Tandoori-Restaurant & Curry House "Indian Chilli"

Veröffentlicht von: Indian Tandoori und Chilli Restaurant
Veröffentlicht am: 10.02.2016 00:48
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Regionale Frische trifft auf traditionelle indische Kochkunst.

Indisches Tandoori-Restaurant & Curry House "Indian Chilli": Eine kulinarische Oase erstrahlt in neuem Glanz. Das "Indian Chilli" Restaurant im Bahnhofsviertel von Frankfurt zählt zu den beliebtesten Adressen für indische Küche in der Metropole am Main. Nach umfangreichen Renovierungs- und Umbauarbeiten fand im Dezember 2015 die Wiedereröffnung des Lokals an der Weserstraße 13 statt. Der Inhaber Gurdev Singh Nahal überrascht seine Gäste mit einem ausgesucht modernen Ambiente und einer neuen, zweisprachigen Speisekarte.

Regionale Frische trifft auf traditionelle indische Kochkunst

In dem indischen Tandoori-Restaurant und Curry House wird auf frische Produkte besonderen Wert gelegt. Viele Zutaten werden regional bezogen und nach dem täglichen Einkauf direkt zubereitet. Für den unverwechselbaren geschmacklichen Zauber der Gerichte sorgen traditionelle indische Rezepte. Ingwer, Kurkuma, Gewürznelke oder Chili gehören zu den insgesamt 42 verschiedenen Originalgewürzen, die den Speisen eine pikante Note verleihen. Nach persönlicher Vorliebe entscheidet der Gast, ob sein Essen feurig-scharf oder mild gekocht wird. Der Chefkoch des Hauses lässt es sich nicht nehmen, die Speisen vor dem Servieren persönlich abzuschmecken.

Die breit gefächerte Speisekarte bietet beispielsweise frittierte Zwiebelringe, hausgemachten indischen Käse, mit Gemüse gefüllte Pastetchen oder Linsenfladen als Vorspeisen. Hühnerbrustfilet, Lamm- und Fischspezialitäten gibt es als Hauptspeisen in zahlreichen Variationen - von herzhaft-würzig bis sahnig-fruchtig. Wer lieber vegetarisch oder vegan essen möchte, findet im "Indian Chilli" eine reiche Auswahl schmackhafter Alternativen. Der freundliche Service steht bei Fragen zu den Zutaten gerne hilfreich zur Seite und hat ein offenes Ohr für besondere Wünsche der Gäste.

Genießen im "neuen" Restaurant oder zu Hause

Mit seiner modern-gemütlichen Atmosphäre lädt das kleine Restaurant zu einem längeren Aufenthalt ein. Eine edle Einrichtung mit dezenter Beleuchtung, Spiegeleffekten und zurückhaltend eingesetzter Dekoration vermittelt optische Weite. Die bequemen Sitzbänke und Stühle locken am Mittag zum Businesslunch oder abends zum geselligen Treff mit Freunden. Im Internet unter www.indian-chilli-ffm.de gibt es die Speisekarte zum Anschauen und Herunterladen. Über das Reservierungsformular, per E-Mail oder telefonisch können Gäste ihren Tisch buchen. Neu ist die Rubrik "News". Sie präsentiert aktuelle Angebote und eine von Montag bis Freitag täglich wechselnde Empfehlungskarte mit Gerichten zu attraktiv günstigen Preisen. Im Radius von drei Kilometern und ab einer Bestellung von 15 Euro kommt der Lieferservice direkt ins Haus.

Pressekontakt:

Indian Tandoori und Chilli Restaurant
Gurdev Singh Nahal
Weserstraße 13 60329 Frankfurt am Main
069-24182793
info@indian-chilli-ffm.de
http://www.indian-chilli-ffm.de

Firmenportrait:

Das Indian Chilli Restaurant in Frankfurt am Main, besticht bereits seit viele Jahren mit hochwertigen Produkten und einer kreativen Küche. In 2015 wurde das Restaurant in der Weserstraße 13 teilweise umgebaut und komplett renoviert. Der hohe Standard in puncto frische der ausgewählten Zutaten und die hohe indische Kochkunst bei der Zubereitung, wurde nun durch ein ansprechendes Ambiente ergänzt. Zusätzlich zu dem Angebot im Restaurant, stehen Ihnen die "Indian Chilli" Spezialitäten auch in Form eines Cateringservices und einem Lieferdienst zur Verfügung. Herr Gurdev Singh Nahal und sein Team freuen sich Sie im Indian Chilli begrüßen zu dürfen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.