Rezension von 29 Meditationen zur Prüfungsvorbereitung...

Veröffentlicht von: Marketing- PR- und Personalberatung
Veröffentlicht am: 07.02.2016 12:16
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Stress abbauen... einstimmen... konzentrieren... Fragen beantworten

Der langjährige Dozent und Prüfer an verschiedenen Fachhochschulen und einer Universität, Dr. Joachim von Hein, hat 29 Meditationen zur Prüfungsvorbereitung ausprobiert, die er in einem neu erschienenen Ratgeber seinen Studierenden und Prüflingen empfiehlt. Zunächst werden 20 passive Meditations-Typen vorgestellt, die zur Beruhigung und Steigerung der Konzentration beitragen. Sie stimmen die Prüflinge auf die mündliche Befragung ein und helfen beim Stressabbau. Sie werden größtenteils im Sitzen oder Liegen durchgeführt.

Dazu gehören viele bekannte - aber auch einige unbekannte Meditationsarten, wie zum Beispiel eine Atemmeditation, eine Traumreise in die Südsee und eine phantasievolle Erfolgs-Motivation.

Die anschließend beschriebenen aktiven Meditationen dagegen machen Bewegungen erforderlich. Das können gleichförmige Arbeiten im Haushalt sein, wie das Bügeln, das Saugen, das Abwaschen, das Stricken oder Sticken sein - aber auch Wandern, bestimmte Tänze oder Ausdauer-Sportarten gehören dazu.

Diese Meditationen sind auch bei anderen Arten von Auftritten einsetzbar, wie zum Beispiel einen Vortrag, einer Rede oder einer Verkaufspräsentation. Seit vielen Jahren ist Dr von Hein als Rhetorikdozent und Kommunikations-Coach tätig. www.jvhein.de Tel: 0511 646 11 588.
Abschließend steuert der Ratgeber auf seinen Höhepunkt zu, die meditative Visualisierung der Prüfungssituation aus Sicht der Prüflinge - aber auch aus Sicht der Prüfer. Dabei zeigen sich erstaunlich viele Gemeinsamkeiten zwischen den Prüfenden und den Kandidaten.

Seinen Abschluss findet der lesenswerte Ratgeber in einer leicht abgewandelten Form des Autogenen Trainings, einer allgemeinen Entspannungs- und Konzentrationsübung, die auch noch kurz vor der Prüfung, eventuelles auf einem "stillen Örtchen", durchgeführt werden kann.

Seine Prüflinge berichten, dass ihnen die Meditationen sehr geholfen hätten, einen klaren Kopf zu behalten, auf neue Ideen zu kommen und in der Prüfung, beispielsweise in einem Kolloquium, nicht die Nerven zu verlieren.

Der Ratgeber ist in der Amazon Kindle Edition erschienen und entweder auf einem Reader lesbar oder es wird eine kostenlose App heruntergeladen, die jedes Smartphones in ein Lesegerät umwandelt. Der Ratgeber ist leicht verständlich geschrieben und kann in einer Stunde, also auch kurz vor der Prüfung, durchgelesen und aufgenommen werden. Er kostet 9,97 Dollar, beziehungsweise den entsprechenden Betrag in Euro. www.Starterboerse.de

Pressekontakt:

PR- und Personal-Beratung und -Seminare
Dr. Joachim von Hein
Fiedelerstr. 46 30519 Hannover
0511 646 11 588
info@jvhein.de
http://www.Starterbörse.de.de

Firmenportrait:

Dr. Joachim von Hein aus Hannover, schreibt schon seit seiner Schulzeit Texte für Zeitungen. Seit 1987 ist er selbstständiger Unternehmensberater für psychologische PR- Personal- und Marketingfragen. Es gibt über 40 eigenständige Veröffentlichungen von ihm und mehrere 100 Artikel.
Das Schreiben hat er bei einer kleinen norddeutschen Tageszeitung gelernt. Jetzt betreibt er eine eigene PR-Agentur und produziert auch Video-Kurzfilme. Seine Besonderheit ist, dass er seine Texte und Fotos verkauft (ohne Copyright). Seine Kunden dürfen daher seine Texte immer wieder umformulieren und aktualisieren.
Dr. Joachim von Hein, Fiedelerstr. 46, 30519 Hannover 01577 1433 026 info@jvhein.de www.Perso-Blog.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.