Helden alleine genügen nicht

Veröffentlicht von: bonrath kommunikation
Veröffentlicht am: 09.02.2016 18:10
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Teams können mehr erreichen als Einzelkämpfer

Über 830.000 Zuschauer haben beim Fernsehsender VOX die erste Folge der neuen Sendung "Ewige Helden" gesehen. Hier stellen sich Olympiasieger und andere Hochleistungsathleten nach dem Karriereende neuen sportlichen Herausforderungen.
Während hoch fokussierte Einzelkämpfer im Sport noch Sinn machen, werden solche “ewigen Helden” in Unternehmen schnell zum Problem, sagt der Kölner Teambuilding-Experte Willi Bonrath von bonrath kommunikation: “Überall dort, wo in Betrieben das Engagement und die Effizienz von Teams gefordert ist, kommen Einzelkämpfer-Typen schnell an ihre Grenzen.” Nur in funktionierenden Teams können die jeweiligen Stärken der einzelnen Mitglieder optimal kombiniert und eingesetzt werden.

Hierzulande begünstigt die leistungsorientierte schulische und universitäre Ausbildung das Hervorbringen von “Einzelkämpfern”. “Es ist dann nicht einfach, aus solchen Individualisten ein Team zu formen. Dafür braucht es Training, Training, Training”, weiß Bonrath. Schließlich sei ein Team wie ein lebendiger Organismus, der sich erst finden und behutsam entwickeln muss: “Doch dafür gibt es zahlreiche bewährte Teambuilding-Konzepte, die sich gezielt auf die konkrete Situation in Unternehmen anpassen lassen.”

Ein Aufwand, der Sinn macht und sich rentiert, weiß der erfahrene Kommunikationsexperte: “Schließlich wird die Arbeitswelt immer komplexer. Erhöhter Kostendruck und das damit verbundene steigende Arbeitsaufkommen belasten den einzelnen Mitarbeiter immer stärker.” Da hat fatale Auswirkungen für die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens: “In dieser Situation besteht Handlungsbedarf. Schließlich belegen Studien, dass Unternehmensergebnisse zu über 30% von der Unternehmenskultur abhängig sind.”

Und nicht zuletzt zeigt gerade der Sport, was neben den “ewigen Helden” auch gut zusammengestellte und motivierte Teams erreichen können: “Das hat die junge Handball-Nationalmannschaft eben erst mit dem Gewinn der Europameisterschaft bewiesen.”


Über bonrath kommunikation

bonrath kommunikation entwickelt und organisiert seit dem Jahr 2000 Teambuilding-Veranstaltungen, Führungskräftetrainings und Konferenzen. Zu den Kunden der Kölner Agentur gehören mittelständische Unternehmen, Institutionen und international handelnde Konzerne.

Pressekontakt:

Achtung – Neue Kontaktdaten!
bonrath kommunikation
goebenstraße 3
50672 köln
tel 0221 5000 3939
mobil 0171 3754588
wb@bonrath-kommunikation.de
www.bonrath-kommunikation.de

Firmenportrait:

Über bonrath kommunikation

bonrath kommunikation entwickelt und organisiert seit dem Jahr 2000 Teambuilding-Veranstaltungen, Führungskräftetrainings und Konferenzen. Zu den Kunden der Kölner Agentur gehören mittelständische Unternehmen, Institutionen und international agierende Konzerne

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.