Stammdatenerfassung durch das leistungsfähige Volumenmesssystem Parcelcube revolutioniert die Logistiktätigkeit

Veröffentlicht von: Dimwei Group Oy Ltd
Veröffentlicht am: 11.02.2016 23:48
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) -

Die finnische Dimwei Group Ltd hat ein verlässliches und leicht zu handhabendes Parcelcube Volumenmesssystem auf den Markt gebracht, das ein Produkt oder ein Paket automatisch erkennt, misst und wiegt. Das System ist fast 70 % günstiger als das der Konkurrenten, weshalb nun auch die kleinen und mittelständischen Unternehmen ihre Versand- und Empfangslogistik auf ein neues Niveau bringen können. Gleichzeitig verbessert sich die Liefergenauigkeit, und die Versandkosten werden geringer.

Das von der Dimwei Group entwickelte Volumenmesssystem erkennt, misst und wiegt ein Produkt oder Paket unmittelbar, wenn es auf die Waage gestellt wird. Mithilfe eines Barcodes werden die Stammdaten über eine PC-Anwendung an das Lagermanagementsystem und die Ressourcenplanung des Unternehmens weitergeleitet. Parcelcube verwendet die gleiche Technologie und ähnliche Systeme wie der Marktführer. Parcelcube ist auch genauso leistungsfähig, aber der Preis beläuft sich lediglich auf ein Drittel.

"Der Kern des Problems war das hohe Preisniveau der Volumenmesssysteme. Die Unternehmen hatten nicht die nötigen Mittel, um solche Systeme zu erwerben, die ihre interne Logistik und die Versandlogistik effektiver machen. Daher haben wir auf Nutzerfreundlichkeit und einen erschwinglichen Preis gesetzt", erklärt Kaj Östman, der operative Leiter von Parcelcube.

Der Amerikaner Hasbro ist weltweit der zweitgrößte Spielzeughersteller und er ist auch weltweit tätig. Die Hasbro Ltd. UK verwendet Parcelcube in der internen Logistik zur Erfassung von Stammdaten (Maen und Gewichten).

"Ich bin wirklich zufrieden sowohl mit dem System an sich als auch mit dem qualitativ sehr hochwertigen Service, den wir während des Prozesses erhalten. Das neue Parcelcube-Volumenmesssystem ist für unseren Bedarf eine kosteneffiziente Lösung und bildet einen wesentlicher Teil bei der Handhabung der täglich eintreffenden Ware", kommentiert der Leiter der Lagertätigkeit Chris Keen.

Effizienz und Einsparungen in der Logistik

Diese Innovation ist besonders bei 3PL-Unternehmen (Third Party Logistics Providern), Grohändlern und Internetunternehmen sowie für Verteilungszentren und Versandaktivitäten von Nutzen. Bei der Logistiktätigkeit dieser Unternehmen strömen andauernd neue Produkte ein, deren Stammdaten selten genau sind. Genaue Produktinformationen ermöglichen es, passende Verpackungen zu verwenden, wodurch bedeutende Summen an Verpackungs- und Versandkosten eingespart werden können. Überdimensionale Kisten sind nicht nur ein erheblicher Kostenfaktor, sondern auch schädlich für das Image und die Kundenzufriedenheit.

Das Volumenmesssystem dient auch als Hilfsmittel bei der Qualitätskontrolle in der Versandphase. Dadurch, dass mit einer Genauigkeit von 5 Gramm gewogen werden kann, wird garantiert, dass das Gewicht mit der Listenangabe übereinstimmt.

Pressekontakt:

Dimwei Group Oy Ltd
Kaj Östman
Keilaranta 16 02150 Espo
+358 (0)50 355 7838
ko@parcelcube.com
http://www.parcelcube.de

Firmenportrait:

Die Dimwei Group Oy Ltd ist ein in der Logistikbranche tätiger Hersteller von Volumenmesssystemen, dessen bekanntester Brand Parcelcube ist. Die Produkte werden in Finnland hergestellt. Das Unternehmen verfügt über ein weltweites Netz von Partnern mit 18 Importeuren in Asien, Afrika, Australien, Europa, Lateinamerika und Nordafrika.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.