A2 Center in Altwarmbüchen informiert mobil über seine teggee-Page

Veröffentlicht von: Eurobase GmbH
Veröffentlicht am: 11.02.2016 23:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Shoppingcenter bringt seinen Kunden ständig aktuelle Infos auf das Smartphone

Altwarmbüchen, Isernhagen / Mertert, Luxembourg, 11. Februar 2016 - Manchmal sind es die scheinbar unwichtigen Details, die den Erfolg eines Unternehmens fördern. So zieht das Parkhaus am A2 Center in Altwarmbüchen die Besucher an, weil es übersichtlich ist und kleine Lämpchen über den außergewöhnlich breiten Parkbuchten anzeigen, ob der Platz frei ist. Aber was für das 2014 neu errichtete Parkhaus gilt, gilt nach Meinung der allermeisten Kunden für die gesamte Shoppingmall: Alles ist freundlich, hell und bestens durchdacht. Hinzu kommt die optimale Palette der Einzelhandelsgeschäfte, die sich im fast vollkommen neu erbauten Einkaufszentrum angesiedelt haben. Unter dem Glasdach finden sich ganz unterschiedliche Bekleidungsläden und Boutiquen, eine Sushi-Bar, jede Menge Anbieter von Lebensmitteln, ein Fotostudio und Geschäfte mit allem, was der Konsument so braucht. Von der Fläche her dominieren natürlich die Filialen von Real, Saturn und Toys"R"Us, aber die Vielfalt macht das A2 Center zum Anziehungspunkt für Käufer aus der näheren und weiteren Umgebung und natürlich aus dem nahegelegenen Hannover. Und weil die Fassade weithin sichtbar in Goldtönen leuchtet, bezeichnet Centermanager Christian Danne seine Mall gern als "goldig".

So gut gelungen der Neu- und Umbau, so nutzerfreundlich ist auch die Website (www.a2center.de), die über alles informiert, was Besucher des A2 Centers wissen wollen, sollen oder müssen. Aber schon kurz nach der Eröffnung war Christian Danne klar, dass es heutzutage unverzichtbar ist, seinen Besuchern Informationen auch mobil anzubieten.

Wie gut, dass Christian Danne bereits seit Jahren mit der Firma Medienservice Walther (www.medienservice-walther.de) arbeitet, die Vertriebspartner für teggee, den Mobile Landing Page Builder ist. Denn nach kurzen Beratungsgesprächen war klar, dass eine teggee-Page für das A2 Center die optimale mobile Lösung sei. Im Oktober ging dann die mobile Landing Page (pages.teggee.com/a2centermobil) an den Start und wurde von den Kunden der Shoppingmall begeistert aufgenommen. Inzwischen sind weit über 20.000 Abrufe zu verzeichnen, allein an einem Wochenende im Januar besuchten gut 3.000 Besucher die teggee-Page. Natürlich hat Christian Danne auch eine Browser-Weiche zur statischen Website einbauen lassen: Wird die Homepage von einem mobilen Gerät aus aufgerufen, leitet die Weiche automatisch auf die teggee-Seite um.

Nicht zuletzt weil die mobile Landing Page so erfolgreich angenommen wurde, sorgt Christian Danne für die regelmäßige Aktualisierung der Inhalte. Auch die Ladenbetreiber freuen sich über die teggee-Page und speisen zum Beispiel gern ihre Stellenangebote dort ein. Diese und andere Bestandteile der Seite dienen aber auch als Anregung für zukünftige Inhalte - so dürften bald auch Sonderangebote der Geschäfte, Aktionen und Veranstaltungen dort zu finden sein.

Kontakt A2 Center:
CMC Centermanagement GmbH
Christian D. Danne
Opelstraße 3-5
30916 Isernhagen / OT Altwarmbüchen
Tel.: +49 511 - 616 598 - 0
Fax: +49 511 - 616 598 - 19
Mail: centermanagement@a2center.de

Kontakt Medienservice Walther:
Matthias Walther
Am Schulberg 4
08209 Auerbach/Vogt.
Tel.: +49 3744 - 21 31 51
Fax: +49 3744 - 17 11 91
Web: www.medienservice-walther.de

Pressekontakt:

Eurobase GmbH
Peter Kühnel
Fausermillen 17 6689 Mertert
.: +352 74 92 92 - 35
peter.kuehnel@eurobase.lu
www.eurobase.lu

Firmenportrait:

teggee® ist der Mobile Landingpage Builder, eine Entwicklung des Luxemburger Softwarehauses Eurobase GmbH. Mit teggee® kann jeder in Minuten eine mobile Website bauen, die auf ein Thema fokussiert mit jedem mobilen Browser auf jedem mobilen Gerät (Smartphone, Tablet) mit jedem Betriebssystem (iOS, Android, Windows) betrachtet und genutzt werden kann. teggee® erzeugt automatisch einen QR-Code mit dem Link zur mobilen Landingpage. Der Link kann vom Ersteller einer teggee-Page aber auch direkt per Mail oder SMS, sowie über einen NFC-Tag oder per iBeacon verbreitet werden. Damit bietet sich eine teggee-Page als Informationsmedium für eine Vielzahl an Anwendungsszenarien an. Für eine Auswahl an Szenarien bietet teggee® innerhalb seines flexiblen Preismodells passende Lösungen an, die online über www.teggee.com bestellbar sind. Mithilfe eines Systems webbasierter Formulare werden die Sektionen und Inhalte einer teggee-Page erzeugt und können jederzeit aktualisiert werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.