MHP erweitert Unterstützung bei der Zollabwicklung

Veröffentlicht von: MHP Software GmbH
Veröffentlicht am: 10.02.2016 15:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

(Neustadt) Die MHP Solution Group ist Anfang des Jahres eine strategische Partnerschaft mit der AOB Außenwirtschafts- und Organisationsberatung GmbH eingegangen. Deren Dienstleistungen rund um die Zollabwicklung und die Beratung bei außenwirtschaftlichen Prozessen ergänzen die Versandlösungen von MHP ideal.

Schon bisher unterstützt der Spezialist für Versandlogistik den internationalen Warenverkehr mit Lösungen etwa zum Atlas-Verfahren, für Compliance-Regelungen und Gelangensbestätigungen. Die Kooperation mit AOB (Soest) macht jetzt die Abwicklung auch komplexer internationaler Verzollungen noch effektiver. Marc Fürstner, Geschäftsführer von MHP: "AOB besitzt eine große Kompetenz und bietet hochwertige Dienstleistungen im Bereich der Zollberatung an."

Das Unternehmen ist darauf spezialisiert, auch komplexe Zollprozesse operativ zu unterstützen und übernimmt als Zollagentur auch die gesamte Abwicklung rund um die Bereiche Import/Export und NCTS sowie die Einreihung/Tarifierung der Artikel. Auch Schulungen und Consulting gehören zum Angebot von AOB.

Pressekontakt:

TennCom AG
Dr. Kurt-Christian Tennstädt
Hohentwielstr. 4a 78315 Radolfzell
+49 7732 ? 95 39 30
info@tenncom.de
www.tenncom.de

Firmenportrait:

Die MHP Solution Group ist einer der führenden Lösungsanbieter für die Bereiche Versandlogistik, mobile Lagerlösungen und Außenwirtschaft. Weltweit setzen Anfang 2016 etwa 2.500 Unternehmen diese Lösungen ein. Jährlich werden aktuell ca. 150 Mio. Packstücke versendet und ca. 600.000 ATLAS Transaktionen mit MHP-Lösungen ausgeführt. Das Leistungsspektrum deckt die gesamte Bedarfskette von der Beratung, Lieferung und Umsetzung von Soft- und Hardwarelösungen ab. MHP bietet umfassenden Support (bis 24/7), dauerhafte Beratungsleistungen und die stetige Versorgung mit Verbrauchsmaterialien (z.B. mit Etiketten und Formularen). Die Produkte sind je nach Anforderung und Möglichkeit sowohl als Ein- oder Mehrplatzinstallation im Netzwerk des Kunden, wie auch als Cloud-Computing Lösung (SaaS/ASP) einsetzbar.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.