Der Immobilienmarkt in Germering bei München

Veröffentlicht von: Rainer Fischer Immobilien
Veröffentlicht am: 08.02.2016 10:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Etwa 20 km westlich von München liegt die große Kreisstadt Germering. In den vergangenen Jahren hat Germering einen deutlichen Einwohnerzustrom erfahren, offizielle Stellen gehen von einem anhaltenden Trend aus. Schon in den 60er Jahren gab es aufgrund der günstigen Verkehrslage zu München eine rasante Entwicklung, wo sich Germering als beliebter Wohnort etablieren konnte. Man findet hier großflächige Ein- und Zweifamilienhausgebiete, aber auch Gegenden mit mehrgeschossigen Wohnbauten. In wirtschaftlicher Hinsicht sind in Germering sowohl zahlreiche kleine und mittelständische Betriebe ansässig wie auch regionale und internationale Unternehmen. Für die Naherholung gibt es beispielsweise den landschaftlich schön gelegenen Germeringer See, der gut über die Fahrradstraße Burgweg erreichbar ist.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Germering (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-germering/) , (statistische Mittelwerte, Angebotspreise von Februar 2015 bis Februar 2016):

Häusermarkt Germering:
Für den Großteil der in Germering inserierten Häuser, ob nun Ein- oder Mehrfamilienhäuser, ob neu gebaut oder gebraucht, war der Quadratmeterpreis meist in einem Bereich von 4.000 - 5.000 EUR zu finden. Seit dem vorigen Jahr ist in den Immobilienangeboten für Germering auch ein durchschnittlicher Anstieg des Quadratmeterpreises auch um 10-15 % zu verzeichnen. Was den Kaufpreis für Immobilien angeht, liegt dieser z. B. für ein durchschnittliches Einfamilienhaus mit 190 m² Fläche bei ca. 885.000 EUR.

Wohnungsmarkt Germering:
Gebrauchte Wohnungen bis einschließlich Baujahr 2014 bewegten sich überwiegend in einem Quadratmeterpreisbereich von 3.000 bis 4.000 EUR, wobei spezielle Wohnungsarten wie Maisonettes, Gartenwohnungen, Penthäuser, Dachterrassenwohnungen meist auf einem Niveau von ca. 4.000 - 5.000 EUR/m² zu finden waren. Für neu gebaute Wohnungen ab Baujahr 2015 dagegen wurde fast unabhängig von der Art der Wohnung im Durchschnitt etwa 5.000 EUR/m² verlangt, lediglich Penthäuser kamen auf durchschnittlich 6.000 EUR/m². Die letztlichen Kaufpreise für Wohnungen begannen bei ca. 250.000 EUR bei durchschnittlichen 70 - 75 m² Etagenwohnungen und erreichten im Mittel 700.000 EUR im Fall von Penthäusern mit 140 m² Wohnfläche.

Tatsächliche Verkaufspreise:
Anhaltspunkte für tatsächliche Preise lassen sich dem Bericht des Gutachterausschusses Fürstenfeldbruck entnehmen, in dessen Gebiet auch Germering liegt. Hier werden beispielsweise für ein Einfamilienhaus bei 694 m² Grundstücksfläche im Mittel rund 566.000 EUR Verkaufspreis genannt. Es handelt sich jedoch um eine reine Durchschnittsangabe, die nicht unbedingt auf ein spezifisches Objekt übertragbar ist.

"Auch wenn der Stadtkern von Germering kein Gesicht aufweist, merken immer mehr Familien, wie interessant Lage und Infrastruktur sind und wie gut man hier wohnen kann", meint der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/) vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: wikipedia.de, germering.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Gutachterausschuss Fürstenfeldbruck Jahresbericht 2014. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Germering. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

Pressekontakt:

Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a 80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Firmenportrait:

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.