt:

GlobalCom PR-Network GmbH
Martin Uffmann
Münchener Straße 14 85748 Garching bei München
+49 (0)89 360 363-41
martin@gcpr.net
http://www.gcpr.de

Firmenportrait:

Über VIA Technologies, Inc.
VIA Technologies, Inc. ist eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung von hochintegrierten Embedded Plattform- und Systemlösungen für M2M-, IoT- und Smart City-Anwendungen, von Video Walls und Digital Signage Systemen bis zu Lösungen in der Gesundheitsversorgung und der industriellen Automation. Mit Stammsitz in Taipei, Taiwan, verbindet VIAs globales Netzwerk die High-Tech-Zentren der Vereinigten Staaten, Europas und Asiens. VIAs Kundenstamm umfasst viele der weltbesten Marken der High-Tech-, Telekommunikations- und Unterhaltungselektronik. www.viatech.com

Hinweis an Journalisten, Redakteure und Autoren: VIA bitte immer in Großbuchstaben.

The names of actual companies and products mentioned herein may be the trademarks of their respective owners.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.