Mobiler Smartphone-Reparaturservice Reparando

Veröffentlicht von: Reparando GmbH
Veröffentlicht am: 12.02.2016 16:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Mobiler Smartphone-Reparaturservice Reparando schließt Seed-Finanzierungsrunde mit hoher sechsstelliger Summe ab

Reparando, der mobile Smartphone-Reparaturservice aus Stuttgart, hat seine Seed-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Zur Finanzierung des weiteren Wachstums wurde ein hoher sechsstelliger Betrag investiert.

Zu den Investoren der Seed-Finanzierungsrunde zählen unter anderem die Trivago-Gründer mit ihrem Fonds Monkfish Equity, Catagonia Capital und Richmond View Ventures sowie deutsche und internationale Business Angels wie der frühere Telegate-CEO Andreas Albath und der Online-Marketing Experte Philipp Klöckner. Laut Professor Stephan Stuber von Monkfish Equity waren "das exzellente Team, der große Markt und die beeindruckende Geschwindigkeit der Umsetzung ausschlaggebend für das Investment".

Das eingesammelte Kapital soll vor allem helfen den bisherigen starken Wachstumskurs weiter zu verfolgen und die Backend-Technologie weiterzuentwickeln. Das Ziel von Reparando ist es, den gesamten Prozess von der Kundenanfrage bis zum Technikertermin technologisch vollständig zu automatisieren. Nach dem Start im Juli 2015 ist Reparando heute bereits in 12 deutschen Städten aktiv und strebt weiteres aktives Wachstum an. Weiterhin soll auch die Servicequalität weiter verbessert werden um Reparando langfristig als führenden Anbieter im deutschen Markt zu etablieren.

Über Reparando
Reparando wurde im Juli 2015 von Vincent Osterloh, Jakob Schoroth und Till Kratochwill in Stuttgart gegründet und ist bereits heute in zwölf Städten mit seinem mobilen Smartphone-Reparaturservice aktiv. Hierzu gehören unter anderem Berlin, Hamburg, München, Köln, Stuttgart und Düsseldorf.

Das Ziel von Reparando ist es, einen mobilen Reparaturservice für iPhones und Samsung Smartphones flächendeckend in Deutschland und mittelfristig auch darüber hinaus anzubieten. Um den Kunden eine möglichst schnelle Smartphone-Reparatur zu ermöglichen sind die Reparando-Servicetechniker im jeweiligen Stadtgebiet unterwegs und führen die Reparatur direkt beim Kunden vor Ort, d.h. zum Beispiel zuhause oder im Büro, durch. Da für Reparando Servicequalität höchste Priorität hat durchläuft jeder Servicetechniker eine ausführliche Schulung.

Pressekontakt:

Reparando GmbH
Vincent Osterloh
Wilhelmstraße 4a 70182 Stuttgart
0711 205285670
service@reparando.net
http://www.reparando.net

Firmenportrait:

Reparando, ist ein serviceorientiertes Startup für mobile Smartphone-Reparaturen, aus Stuttgart. Als einer der wenigen Anbieter werden die Smartphones von den Reparando-Servicetechnikern, direkt bei den Kunden vor Ort repariert. Reparando ist bereits in zwölf Städten in Deutschland vertreten, darunter auch Berlin, Hamburg, Stuttgart, Köln, München und Düsseldorf.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.