Projektron BCS 7.30 auf der CeBIT: Nützliche Erweiterungen für effiziente Projektarbeit

Veröffentlicht von: Projektron GmbH
Veröffentlicht am: 11.02.2016 10:20
Rubrik: IT, Computer & Internet


Projektron auf der CeBIT, Halle 3 Stand A17
(Presseportal openBroadcast) - Auch in diesem Jahr ist Projektron wieder auf der CeBIT in Hannover vertreten. Vom 14. bis 18. März stellt das Berliner Softwarehaus das aktuelle Release 7.30 der webbasierten Projektmanagement-Software Projektron BCS vor.

Mehr als 30 Mitarbeiter informieren die Besucher an zwei Ständen (Halle 3, Stand A17, Halle 13, Stand C74) über Projektron BCS und zeigen, wie mit der Software Projekte geplant, ausgewertet und abgerechnet werden können. Die neue Version bietet neben einer verbesserten Anbindung von Telefonanlagen die Möglichkeit, flexible Servicezeiten und Freigabegrenzen an Tickets zu hinterlegen. Außerdem können Aktionen einfacher rückgängig gemacht werden und Pop-Up Benachrichtigungen zeigen Anrufe und erinnern an Termine.

Gezeigt wird in Hannover auch die Edition Projektron BCS.start, die sich speziell an kleine Teams mit bis zu 15 Mitarbeitern richtet. Auch BCS.start deckt wichtige Arbeitsprozesse ab – von Angebots- bis Rechnungsstellung.

Besuchen Sie uns auf der CeBIT und lernen Sie die neusten Funktionen unserer webbasierten Projektmanagement-Software kennen.

Über die CeBIT
Die CeBIT ist die weltweit größte Messe zur Darstellung digitaler Lösungen aus der Informations- und Kommunikationstechnik für die Arbeits- und Lebenswelt. Sie bietet eine internationale Plattform zum Erfahrungsaustausch über aktuelle Trends der Branche, zum Networking und für Produktpräsentationen.

Über Projektron
Die Projektron GmbH entwickelt seit 2001 mit derzeit 85 Mitarbeitern die webbasierte Projektmanagement-Software Projektron BCS. Diese wird an insgesamt vier Standorten in sieben Sprachen vertrieben.

Mit Projektron BCS lassen sich Projekte vorbereiten, planen, durchführen, auswerten und abrechnen. Projektron BCS.start ist die Produktvariante speziell für kleine Unternehmen und einzelne Abteilungen größerer Organisationen. Die preiswerte Edition für bis zu 15 Mitarbeiter deckt wichtige Arbeitsprozesse ab – von Angebots- bis zu Rechnungsstellung.

Ergänzend zur Software bietet die Projektron GmbH umfangreiche Serviceleistungen. Diese reichen von der intensiven Kundenbetreuung über zielgruppenspezifische Projektron BCS-Schulungen und individuelle Workshops bis hin zur passenden Anwenderunterstützung im Support.

Über 550 Kunden europaweit nutzen Projektron BCS, darunter weltweit agierende Konzerne wie Nintendo, E.ON, Airbus und Volkswagen ebenso wie mittelständische Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.

Pressekontakt:

Claudia Kedor
Projektron GmbH
Charlottenstr. 68
10117 Berlin
Tel: +49 (0)30 3 47 47 64 0
Fax: +49 (0)30 3 47 47 64 999
E-Mail: presse@projektron.de

Firmenportrait:

Die Projektron GmbH ist Hersteller der mehrfach ausgezeichneten Projektmanagement-Software Projektron BCS. BCS steht für Business Coordination Software und drückt den Projektron-Anspruch aus, Kunden nicht nur im Projektmanagement optimal zu unterstützen, sondern auch unternehmensweit einsetzbare Funktionalitäten bereitzustellen. Hierzu gehören beispielsweise die integrierte Zeiterfassung oder das Ressourcenmanagement.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.