ATR: Jahresrückblick auf 2015

Veröffentlicht von: ATR Industrie-Elektronik GmbH
Veröffentlicht am: 04.02.2016 18:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Im Zeichen des Firmenjubiläums

Die ATR Industrie-Elektronik GmbH (http://www.atrie.de) blickt auf ein erfolg- und ereignisreiches Jahr 2015 zurück. Vieles stand im Zeichen des 45-jährigen Firmenjubiläums, darüber hinaus konnte das Unternehmen viele Möglichkeiten nutzen, sich und sein Leistungsspektrum auf Veranstaltungen vorzustellen.

Spezialisten für Schalt- und Steuerungsanlagen auf Messen präsent

Ein zentrales Event war der Auftritt auf der bedeutenden Hannoveraner Industriemesse HMI im April. Am Gemeinschaftsstand des Landes Nordrhein-Westfalen vermittelten die ATR-Experten von 13. bis zum 17. April Fachwissen und stellten konkrete Lösungen des eigenen Unternehmens vor. Das Spektrum reichte hierbei von der Neuentwicklung elektronischer Baugruppen sowie spezieller Industrie-PCs über kundenspezifisches Re-Design/Reverse-Engineering abgekündigter Komponenten bis hin zur kosteneffizienten Lohnfertigung von industriellen Schaltanlagen.

September: 45 Jahre ATR - große Feierlichkeiten in Krefeld

Im September 2015 stand dann vieles im Zeichen des 45-jährigen Firmenbestehens der ATR Industrie-Elektronik GmbH. Am 19. September wurde auf die Geschichte des Unternehmens zurückgeblickt, die 1970 in Viersen ihren Anfang nahm und viele Meilensteine, wie unter anderem den Beitritt zur global agierenden Siempelkamp-Gruppe im Jahre 1988 oder auch den Umzug an den aktuellen Firmenstandort Krefeld im Jahr 2007 beinhaltete. Im Sinne einer ebenso erfolgreichen Zukunft freut es die ATR darüber hinaus ganz besonders, dass am 1. September 2015 drei weitere Auszubildende ihre Berufsausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik angetreten haben. Die duale Ausbildung im Betrieb erstreckt sich über einen Zeitraum von insgesamt dreieinhalb Jahren, verfolgt das Ziel einer späteren Übernahme und korrespondiert somit mit dem von unternehmerischer Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung geprägten Selbstverständnis der ATR.

Pressekontakt:

ATR Industrie-Elektronik GmbH
Bärbel Kornett
Siempelkampstr. 50 47803 Krefeld
+49 (0) 2151 926100
info@atrie.de
http://www.atrie.de

Firmenportrait:

Weitere Informationen erhalten Interessenten bei der ATR Industrie-Elektronik GmbH, Krefeld, Tel. +49 (0) 2151 926100, http://www.atrie.de

Die ATR Industrie-Elektronik GmbH ist spezialisiert auf die Fertigung von Schaltanlagen und Steuerungsanlagen. Qualitätssicherung im Schaltschrankbau hat höchste Priorität, denn Schaltanlagen bilden das "zentrale Nervensystem" jeder Produktionsanlage. Neben der Fertigung verschiedenster Schaltschranktypen bietet die ATR auch Trennverstärker an, mit denen analoge Signale galvanisch getrennt bzw. umgesetzt werden können. Auch universelle PID-Regler und Grenzwertschalter gehören zum Sortiment des Unternehmens.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.