Kommt im März: "Erfolg braucht ein Gesicht" - das neue Buch von Ben Schulz & Edgar K. Geffroy

Veröffentlicht von: werdewelt GmbH
Veröffentlicht am: 01.02.2016 17:16
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Warum ohne Personal Branding nichts mehr geht verrät das neue Buch von Benjamin Schulz und Edgar Geffroy

Es gibt immer mehr Menschen, die ihr Geld durch Dienstleistungen verdienen. Dass die Konkurrenz untereinander immer stärker wird, ist daraus die logische Schlussfolge. Erstaunlich ist dagegen, dass sich so wenige darüber Gedanken machen, wie sie aktiv an ihrer Bekanntheit arbeiten können und wundern sich, dass der Erfolg auf sich warten lässt. Dieses Thema greifen Benjamin Schulz und Edgar Geffroy in ihrem neuen Gemeinschaftswerk "Erfolg braucht ein Gesicht - Warum ohne Personal Branding nichts mehr geht" auf.

Was das Buch besonders macht: Es beleuchtet Personal Branding aus zwei ganz unterschiedlichen Perspektiven. Auf der einen Seite der New Business Stratege Edgar K. Geffroy, der aus Sicht der Kunden und des Vertriebs analysiert. Auf der anderen Seite der Sparringspartner und Troubleshooter Benjamin Schulz, der als Marketing- und Identität-Experte auf das Thema schaut.

"Für uns war es wichtig, kein weiteres Fachbuch auf den Markt zu bringen", erklärt Benjamin Schulz dieses zweite Gemeinschaftswerk mit Edgar Geffroy, für das beide von einem Kamera-Team begleitet auf die Sonneninsel Mallorca geflogen sind, um dort in den Dialog zu treten. "Vielmehr wollten wir aufschlüsseln, was wirklich hinter Personal Branding steckt, was benötigt wird, welche Haltung gefragt ist und welche Herausforderungen es zum Thema gibt."

Meist bringt man Personal Branding mit den Stars und Sternchen der Öffentlichkeit in Verbindung. Dabei sehen die Autoren auch in anderen Dienstleitungsbereichen erhebliches Potenzial. Diese sind zum Beispiel Fachärzte, Anwälte, Architekten, Heilpraktiker, Ingenieure, Immobilienberater, Steuerberater, Weiterbildner, Rechtsanwälte und noch viele mehr. "Wir leben in einer Zeit, in der ein Einzelner so erfolgreich werden kann, wie 99,9 Prozent der Unternehmen in Deutschland", sieht Edgar Geffroy die aktuellen Chancen für jeden, der mit seinem Namen oder seinem Gesicht Geld verdienen möchte.

"Viele Menschen warten vergeblich darauf, bekannt, erfolgreich und damit gefragter zu werden und wundern sich, warum nichts passiert", erklärt Edgar Geffroy weiter und ergänzt: "Sie haben einfach noch nicht verstanden, dass man konsequent zur Marke werden muss, um sein Gesicht oder seinen Namen erfolgreich verkaufen zu können."

"Erfolg braucht ein Gesicht - Warum ohne Personal Branding nichts mehr geht" erscheint im März 2016 im Handel. Informationen und Vorbestellungen unter: http://www.erfolg-braucht-ein-gesicht.de

Mehr zu Benjamin Schulz finden Sie unter http://www.benjamin-schulz.info/
Mehr Informationen zu Edgar K. Geffroy finden Sie unter: http://geffroy.com/#home

Pressekontakt:

werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6 35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Firmenportrait:

Benjamin Schulz ist Sparringspartner und Troubleshooter im Personal Branding. Der Marketing-Experte und Geschäftsführer der Agentur werdewelt begleitet seit vielen Jahren Firmen, Institute und einflussreiche Persönlichkeiten im gesamten deutschsprachigen Raum zu den Themen Strategie, Positionierung, Identität und Marketing. Bei kabel eins stand er 2014 und 2015 für "Abenteuer Leben" vor der Kamera, er ist Autor zahlreicher Bücher wie "Goodbye McK... & Co.", "Raviolität: Identität oder Quatsch mit Soße", "Marketing Heroes never die!" oder "30 Minuten Personality".

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.