Ölfreie Druckluftlösungen für die Oberflächenindustrie

Veröffentlicht von: BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 04.02.2016 01:48
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - BOGE Kompressoren zeigt auf der PaintExpo ein umfangreiches Portfolio zur energieeffizienten Erzeugung ölfreier Druckluft.

Industrie- und Handwerksbetriebe im Bereich Oberflächentechnik benötigen für ihre Produktionsprozesse qualitativ hochwertige und extrem saubere, ölfreie Druckluft. Auf der PaintExpo, der internationalen Leitmesse für industrielle Lackiertechnik, vom 19. bis 22. April in Karlsruhe zeigt Druckluftexperte BOGE Kompressoren in Halle 2 an Stand 255 hocheffiziente Systemlösungen zur Erzeugung ölfreier Druckluft, speziell abgestimmt auf die Anforderungen dieser Branche.

Ob beim Veredeln von Oberflächen, bei der Applikation von Lacken oder beim Lasern von Blechen für den KFZ-Bau: Im Bereich der Oberflächenapplikation ist ölfreie und qualitativ hochwertige Druckluft ein Muss. BOGE zeigt auf der PaintExpo gleich mehrere Wege für die Oberflächenindustrie auf, wie sich kostengünstig ölfreie Druckluft der Klasse 0 herstellen lässt. Mit seinem modularen ölfreien Programm ist BOGE in der Lage, für jeden Anwendungsbereich der Oberflächenindustrie die optimale Lösung anzubieten: Extrem wirtschaftlich arbeitende, ölfrei verdichtende Kompressoren sorgen für ein hohes Maß an Effizienz und gleichzeitig absolute Prozesssicherheit.

High Speed Turbo: komplett ohne Öl, hocheffizient und ausgezeichnet
Ein besonderes Highlight auf dem BOGE Messestand auf der PaintExpo ist die bahnbrechende High Speed Turbo-Technologie (HST), die bereits bei ihrer Premiere auf der Hannover Messe für Aufsehen gesorgt hatte und nun kürzlich mit dem OWL Innovationspreis MARKTVISIONEN ausgezeichnet wurde. Die Technologie kommt ohne einen Tropfen Öl aus. Mit ihrer innovativen, luftgelagerten Antriebswelle erzeugen die HST-Kompressoren 100 Prozent ölfreie Druckluft der Klasse 0 - und das bei höchster Effizienz und minimalem Wartungsaufwand. Einsparungen bis zu 30 Prozent der Gesamtkosten im Vergleich zu herkömmlichen, ölfreien Schraubenkompressoren sind mit der HST-Technologie möglich. Die HST-Kompressoren spielen beispielsweise in Lackierstraßen, wo bereits kleinste Öleinschlüsse zum Stillstand führen können, ihre Vorteile aus.

BOGE Paintline: "All-in-one"-Lösung für silikon- und silikatfreie Druckluft
Dort wo die Prozessluft direkt mit dem Lack und der Oberfläche in Berührung kommt, führt jede noch so kleine Kontamination zu Unregelmäßigkeiten im Lackbild, die enorme Mehrkosten im Fertigungsprozess nach sich ziehen können. Hier hat BOGE eine "All-in-one"-Lösung entwickelt, die alle notwendigen Komponenten in einer Anlage vereint. BOGE Paintline basiert auf einem öleinspritzgekühlten Schraubenkompressor mit einer speziellen, labs-freien Filtertechnik. Das Ergebnis: extrem reine, ölfreie Druckluft, die auf die Bedürfnisse von Oberflächenbeschichtern zugeschnitten ist. BOGE Paintline erreicht die Reinheitsklasse 1 in den Bereichen Feststoffverunreinigung und Restölgehalt sowie Klasse 4 beim Wassergehalt und wurde sogar nach VW Konzernnorm (PV3.10.7, Stand 02/2005) getestet - eine sichere und zuverlässige Drucklufterzeugung ist so garantiert.

BOGE BLUEKAT: ölfrei Klasse 0 dank Converter-Technologie
Für Anwender im Bereich der Oberflächentechnik, die auf der Suche nach einem neuen Druckluftsystem sind, das 100 Prozent öl- und silikonfreie Druckluft kostengünstig und energieeffizient erzeugt, ist die BOGE BLUEKAT die ideale Lösung. Dank integrierter Converter-Technologie wird unabhängig von der Qualität der Ansaugluft direkt ölfreie Druckluft der Klasse 0 erzeugt - geprüft und bestätigt vom TÜV Süd.

Mehr über die technischen Details und Optionen der BOGE Kompressoren finden Anwender unter www.boge.de.

Pressekontakt:

Prachtstern GmbH
Friederike Füller
Rektoratsweg 36 48159 Münster
+49251 9179989-12
friederike_fueller@prachtstern.de
http://www.prachtstern.de

Firmenportrait:

Über BOGE
Mit der Erfahrung von mehr als 100 Jahren gehört die BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG zu den ältesten Herstellern von Kompressoren und Druckluftsystemen in Deutschland. Und ist einer der Markführer. Ob High Speed Turbo-Kompressoren, Schraubenkompressoren, Kolbenkompressoren, ölgeschmiert oder ölfrei, komplette Anlagen oder einzelne Maschinen - BOGE bedient unterschiedlichste Anforderungen und höchste Ansprüche. Präzise und qualitätsbewusst. Das international tätige Familienunternehmen beschäftigt 750 Mitarbeiter, davon rund 450 am Stammsitz in Bielefeld und wird von Wolf D. Meier-Scheuven und Thorsten Meier geführt. Internationalen Kunden steht BOGE mit zahlreichen Verkaufsbüros und Tochtergesellschaften vor Ort zur Verfügung und liefert Produkte und Systeme in weltweit mehr als 120 Länder. Weitere Informationen: www.boge.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.