IT-Sicherheit geht auch einfach

Veröffentlicht von: Network Box Deutschland GmbH
Veröffentlicht am: 09.02.2016 22:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Network Box: von Profis gemanagte Security Services

"Einfachheit ist das Resultat der Reife", sagte einst der deutsche Dichter Friedrich Schiller. Diesem Motto hat sich auch Network Box (http://www.network-box.eu/) verschrieben. Der Managed Security Service Provider (MSSP) aus Köln vereinfacht die IT-Sicherheit für seine Kunden und schützt deren Infrastruktur über flexibel buchbare Services. Inbegriffen sind Konfiguration, Wartung, Patches und Updates durch das Network Box-Team. Die entsprechende Überwachung bzw. Übermittlung erfolgt 24/7 und wird per PUSH-Technologie durchgeführt.

Network Box ist seit mehr als 15 Jahren weltweit als Entwickler, Hersteller und MSSP tätig. Über 1.700 Unternehmen und Organisationen rund um den Globus setzen die gemanagten Lösungen ein. Damit Bedrohungen umgehend auffallen und Gegenmaßnahmen getroffen werden können, analysieren Network Box-Mitarbeiter in ihren Security Operation Centers (SOC) an 365 Tagen rund um die Uhr den Internetverkehr. Die Center stehen in den USA, Deutschland, Großbritannien, Asien, Australien und im Nahen Osten. Allein im Januar 2016 wurden täglich 19.830 Signatur-Updates ausgegeben, um die Kunden vor Gefahren zu schützen. Die Übermittlung erfolgt per PUSH-Technologie nahezu in Echtzeit. Insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen sind die Lösungen interessant, da sie finanziell planbar sind und weniger personelle Ressourcen abfordern - nach dem Motto "nutzen statt verwalten".

S, M oder E?
Aus der Network Box-Lösungspalette können sich Anwender ihren ganz persönlichen Schutz zusammenstellen. In die verschiedenen Hardware-Modelle für unterschiedliche Netzwerktypen und -größen ("S" für Klein, "M" für Medium und "E" für Enterprise) lassen sich alle Sicherheitsfunktionen modular implementieren. So haben Anwender z.B. die Wahl in den Bereichen Firewall, Anti-Malware, Content Filtering und Spam Filtering. Alle Features sind zudem als virtuelle Appliances erhältlich. Monitoring- und Reporting-Optionen runden das Angebot ab, indem sie Anwendern einen transparenten Einblick in die Strukturen gewähren.

Gemanagte Sicherheit - auch für Ärzte
Vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen sind Managed IT Security Services eine passgenaue und kosteneffiziente Möglichkeit, IT-Infrastrukturen abzusichern. Die standardisierten, sicheren und skalierbaren Dienste sind technisch immer auf dem neuesten Stand und unkompliziert in vorhandene IT-Umgebungen integrierbar. Da der Verwaltungsaufwand ausgelagert wird, können sich die dadurch entlasteten IT-Abteilungen wieder auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. Neben Unternehmen und Organisationen ist die gemanagte Sicherheit auch für Arztpraxen von Interesse: Network Box ist zertifizierter KV-SafeNet-Anbieter. Das bedeutet, zusätzlich zum gesicherten Anschluss an die Kassenärztlichen Vereinigungen profitieren Praxen von individuellen Sicherheitsservices.

Wie das Network Box-Prinzip funktioniert, zeigt ein Video im Bereich "Managed Service" auf der Website des MSSP (http://network-box.eu/index.php/service.html) .

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter networkbox@sprengel-pr.com angefordert werden.

Pressekontakt:

Sprengel & Partner GmbH
Marius Schenkelberg
Nisterstraße 3 56472 Nisterau
+49 (0)2661-912600
administration@sprengel-pr.com
www.sprengel-pr.com

Firmenportrait:

Über Network Box:
Network Box liefert umfassende und gemanagte IT-Sicherheitslösungen am Gateway und sorgt mit skalierbaren und modularen Systemen für ein Höchstmaß an Sicherheit. Dazu betreibt das Kölner Unternehmen ein weltweites Netzwerk von Security Operation Centern (SOC). Auch für kleine Unternehmen und den Mittelstand bietet Network Box Managed Security Services auf Basis eigener Hard- und Software. Alle Sicherheits-Features werden über die patentierte PUSH-Technologie vollautomatisch auf dem neuesten Stand gehalten und bei Updates in Sekundenschnelle aktualisiert. Network Box bietet folgende Security Appliances: Firewall, VPN, Intrusion Detection/Intrusion Prevention, Application Control, Anti-Malware, E-Mail Protection, Content Filtering, Data Leakage Prevention, WAF, Anti-DDoS, Infected LAN, Realtime Monitoring und Reporting. Mehr unter www.network-box.eu.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.