Alpenland Gruppe Berlin eröffnet "Seniorenwohnwelt Zühlsdorfer Straße"

Veröffentlicht von: Alpenland Gruppe Berlin
Veröffentlicht am: 03.02.2016 20:24
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Nach 2-jähriger Generalsanierung entsteht ein Ort zum Leben und Wohnen mitten im Marzahner Kiez

Nach über 2-jähriger Bauzeit eröffnete die Alpenland Gruppe Berlin am 29. Januar 2016 in einem feierlichen Festakt ihre "Seniorenwohnwelt Zühlsdorfer Straße", ehemals "Haus der Betreuung und Pflege Zühlsdorfer Straße". Mit einem Investitionsaufwand von über 7 Millionen Euro wurde der typische Berliner Plattenbau nach architektonischen Entwürfen und bauleitender Hauptplanung der Bauprojektmanagement- und Ingenieurgesellschaft DBI entkernt und grundsaniert. Entstanden sind neben 115 modernen Einzelzimmern zur vollstationären Pflege 30 zeitgemäße barrierefreie 2-Zimmer-Wohnungen für seniorengerechtes Wohnen, eine Physiotherapie-Praxis sowie ein seniorengerechtes kleines Cafe.

Seniorenwohnwelt Zühlsdorfer Straße

Inspiriert von der kieznahen Lage war das Haus schon immer eine beliebte Pflegeeinrichtung für alteingesessene Marzahner, die sich bewusst für ihre liebgewonnene "Platte" entschieden haben. Die hohe Akzeptanz bei den Bewohnern und Angehörigen, die grüne Umgebung, eine hervorragende Anbindung an den ÖPNV sowie die nahen komfortablen Einkaufsmöglichkeiten waren ausschlaggebend dafür, im Jahr 2013 eine umfangreiche Kernsanierung in die Wege zu leiten, um den Standort zu erhalten und aufzuwerten. Bis zum Jahr 2030 wird sich demographischen Schätzungen zufolge der Anteil der über 80-jährigen Senioren im Bezirk nahezu verdoppelt haben. Dieser Entwicklung will die Alpenland Gruppe Berlin mit einem modernen und zeitgemäßen Dienstleistungskonzept gerecht werden.

Dazu der Geschäftsführer Hans-Joachim Fischer: "Mit der Wiedereröffnung der "Seniorenwohnwelt Zühlsdorfer Straße" geht für uns alle bei Alpenland ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Unsere Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter sowie Architekten und Baufirmen einte die Vision einer modernen Pflege- und Wohneinrichtung, welche den aktuellen Bedürfnissen sowohl von mobilen als auch pflegebedürftigen Senioren im Bezirk Marzahn-Hellersdorf gerecht wird."

Die Alpenland Gruppe in Berlin

Seit über zehn Jahren ist die Alpenland Gruppe Träger von vollstationären Pflegeeinrichtungen in Berlin. Die Alpenland-Pflegeheime bieten mehr als 600 wohnortnahe Pflegeplätze in Zehlendorf, Schlachtensee, Marzahn und Biesdorf. Außerdem umfasst das Angebot Pflegeplätze für Wachkomapatienten Phase F, Dialysepflegeplätze, eine Tagespflege sowie 122 altersgerechte Wohnungen. Seit 2015 bietet die Alpenland Gruppe Berlin zudem über die Tochtergesellschaft Medica Hauskrankenpflege GmbH mobile Pflege für Senioren in Berlin-Spandau an.
Alle Dienstleistungen in unseren Pflegeeinrichtungen unterliegen strengen internen und externen Qualitätskontrollen. So garantieren wir Betreuung und Pflege auf hohem Niveau - heute und in Zukunft.

Unser Motto "Ihr Zuhause in Berlin" wird in unseren Einrichtungen täglich gelebt: wir möchten pflegebedürftige Menschen in zeitgemäßen Einrichtungen zusammenführen und ihnen ein würdevolles, weitgehend selbstbestimmtes Leben ermöglichen.

Der Respekt vor der Persönlichkeit und der Lebensleistung jedes einzelnen Bewohners sowie die Vermittlung des Gefühls von Selbstständigkeit und Geborgenheit prägen dabei unser Verständnis einer aktiven, individuellen Betreuung.

Kommunikation Alpenland Gruppe Berlin:
Anna-Lena Olizeg
Alpenland Pflegeheime Berlin GmbH
Weißenhöher Str. 64 | 12683 Berlin
Tel.: 030 / 515 89 116
E-Mail: komm.pr@alpenland-berlin.de
http://alpenland-berlin.de/
http://www.facebook.com/AlpenlandBerlin (https://www.facebook.com/AlpenlandBerlin/)

Pressefotos:
Die Pressebilder sind frei zur Berichterstattung über die Alpenland Gruppe Berlin. Die Abbildungen sollen in Farbe abgedruckt und dürfen nicht beschnitten oder manipuliert werden. Alle Rechte vorbehalten. Copyright-Nennung obligatorisch.
Fotos unserer Einrichtungen und der Geschäftsführung finden Sie zum Download auf:
http://www.alpenland-berlin.de/presse/bildmaterial-und-logo.html
Bildmaterial (http://alpenland-berlin.de/presse/bildmaterial-und-logo.html)

Pressekontakt:

Alpenland Gruppe Berlin
Anna-Lena Olizeg
Weißenhöher Str. 64 12683 Berlin
030 / 51589 116
komm.pr@alpenland-berlin.de
http://www.alpenland-berlin.de

Firmenportrait:

Die Alpenland Gruppe in Berlin

Seit über zehn Jahren ist die Alpenland Gruppe Träger von Pflegeeinrichtungen in Berlin. Die Alpenland-Pflegeheime bieten mehr als 600 vollstationäre, wohnortnahe Pflegeplätze in Zehlendorf, Schlachtensee, Marzahn und Biesdorf. Außerdem umfasst das Angebot Pflegeplätze für Wachkomapatienten Phase F, Dialysepflegeplätze, Tagespflege sowie 122 altersgerechte Wohnungen.

Alle Dienstleistungen in unseren Pflegeeinrichtungen unterliegen strengen internen und externen Qualitätskontrollen. So garantieren wir Betreuung und Pflege auf hohem Niveau - heute und in Zukunft.

Unser Motto "Pflege mit Herz" wird in unseren Einrichtungen täglich mit neuem Leben erfüllt: wir möchten pflegebedürftige Menschen in zeitgemäßen Einrichtungen zusammenführen und ihnen ein würdevolles, weitgehend selbstbestimmtes Leben ermöglichen.

Der Respekt vor der Persönlichkeit und der Lebensleistung jedes einzelnen Bewohners sowie die Vermittlung des Gefühls von Selbstständigkeit und Geborgenheit prägen dabei unser Verständnis einer aktiven, individuellen Betreuung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.