Beach Rouge: Volume 2

Veröffentlicht von: LUX* Resorts & Hotels
Veröffentlicht am: 09.02.2016 17:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Veröffentlicht von Playlister Records

"Beach Rouge: Volume 2", ist die zweite Version der Beach Rouge CD-Serie, eine ausgewählte und meisterlich abgemischte Sammlung von Beach House und Deep Disco Klängen

München, 29. Januar 2016: Die 13 Tracks des digitalen Musikalbums spiegeln die entspannte Atmosphäre der renommierten Beach Rouge Bar im LUX* Belle Mare Resort auf Mauritius wieder. Mit Playlister als Musikberater und Gestalter sowie dem modernen Musikkonzept von LUX* Resorts und Hotels entstanden die entspannten und coolen Klänge der "Beach Rouge: Volume 2", passend zu den außergewöhnlichen LUX* Strandresorts.

Die DJs Dan Lywood und Ben Bridgewater, Gründer von Playlister.fm, liefern erneut den perfekten Sommer-Mix für den Urlaub. Mit Songs wie "Finally" von Sweed ft. Jalana, den unvergleichlichen Disco-Beats von Hot Toddy"s "Nothing But The Beat"-Remix, den tiefgründigen Pianoklängen von Rid-Neys "Left My Heart at Mambo" oder den energievollen Rhythmen "You"re So High" von Eli & Fur, nimmt das Album die Hörer mit auf eine Reise durch die Welt der feinsten Beach House und Deep Disco Klänge. "Beach Rouge: Volume 2" ist als durchgehender Musik-Mix, als perfektes Mittel gegen Winterblues, oder mit ungemischten Einzelsongs für alle aufstrebenden DJs erhältlich.

In der Beach Rouge Bar des LUX* Belle Mare Resorts treffen sich die Gäste abends auf einen Cocktail mit spektakulärem Sonnenuntergang, gefolgt von ausgelassenen Stunden auf der Tanzfläche. Die Bar liegt unmittelbar am Strand und bietet eine unvergessliche Aussicht über den Indischen Ozean. Tagsüber entspannen die Gäste bei Strandcocktails und Tapas während am Abend weiche Kissen im Sand und prickelnde DJ-Sounds locken. Das DJ Programm von Playlister vereint eine Auswahl der innovativsten und einflussreichsten DJs mit der Atmosphäre eines Fünf-Sterne Luxusresorts. In diesem Jahr stehen bekannte Namen wie NTS Radio Gründer, Femi Adeyemi, die Londoner DJ-Ikone, Tasker, der Chef von Eglo Records, Alex Nut, und viele mehr auf der Liste der Gast DJs, die die Plattenteller der Beach Rouge Bar 2016 zum Glühen bringen.

Genau wie sein Vorgänger bietet auch "Beach Rouge: Volume 2" ein Klangerlebnis, auf das man immer wieder zurückgreifen möchte und das die Hörer unmittelbar an die Beach Rouge Bar des LUX* Belle Mare Resorts transportiert.


Beach Rouge: Volume 2 Titel

1. Greg Sawyer - "Mayflies"
2. YSE Saint Laur"Ant - "The Optimistic Voyeur"
3. Sweed feat. Jalena - "Finally" feat. Jalana (Holter & Mogyoro Remix)
4. Downtown Party Network- "Space Me Out" (Jody Wisternoff & James Grant Remix)
5. Oh Yeah - "Nothing But The Beat" (Hot Toddy Vocal Mix)
6. Ridney - "Left My Heart at Mambo" (Album Version)
7. Lumoon And Rob!n - "Classique" (Original Mix)
8. Andre Laos- "Stronganoff"
9. Neil Quigley - "Rain" feat. Ange
10. Ray Saul - "In The Flow" feat. Tonga
11. Eli & Fur - "You're So High" (Original Mix)
12. Stan Kolev, Yuji Ono - "Try" (Original Mix)
13. Stan Kolev, Matan Caspi - "If I Ever (Crashing Down)" feat Fronz Arp (Original Mix)

STREAM ODER DOWNLOAD - NUR FÜR DEN INTERNEN GEBRAUCH, NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG FREIGEGEBEN
https://soundcloud.com/playlister_records/beach-rouge-vol-2-mix/s-KLkrh (https://soundcloud.com/playlister_records/beach-rouge-vol-2-mix/s-KLkrh)

MIXTAPE - ZUR VERÖFFENTLICHUNG UND EINBETTUNG
https://soundcloud.com/playlister_records/beach-rouge-vol-2-edit-5m52shq/s-O7NfZ (https://soundcloud.com/playlister_records/beach-rouge-vol-2-edit-5m52shq/s-O7NfZ)

LINK ZUR VORBESTELLUNG
http://apple.co/1Q6UKXG

Pressekontakt:

PRCO Germany GmbH
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr. 3 80802 München
+49 (0)89 130 121 0
shansen@prco.com
http://www.prco.com/de

Firmenportrait:

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius, das LUX* South Ari Atoll, das LUX* Tea Horse Road Lijiang und Benzilan sowie das LUX* Saint Gilles. In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar...die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hotel Le Recif / Ile de La Reunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.