Aufsteigen und Entdecken: Mit dem Rad durch Europas Metropolen

Veröffentlicht von: Mecklenburger Radtour GmbH
Veröffentlicht am: 15.02.2016 17:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - "Die Mecklenburger Radtour" bietet umfassendes Angebot an Raderlebnissen in europäischen Hauptstädten

Romantische Grachten, antike Gebäude, renommierte Kunstgalerien - Europas Metropolen haben jede Menge zu bieten. Wer die städtischen Kulissen einmal aus einer anderen Perspektive erleben möchte, dem bietet "Die Mecklenburger Radtour" mit Radtouren durch Hauptstädte wie Kopenhagen, Berlin oder Paris spannende Optionen. Auf zwei Rädern geht es in mehreren Tagen kreuz und quer durch schillernde Zentren, die mit ihrer Vielfalt jede Anstrengung vergessen lassen. Abwechslungsreiche Reisen von Metropole zu Metropole ergänzen das umfangreiche Programm des Radspezialisten, der von der Anreise über das Leihrad bis zur Hotelübernachtung die komplette Organisation der Radtouren aus einer Hand anbietet.

Sterntouren in Europas Metropolen
Bei einer fünftägigen Radreise in der quirligen skandinavischen Metropole Kopenhagen kommt eines ganz sicher nicht auf: Hektik. Mächtige Schlösser, moderne Architektur, große Kunst und grüne Parks liegen in Dänemarks Hauptstadt nahe beieinander und sind ein Eldorado für Radfahrer. Neben Kopenhagen entdecken Radurlauber mit Roskilde und Schloss Kronborg in Helsingör bei dieser Sternfahrt auch weitere sehenswerte Städte und Plätze auf der Insel Seeland. Die Tour [ST-KOP 01] ist ab 479 Euro pro Person buchbar und startet jeden Samstag und Sonntag zwischen Juni und August.

Nicht weniger hipp und facettenreich, dafür direkt vor der Haustür liegt mit Berlin ein Radrevier, das unzählige Höhepunkte bereithält. In sieben Tagen führt eine Radreise der Mecklenburger Radtour vorbei an großartigen Bauwerken aus der preußischen Geschichte wie dem Brandenburger Tor, an Zeugnissen moderner Baukunst wie dem Sony-Center bis zur East-Side-Gallery an der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Radreisende lernen auf dieser Sternfahrt das moderne wie das historische Berlin kennen und am Wannsee auch eine grüne und seenreiche Stadt. Ein kleiner Abstecher in das benachbarte Potsdam und zum Schloss Sanssouci sind ebenfalls eingeplant. Ab 530 Euro pro Person kommen Radler zwischen April und September in Berlin auf Touren [ST-BER-01].

Grenzenlos: Von Hauptstadt zu Hauptstadt
Die ideale Mischung aus Naturerlebnis und Städteglanz erfahren Radreisende auf internationalen Routen von Hauptstadt zu Hauptstadt. Ausgerüstet mit GPS-fähigem Kartenmaterial und Leihrad (E-Bike möglich) geht es zum Beispiel nach ausgiebiger Erkundung der holländischen Wasserstadt Amsterdam durch malerische Landschaften mit schmalen Deichen und kleinen traditionellen Orten über das belgische Antwerpen bis an die Seine nach Paris. Acht Tage zwischen holländischen Prinzen und französischer Gelassenheit sind buchbar ab 969 Euro pro Person [APA 01]. Inklusive sind hier ein spannendes Begleitprogramm, Halbpension und Bustransfers.

Spannend und erlebnisreich ist auch eine Radtour aus dem österreichischen Wien in die ungarische Hauptstadt Budapest. Radreisende passieren auf mehr als 300 Kilometern mystische Aulandschaften, unendliche Weiten und jede Menge verträumte Bauerndörfer. Höhepunkt der Reise ist die Ankunft in der Donaumetropole Budapest, die für ihre vielfältige Kulturszene bekannt ist. Acht Tage Raderlebnis inklusive Übernachtungen und Rücktransfer nach Wien können ab 469 Euro gebucht werden [UNG 01].

Weitere Grenzen überschreitende Radreisen der Mecklenburger Radtour führen unter anderem von Kopenhagen in das norwegische Oslo, von Berlin nach Kopenhagen oder von Prag nach Berlin.

Über die Mecklenburger Radtour GmbH
Die Mecklenburger Radtour GmbH ist Norddeutschlands größter Veranstalter für Radreisen in ganz Europa. Seit mehr als 23 Jahren organisiert ein Team von 20 Mitarbeitern umfangreiche Reiseprogramme für einen aktiven und zugleich erholsamen Urlaub. Im Fokus des Serviceangebotes stehen dabei eine individuelle, persönliche und kompetente Beratung. Die Touren richten sich an ein breites Publikum von Jung bis Alt und können zumeist unabhängig von der Personenanzahl täglich begonnen werden. Erlebnisreiche Wanderreisen in Deutschland und Dänemark ergänzen das Angebot. Der Geschäftssitz der Mecklenburger Radtour GmbH ist die Hansestadt Stralsund.

Weitere Informationen, Katalogbestellung (kostenlos) sowie Buchungsanfragen unter der Telefonnummer 03831 306760 oder im Internet unter www.mecklenburger-radtour.de (http://www.mecklenburger-radtour.de) .

Pressekontakt:

marePublica - Kommunikation im Tourismus
Mathias Christmann
Wokrenterstraße 41 18055 Rostock
+49 (0)381 46001250
m.christmann@marepublica.de
http://www.marepublica.de

Firmenportrait:

Die Mecklenburger Radtour GmbH ist Norddeutschlands größter Veranstalter für Radreisen in ganz Europa. Seit mehr als 20 Jahren organisiert ein Team von 20 Mitarbeitern umfangreiche Reiseprogramme für einen aktiven und zugleich erholsamen Urlaub. Der Spezialveranstalter bietet dabei den gesamten Service von der Hotelbuchung bis zum Gepäcktransfer aus einer Hand an. Die mehr als 150 abwechslungsreichen Touren, welche attraktive Kultur- und Erlebnisstationen beinhalten und unabhängig von der Personenanzahl meist täglich begonnen werden können, richten sich an ein breites Publikum von Jung bis Alt. Erlebnisreiche Wanderreisen in Deutschland und Dänemark ergänzen das Angebot. Der Geschäftssitz der Mecklenburger Radtour GmbH ist die Hansestadt Stralsund.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.