Studie: Lufthansa City Center Business Travel führend in der Betreuung von mittelständischen Unternehmen

Veröffentlicht von: Lufthansa City Center
Veröffentlicht am: 08.02.2016 23:48
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Beim Travel Management vertrauen 45 Prozent der deutschen KMU auf die Services der Geschäftsreisebüros von Lufthansa City Center. Das hat eine aktuelle Umfrage, die im Auftrag der Reisebüroorganisation durchgeführt wurde, ergeben. Insgesamt arbeiten

Wie viele mittelständische Unternehmen in der Bundesrepublik lassen sich bei der Planung und Buchung von Geschäftsreisen von einem Reisebüro professionell betreuen, was spricht für eine solche Zusammenarbeit und welche Anbieter werden hierbei bevorzugt? Zu diesen und weiteren Fragen hat Lufthansa City Center Business Travel, die Geschäftsreisesparte der weltweit agierenden Reisebüroorganisation, eine Umfrage bei 200 deutschen Firmen mit einem Reiseetat von 100.000 bis 500.000 Euro durchführen lassen. Das Ergebnis: Lufthansa City Center ist bei der Betreuung von Firmenkunden in diesem Segment führend.

Von den befragten Unternehmen lassen sich 72 Prozent professionell in Sachen Geschäftsreisen betreuen. Auf die Frage, mit welchem Anbieter diese Firmen hierbei bevorzugt zusammenarbeiten, antworteten 45 Prozent Lufthansa City Center Business Travel. Der nächststärkere Mitbewerber kam gerade einmal auf 23 Prozent. Insgesamt wurde nach neun Geschäftsreiseanbietern (online und stationär) gefragt. Mehrfachantworten waren möglich.

Guter Service und persönliche Beratung ausschlaggebend

Guter Service wird von den Befragten als wichtigster Grund angegeben, warum man sich für den genannten Geschäftsreiseanbieter entschieden hat (69 Prozent). Weitere wichtige Kriterien waren kompetente Ansprechpartner (55 Prozent), persönliche Beratung (46 Prozent) und das Preis-Leistungs-Verhältnis (42 Prozent). Nicht ganz so wichtig waren den Befragten das Image (38 Prozent) des Anbieters, die Produktpalette (37 Prozent) oder maßgeschneiderte Produkte und Services (36 Prozent). Eine untergeordnete Rolle spielen Faktoren wie die lokale Nähe des Reisebüros zum Firmenkunden (20 Prozent), Empfehlungen (12 Prozent), Werbung (8 Prozent) oder die Tatsache, dass ein Unternehmen schon immer mit diesem Reisebüro zusammengearbeitet hat (2 Prozent).

"Der Großteil der KMU in Deutschland weiß um den Mehrwert, den ihnen ein professionelles Travel Management durch ein Geschäftsreisebüro bietet, und es freut uns sehr, dass Lufthansa City Center Business Travel in unserer Umfrage mit Abstand als bevorzugter Serviceanbieter genannt wurde", erklärt Michael Marx, Senior Director Corporate Travel der Lufthansa City Center Franchisezentrale. "Die Gründe für die Wahl eines Anbieters - guter Service, persönliche Beratung, kompetente Ansprechpartner - entsprechen dabei genau dem Mehrwert, mit dem unsere Geschäftsreisebüros für sich werben. Jetzt kommt es vor allem darauf an, dass wir auch die Unternehmen von unseren Serviceleistungen überzeugen, die noch nicht auf ein professionelles Travel Management setzen."

Die Reisebüros von Lufthansa City Center Business Travel sind auf das Geschäftsreisemanagement von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) spezialisiert und bieten Firmen persönliche Beratung und umfassende Leistungen. Diese reichen von nutzerfreundlichen Online-Buchungs-Tools und modernen Reise-Apps über zeitsparende Visa-Services, Reisekostenabrechnungen und aussagekräftige Reportings bis hin zum 24-Stunden-Service oder Security Management und decken den gesamten Prozess vor, während und nach einer Geschäftsreise ab.

Weitere Informationen zu Lufthansa City Center gibt es im Internet unter www.LCC.de (http://www.LCC.de) sowie www.LCC-Businesstravel.de (http://www.LCC-Businesstravel.de) .

Pressekontakt:

Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstraße 2 64665 Alsbach
06257 - 6 87 81
lcc@claasen.de
http://www.claasen.de

Firmenportrait:

Lufthansa City Center ist mit mehr als 650 Büros in über 80 Ländern und einem Gesamtumsatz von rund sechs Milliarden Euro das weltweit größte, unabhängige Franchise-System im Reisebüromarkt. Etwa jeweils die Hälfte des Umsatzes wird im Geschäftsreiseverkehr und in der Touristik erzielt. Die Kette inhabergeführter, mittelständischer Reisebüros hat allein in Deutschland 300 Büros mit über 2.500 Mitarbeitern. Weltweit umfasst das Reisebüronetzwerk 5.600 Mitarbeiter.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.