Wechsel an der Spitze von RAL

Veröffentlicht von: RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.
Veröffentlicht am: 29.01.2016 01:24
Rubrik: Vereine & Verbände


(Presseportal openBroadcast) - RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. sowie RAL gGmbH unter neuer Führung

St. Augustin, 28. Januar 2016 - RA Rüdiger Wollmann hat zum 1. Januar 2016 die Hauptgeschäftsführung von RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. sowie den Vorsitz der Geschäfts-führung der RAL gGmbH übernommen. Neu in der Geschäftsführung und im Justiziariat des Instituts sowie in der Geschäftsführung der gGmbH ist
RA Thomas Roßbach.

Rüdiger Wollmann (46) ist bereits seit Juli 2010 Geschäftsführer und Justiziar bei RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. in Sankt Augustin. In seiner neuen Funktion als Hauptgeschäftsführer des Instituts und als Vorsitzender der Geschäftsführung der RAL gGmbH löst er Dr. Wolf D. Karl ab, der Ende 2015 in den Ruhestand gegangen ist. Zuvor war RA Rüdiger Wollmann zehn Jahre lang als Projekt- und Prüfungsleiter in einer führenden deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Bonn tätig. Der studierte Jurist ist seit 2000 als Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Köln zugelassen.

Thomas Roßbach (47) studierte ebenfalls Rechtswissenschaften an der Universität Bonn. Seit seinem Eintritt bei RAL im April 2013 hat er die Leitung des Geschäftsbereichs RAL LOGO LIZENZ übernommen und diesen Bereich innerhalb der gGmbH erfolgreich auf- und ausgebaut. Darüber hinaus bringt RA Thomas Roßbach Erfahrung aus über zwölf Jahren Tätigkeit als Rechtsanwalt für verschiedene TV- und Filmproduktionsfirmen in Köln und München mit.

Pressekontakt:

RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.
Wolfgang Lang
Siegburger Straße 39 53757 Sankt Augustin
02241 / 16 05 41
wolfgang.lang@ral.de
http://www.ral.de

Firmenportrait:

Informationen über RAL

RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. mit Sitz in Sankt Augustin ist seit 1925 die Dachorganisation in Deutschland für Gütezeichen und einer der weltweit ältesten Kennzeichnungsprofis. Die RAL gGmbH ist eine gemeinnützige und 100%ige Tochtergesellschaft von RAL. Sie vereint die Geschäftsbereiche RAL UMWELT, RAL FARBEN und RAL LOGO LIZENZ.

RAL UMWELT ist seit über 30 Jahren Vergabestelle des Umweltzeichens "Blauer Engel" und seit 1992 die des europäischen Umweltzeichens "EU Ecolabel". RAL FARBEN definiert seit 1927 RAL Farbtöne und benennt sie weltweit eindeutig durch Farbnamen und Farbnummern. Der Geschäftsbereich RAL LOGO LIZENZ steht allen Unternehmen zur Verfügung, die ihre Marke unabhängig vermarkten lassen sowie deren missbräuchliche Verwendung verhindern wollen. Seit 2013 hat die Stiftung Warentest der RAL gGmbH das Recht zur Lizenzvermarktung inklusive Vergabe und Überwachung des Testlogos der Stiftung Warentest übertragen.

Hinweis für Journalisten:
Bildmaterial in druckfähiger Qualität finden Sie im Presse-Fotocenter. Alle Abbildungen können unter Angabe des Bildnachweises kostenlos veröffentlicht werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.