Erster Projektor mit Laser-Phosphor-Lichtquelle von Vivitek

Veröffentlicht von: public touch GmbH
Veröffentlicht am: 05.02.2016 14:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Vivitek auf der ISE in Amsterdam vom 09.-12.02.2016 ? Halle 4, Stand R55

Vivitek, führender Hersteller von innovativen audiovisuellen Präsentationsprodukten, präsentiert auf der ISE 2016 in Amsterdam seinen ersten Laser-Phosphor-Projektor. Der Vivitek DU8090Z ist mit einer Laserlichtquelle ausgestattet, die mit bis zu 20.000 Betriebsstunden extrem wartungsarm ist und mit einer Lichtleistung von 8.000 Lumen beeindruckt.

Der Vivitek DU8090Z ist konzipiert für große Konferenzräume, Auditorien, Theater oder andere Großraumveranstaltungen, wo Helligkeit, eine optimale Bildqualität und Vielseitigkeit bei wenig Wartungsaufwand und -kosten gefragt sind. Für scharfe und farbechte Bilder sorgen der Texas Instrument DLP-Chip mit nativer WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200 Pixel) in Verbindung mit der TI BrilliantColorTM Technologie und ein starkes Kontrastverhältnis von 10.000:1.

Zahlreiche Wechselobjektive, deren Positionen in zehn Voreinstellungen abgespeichert werden können, der motorisch einstellbare Zoom/Fokus sowie der horizontale wie vertikale Lensshift machen die Anpassung an die räumlichen Gegebenheiten zu einem Kinderspiel. Für anspruchsvolle Projektionen können mehrere Vivitek DU8090Z via Edge Blending nebeneinander geschaltet werden. Dank Warp-Funktion kann auch auf unterschiedlich gekrümmte Oberflächen projiziert werden.

Anschlussseitig lässt der DU8090Z ebenfalls keine Wünsche offen. Die Signalquellen können über HDMI 1.4a, DVI-D, 3G-SDI angeschlossen werden und die HDBaseTTM-Funktionalität erlaubt die verlustfreie Übertragung von HD-Signalen über große Entfernungen mittels CAT-Kabel.

"Mit seiner hervorragenden Leistung, maximaler Flexibilität bei der Installation und mehr als 20.000 Betriebsstunden ist der neue Laserprojektor prädestiniert für große Veranstaltungsorte?, sagt Nadja Zink, Regional Sales Manager EMEA von Vivitek. ? Darüber hinaus erfüllt der DU8090Z perfekt unser Engagement für die Umwelt. Er verbraucht weniger Strom, hat eine quecksilberfreie Lampe und ist mit einem effizienten Kühlsystem sowie einer gekapselten optischen Einheit ausgestattet, was den Wartungsaufwand reduziert."

Preise und Verfügbarkeit:
DU8090Z: 13.188,00 Euro (inkl. MwSt.), sofort lieferbar
Garantie: 5 Jahre Projektor, 3 Jahre Lichtquelle oder 10.000 Betriebsstunden

Weitere Informationen unter www.vivitek.de.

Merkmale und Spezifikationen DU8090Z

* Bis zu 8.000 ANSI Lumen Helligkeit und ein Kontrastverhältnis von 10.000:1
* Native WUXGA Auflösung (1.920 x 1.200 Pixel)
* DLP® und TI BrilliantColor™ Technologie für lebendige und herausragende Bildqualität
* Keine Lampenwartung dank umweltfreundlicher Laser-Phosphor-Lichtquelle mit bis zu 20.000 Betriebsstunden
* Flexibler 360° Betrieb einschließlich Portrait-Modus
* Großes Angebot an Wechselobjektiven
* Edge Blending- und Warp-Funktion
* Vertikaler und horizontaler Lensshift sowie motorisierter Zoom/Fokus für mehr Installationsflexibilität
* Viele Anschluss-Optionen, einschließlich HDMI 1.4a, DVI-D, Komponenten, (5xBNC), VGA-In, 3G-SDI In/Out, VGA-Out, HDBaseTTM
* HDBaseTTM Schnittstelle zur Übertragung von HD-Video-Content über große Entfernungen mittel CAT5e-/LAN-Kabel
* 3D Kompatibilität dank DLP® Link™ und BluRay HDMI 1.4b Unterstützung für realistische, lebensechte Bilder
* LPM-Funktion (Lens Positioning Memory) speichert Objektiv-Einstellungen (Zoom, Fokus, Lensshift) in 10 Presets.
* Einfache System-Steuerung und -Überwachung mit Crestron® RoomView™
* Netzwerkanbindung via RJ45

Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/public-touch-gmbh/pressreleases/erster-projektor-mit-laser-phosphor-lichtquelle-von-vivitek-1310266) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH (http://www.mynewsdesk.com/de/public-touch-gmbh) .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/086ujq

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/elektronik-hardware/erster-projektor-mit-laser-phosphor-lichtquelle-von-vivitek-68158

Pressekontakt:

public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18 91207 Lauf
0912397470
riedelbauch@publictouch.de
http://shortpr.com/086ujq

Firmenportrait:

Über Vivitek:

Vivitek, ein Unternehmen der Delta Group, ist Hersteller einer umfangreichen Linie von audiovisuellen Präsentationsprodukten. Die Produktpalette in den Bereichen der digitalen Projektion und Präsentation verbindet neueste Innovationen und Technologien, um den Anforderungen in den Bereichen Education, Business, Home-Cinema und Großveranstaltungen gerecht zu werden.

Erfahren Sie mehr über Vivitek auf http://www.vivitek.eu.

Über Delta Group:

Die Delta Group wurde 1971 gegründet und ist weltweit führend in den Bereichen Energie- und Wärmemanagement. Das Unternehmensleitbild Bereitstellung innovativer, sauberer und energieeffizienter Lösungen für eine bessere Zukunft unterstreicht die Fokussierung auf wichtige Umweltprobleme wie den globalen Klimawandel. Als Anbieter energiesparender Lösungen mit den Kernkompetenzen in der Leistungselektronik und innovativer Forschung und Entwicklung umfasst die Delta Group die Geschäftsbereiche Leistungselektronik, Energiemanagement und Smart Green Life.

Die Delta Group unterhält weltweit Vertriebsbüros sowie Produktionsstätten und F+E-Zentren in Taiwan, China, USA, Europa, Thailand, Singapur, Japan, Indien, Mexiko, und Brasilien.

Während seiner ganzen Historie ist die Delta Group mit Preisen und Anerkennungen für ihre geschäftlichen Meilensteine, innovativen Technologien und ihrer sozialen Verantwortung ausgezeichnet worden. Delta ist seit 2011 das vierte Jahr in Folge im angesehenen Dow Jones Sustainability Index World (DJSI-World, Dow Jones Nachhaltigkeits-Indizes) notiert. Im Jahr 2014 erreichte Delta den höchsten A-Level des Climate Performance Leadership Index (CPLI) der Organisation Carbon Disclosure Project (CDP) und ist das einzige Unternehmen Großchinas, das unter den 2000 gelisteten Unternehmen im CPLI genannt wird.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.vivitekcorp.com und http://www.vivitek.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.