Treston Deutschland auf der LogiMAT mit neuer Verpackungsstation

Veröffentlicht von: Wassenberg Public Relations für Industrie & Technologie GmbH
Veröffentlicht am: 15.02.2016 10:19
Rubrik: Industrie & Handwerk


Die neue Verpackungsstation TPB von Treston sorgt mit umfangreichem Zubehör für Ordnung.
(Presseportal openBroadcast) - Sinnvoll organisierte und ergonomisch konzipierte Verpackungsstationen sind der Schlüssel zu effizienten Arbeitsabläufen in Versand und Logistik. Die Basis für schnelles und präzises Arbeiten bildet dabei ein Packtisch, der sich individuell kombinieren und jederzeit ausbauen lässt. Der neue Packtisch TPB von Treston sorgt mit seinem umfangreichen Zubehör für mehr Ordnung und Effizienz an der Verpackungsstation. Mit der stufenlosen Höhenverstellung der Pfostenmodule lässt sich der Packtisch an individuelle Bedürfnisse unkompliziert anpassen. Das erleichtert den Wechsel zwischen Mitarbeitern und schafft ein stressfreies Umfeld. Auf der LogiMAT in Stuttgart vom 8. bis 10. März 2016 stellt Treston den neuen TPB in Halle 3, Stand 3A71 vor.

Ausgeklügeltes System mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Der stufenlos höhenverstellbare Tisch der TPB-Verpackungsstation verfügt über epoxidpulverbeschichtete Stahlbauteile und eine laminierte, 25 mm starke Tischplatte in Hellgrau, die mit bis zu 300 kg belastet werden kann. Über 50 Zubehörteile und Zusatzprodukte können zum TPB kombiniert werden. Das Portfolio reicht von Etagenbords aus Stahl für die Montage unter dem Tisch sowie an der Rückwand über Papierrollenhalter und verschiedene Trennbügel für die Sortierung von Kuverts und ähnlichen Verpackungsmaterialien. Zudem lassen sich verschiedene Arten an Schneidevorrichtungen auswählen und Sichtlagerkästen, diverse Sammel- und Abfallbehälter hinzufügen. Soll an der Verpackungsstation ein PC oder Drucker integriert werden, ist dies mit arretierbaren Schwenkarmen, PC-Haltern oder einem ausziehbaren Fach für den Drucker möglich. Bei Bedarf ergänzen hohe oder niedrige Kartonagenwagen die Verpackungsstation. Der neue TPB bietet neben seinem breiten Spektrum an Anpassungsmöglichkeiten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und überzeugt durch einfache Montage.

Pressekontakt:

Firmenkontakt:
Treston Deutschland GmbH
Thomas-Mann-Str. 21
D-22175 Hamburg
Dirk Jonsson
Geschäftsführer
Tel.: 040 / 8816 5022-0
Fax: 040 / 8816 5022-10
E-Mail: dirk.jonsson@trestongroup.com

Presse:
Wassenberg Public Relations für
Industrie & Technologie GmbH
Rollnerstr. 43
D-90408 Nürnberg
Michaela Wassenberg
Tel.: 0911 / 598 398-0
Fax: 0911 / 598 398-18
E-Mail: m.wassenberg@wassenberg-pr.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.