Erlebnisreisen in den Oman

Veröffentlicht von: The Chedi Muscat
Veröffentlicht am: 15.02.2016 16:24
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Geheimnisvolle Wüste, Maskat für Insider und Paradies für Delphine

München/Maskat 15. Februar 2016 - Maskat, die Hauptstadt des Omans, liegt an der Küste im Nordosten am Golf von Oman, an einer von Felswänden eingeschlossenen Bucht. Maskat ist Sitz der Regierung von Sultan Qabus ibn Said, der das Land seit 1970 behutsam modernisierte, und das Zentrum des Landes, in dem sich die Wirtschafts- und Finanzkraft konzentrieren.

Dort, wo die Schatten der Al-Hajar Berge auf die Gewässer des Golfs von Oman treffen, liegt das The Chedi Musat. Das Luxusresort mit 158 Zimmern und Suiten, dem mit 103 Metern längsten Pool der Region, einem Privatstrand, sechs Restaurants und einem Spa spiegelt in Details die Kultur des Omans wider, die in unverwechselbarer Weise mit zeitgenössischem asiatischen Design von Stararchitekt Jean-Michel Gathy kombiniert wurde.

Oman - unvergessliche Momente
Um seinen Gästen den Oman näher zu bringen, bietet das Resort besondere Arrangements an. Das "Explore in Style: Art of Design" führt die Gäste für zwei Tage und eine Nacht in die Wahiba Wüste. Übernachtet wird in einem privaten Camp in den Wahiba Sands. Die Wüstentour ermöglicht den Besuch traditioneller omanischer Dörfer, historischer Forts und einheimischer Bauernhöfe. Von den Beduinen erlernen die Gäste Stoff aus Schaf- und Ziegenwolle herzustellen. Das Arrangement ist bis zum 15. April 2016 gültig, da dies die beste Zeit für eine Tour in die Wüste ist.

Bis zum 22. September 2016 ist das "Explore in Style" Arrangement gültig, welches die Gäste zu den schönsten Orten von Maskat führt, zu besonderen Plätzen, die nicht jedem Besucher vorbehalten sind, und zu einem Halbtagesausflug zu Wasser, um die vor der Küste Omans zahlreichen Delphine zu beaobachten.

Pressekontakt:

PRCO Germany GmbH
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3 80802 München
+49 (0)89 130 121 18
swarnke-rehm@prco.com
www.prco.com/de

Firmenportrait:

Über The Chedi Muscat

The Chedi Muscat liegt bei Al Ghubra auf großzügigen 8,4 Hektar Land direkt am Meer und ist etwa 20 Minuten von Maskats Altstadt entfernt. Das Luxusresort mit eigenem Privatstrand bietet 158 Zimmer und Suiten mit einem herrlichen Blick auf die Gartenanlagen, den malerischen Golf von Oman oder das umgebende Hadschar-Gebirge. Neben sechs Restaurants mit arabischer, asiatischer sowie mediterraner Küche und verschiedenen Lounges verfügt das Resort über drei Pools, ein Health Club und ein 2011 eröffnetes Spa. Stararchitekt Jean-Michel Gathy von Denniston Architects hat das The Chedi Muscat entworfen. Für das Design des "The Restaurant" zeichnet Yasuhiro Koichi von Design Studio SPIN in Tokyo verantwortlich.

Über GHM

GHM wurde 1992 gegründet und steht für die Konzeption, Entwicklung und Führung einer exklusiven Kollektion von Hotels und Resorts. unvergleichliches Lifestyle-Erlebnis seiner Gäste. Jedes Haus von GHM ist ein Original. Mit zeitgenössischem, asiatischem Design und feinen lokalen Anleihen kreiert GHM inspirierende, unvergessliche Orte, die zu den ersten Adressen der jeweiligen Destination gehören.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website www.GHMhotels.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.