Mit StarMoney potenzielle Bedrohungen minimieren

Veröffentlicht von: Star Finanz GmbH
Veröffentlicht am: 11.02.2016 22:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Deutsche verzichten aufgrund von Sicherheitsbedenken häufig auf Online-Banking

Hamburg, 11.02.2016. Sicherheit ist für die Mehrheit der Deutschen das wichtigste Kriterium beim Online-Banking. Daher fühlen sich viele von ihnen durch potenzielle Bedrohungen wie Phishing, Trojaner oder manipulierte Internetseiten verunsichert. Laut europäischem Statistikamt Eurostat wickeln 27 Prozent der Internetnutzer in Deutschland aufgrund von Sicherheitsbedenken keine Bankgeschäfte im World Wide Web ab - so viele wie in keinem anderen EU-Land. "Online-Banking-Programme wie StarMoney bieten Nutzern effektiven Schutz vor einem Großteil potenzieller Bedrohungen. Dank der eingesetzten Technologien ergibt sich ein hohes Maß an Sicherheit, selbst im Fall bereits infizierter Rechner", erklärt Bernd Wittkamp, Geschäftsführer der Star Finanz GmbH.

Wer seine Bankgeschäfte online abwickelt sollte einige Grundregeln beachten, die die Sicherheit erhöhen. Dazu zählt beispielsweise der Einsatz einer Firewall und einer aktuellen Virenschutzsoftware, die den Rechner idealerweise laufend automatisch scannt. Außerdem sollte das verwendete Betriebssystem stets auf dem aktuellen Stand sein. Eine regelmäßige Überprüfung auf Updates ist daher unerlässlich. Besondere Vorsicht gilt zudem bei E-Mails von unbekannten Absendern. Darin enthaltene fragwürdig erscheinende Verknüpfungen (Links) sollten nicht angeklickt werden. Gleiches gilt für beigefügte Dateien im Anhang. "Wer diese Regeln befolgt, kann das Risiko von Angriffen bereits deutlich reduzieren. Unsere Banking-Software StarMoney erhöht dank umfangreicher Sicherheitsfunktionen den Schutz für den Nutzer noch einmal zusätzlich", so Wittkamp.

StarMoney, Deutschlands führende Banking-Software, nimmt nur dann Kontakt mit dem Kreditinstitut auf, wenn es tatsächlich notwendig ist und kommuniziert dabei ausschließlich über direkte, sichere Schnittstellen. Alle Daten liegen zudem verschlüsselt auf dem Rechner des Nutzers. Auch Aktualisierungen werden ausschließlich verschlüsselt übertragen. Das Programm unterstützt alle aktuellen und gängigen Sicherheitsverfahren für das Online-Banking. "So ermöglicht die TÜV-zertifizierte Software den Einsatz von HBCI und Chipkarte, dem derzeit als besonders sicher geltenden Verfahren. Hinzu kommt ein effektiver Schutz vor Trojanern, Phishing, Keylogger-Angriffen und Datenmissbrauch. Mit StarMoney profitiert der Kunde somit stets von einem breiten Spektrum aktueller Sicherheitsmaßnahmen und Technologien", schließt Wittkamp.


Mehr Informationen zu den einzelnen StarMoney Produkten finden Sie unter: www.starmoney.de (http://www.starmoney.de)

Werden Sie Teil der Star Finanz Community bei Facebook, Twitter und YouTube! Erfahren Sie aktuelle Informationen aus erster Hand, alles über die neuesten Produkt-Highlights und attraktive Angebote.


Für weitere Informationen oder Fragen:
Birte Bachmann
Pressesprecherin
Star Finanz-Software Entwicklung und Vertriebs GmbH
Grüner Deich 15, 20097 Hamburg
Telefon +49 40 23728-336
Telefax +49 40 23728-350
presse@starfinanz.de
http://www.starfinanz.de

Pressekontakt:
Tanja Walter-Dunne
Fink & Fuchs Public Relations AG
Berliner Str. 164, 65205 Wiesbaden
Telefon +49 611 74131-45
Telefax +49 611 74131-22
starfinanz@ffpr.de
http://www.ffpr.de


Über Star Finanz:
Star Finanz, ein Unternehmen der Finanz Informatik, ist führender Anbieter von multibankenfähigen Online- und Mobile-Banking-Lösungen in Deutschland. Seit mehr als fünfzehn Jahren prägt das Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Hannover mit seinen derzeit 156 Mitarbeitern das Online-Banking entscheidend mit.

Privatkunden, Mittelständlern und großen Unternehmen bietet die Star Finanz eine umfassende Palette an innovativen Finanzprodukten, darunter die Produktlinien StarMoney, StarMoney Plus und StarMoney Business sowie die Electronic-Banking-Software SFirm. Mit der Online-Banking-Software StarMoney ist Star Finanz als einziger Anbieter deutschlandweit auf 7 Plattformen nativ vertreten. Zum Leistungsspektrum gehört ebenso PFM - ein Portal für das persönliche Finanzmanagement mit Anbindung an die Internet-Filiale der Sparkassen oder den Online-Auftritt von Banken als Ergänzung des digitalen Angebots der Institute, als auch die Unterschriftenmappe, eine App zur mobilen Zahlungsfreigabe für Geschäftsleute mittels EBICS.

Darüber hinaus realisiert Star Finanz erfolgreich individuelle Software-Lösungen, mit denen Unternehmen - vor allem Finanzinstitute - neue Maßstäbe setzen und bei den eigenen Kunden nachhaltig ihren Erfolg steigern. Zwei Beispiele: Die Apps Sparkasse und Sparkasse+ für die Sparkassenfinanz-Gruppe, die zu den führenden Mobile-Banking-Anwendungen für iOS, Android und Windows zählen oder das pushTAN-Verfahren, das den Empfang und die Verwendung von TANs auf ein und demselben Endgerät ermöglicht und aktuell von zwei führenden deutschen Geldinstituten eingesetzt wird. Die mobilen Finanzapplikationen der Star Finanz wurden inzwischen mehr als elf Millionen Mal aus den unterschiedlichen App-Stores heruntergeladen.

Star Finanz ist sowohl Gesellschafter der giropay GmbH als auch technischer Betreiber des gleichnamigen Online-Bezahlverfahrens und treibt die Weiterentwicklung im E-Commerce mit an.

Pressekontakt:

Star Finanz GmbH
Birte Bachmann
Grüner Deich 15 20097 Hamburg
040 23728 336
presse@starfinanz.de
http://www.starfinanz.de

Firmenportrait:

Star Finanz, ein Unternehmen der Finanz Informatik, ist führender Anbieter von multibankenfähigen Online- und Mobile-Banking-Lösungen in Deutschland. Seit mehr als fünfzehn Jahren prägt das Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Hannover mit seinen derzeit 156 Mitarbeitern das Online-Banking entscheidend mit.

Privatkunden, Mittelständlern und großen Unternehmen bietet die Star Finanz eine umfassende Palette an innovativen Finanzprodukten, darunter die Produktlinien StarMoney, StarMoney Plus und StarMoney Business sowie die Electronic-Banking-Software SFirm. Mit der Online-Banking-Software StarMoney ist Star Finanz als einziger Anbieter deutschlandweit auf 7 Plattformen nativ vertreten. Zum Leistungsspektrum gehört ebenso PFM - ein Portal für das persönliche Finanzmanagement mit Anbindung an die Internet-Filiale der Sparkassen oder den Online-Auftritt von Banken als Ergänzung des digitalen Angebots der Institute, als auch die Unterschriftenmappe, eine App zur mobilen Zahlungsfreigabe für Geschäftsleute mittels EBICS.

Darüber hinaus realisiert Star Finanz erfolgreich individuelle Software-Lösungen, mit denen Unternehmen - vor allem Finanzinstitute - neue Maßstäbe setzen und bei den eigenen Kunden nachhaltig ihren Erfolg steigern. Zwei Beispiele: Die Apps Sparkasse und Sparkasse+ für die Sparkassenfinanz-Gruppe, die zu den führenden Mobile-Banking-Anwendungen für iOS, Android und Windows Phone zählen oder das pushTAN-Verfahren, das den Empfang und die Verwendung von TANs auf ein- und demselben Endgerät ermöglicht und aktuell von zwei führenden deutschen Geldinstituten eingesetzt wird. Die mobilen Finanzapplikationen der Star Finanz wurden inzwischen mehr als elf Millionen Mal in den unterschiedlichen App-Stores heruntergeladen.

Star Finanz ist sowohl Gesellschafter der giropay GmbH als auch technischer Betreiber des gleichnamigen Online-Bezahlverfahrens und treibt die Weiterentwicklung im E-Commerce mit an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.