Sicherheit bei der Digitalisierung

Veröffentlicht von: TDT GmbH
Veröffentlicht am: 12.02.2016 13:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Der bayerische Finanz- und Heimatminister Markus Söder (CSU) informierte sich über das Thema Sicherheit bei der Digitalisierung. TDT-Geschäftsführer Michael Pickhardt erläuterte die Herausforderungen des digitalen Aufbruchs.

Landshut, 12. Februar 2016. Im Rahmen eines Gespräches hat sich der bayerische Finanz- und Heimatminister Markus Söder (CSU) über das Thema Sicherheit bei der Digitalisierung informiert. Michael Pickhardt, Geschäftsführer des mittelständischen Technologie-Unternehmens TDT, erläuterte die Herausforderungen des digitalen Aufbruchs. Die Schaffung eines leistungsfähigen Breitbandnetzes für Bayern und Maßnahmen für eine hohe Datensicherheit seien zwei elementare Bausteine sowohl für Unternehmen als auch für die Verwaltung. Insbesondere beim Thema E-Government komme der sicheren Übertragung von Daten eine zentrale Bedeutung zu.

"Die Digitalisierung Bayerns kann nur mit hohen Datensicherheitsstandards gelingen. Dazu haben wir in Bayern hervorragende Voraussetzungen mit innovativen Unternehmen und hervorragenden IT-Spezialisten", ist TDT-Chef Michael Pickhardt überzeugt. TDT liefert im Freistaat bereits komplette Datenkommunikationslösungen für Lotto Bayern: Vom Technologiekonzept, über das Netzwerkmanagement und die Access-Router bis hin zur Netzwerktechnologie im Rechenzentrum. "Sicherheit muss nicht zwangsläufig teuer sein", betont Pickhardt. Bei vielen Projekten zeige sich, dass durch intelligente Lösungen sogar Kosteneinsparungen erzielt werden können.

Der TDT-Geschäftsführer erwartet für die nächsten Jahre eine steigende Nachfrage nach sicheren Datenübertragungswegen: "Ob im autonom fahrenden Auto auf der A9, bei miteinander vernetzten Maschinen in der Produktion oder bei der Datenspeicherung von Unternehmen in der Cloud, die Digitalisierung ist noch lange nicht zu Ende, aber gleichzeitig wächst mittlerweile das Bewusstsein für die Sicherheit", so der Experte für sichere Datenkommunikation. Banken und große Konzerne vertrauen ebenso auf die TDT-Lösungen zur Datenübertragung wie Lotto-Gesellschaften und Einzelhandelsketten.

Pressekontakt:

Lichtblick Kommunikation
Dr. Margarete Steinhart
Schillerstraße 35/1 71229 Leonberg
0172-5279582
ms@lichtblick-kommunikation.de
http://www.lichtblick-kommunikation.de

Firmenportrait:

TDT GmbH

TDT ist ein mittelständiges Technologie-Unternehmen, das seit über 30 Jahren modernste Technik für die Datenkommunikation entwickelt. Das Produktportfolio umfasst: High End VPN Gateways für die Hostumgebung zur Anbindung mehrerer Tausend Außenstellen, Industrie Class VPN Zugangsrouter mit modularer Hard- und Software-Architektur, Mobile Router für die 3/4G Funknetze und Loadbalancer. TDT entwickelt kundenspezifische Kommunikationsmodule für den Einsatz in den verschiedensten Systemen wie z.B. POS Terminals, Geldausgabeautomaten, Gefahrenmeldeanlagen, Ticketautomaten, Messdatenerfassung. Der TDT Expert Support erstellt komplexe Netzwerkkonzepte und betreibt ein weltweites Netzwerkmanagement. Die innovativen Lösungen von TDT spiegeln sich in erfolgreichen Projekten wie dem Datennetz der Aldi Süd, der deutschen Lotteriegesellschaften und der Anbindung von Geldausgabeautomaten für Großbanken im In- und Ausland.
Weitere Informationen unter www.tdt.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.