TÜV-Zertifikat für LED-Module von euroLighting

Veröffentlicht von: euroLighting GmbH
Veröffentlicht am: 16.02.2016 00:16
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - 230V AC direkt betriebene LED-Module erstmals TÜV-zertifiziert

Nagold, Februar 2016 - Die LED-Module aus der DM-Serie von euroLighting haben die TÜV-Zertifizierung erhalten. Damit sind sie die ersten TÜV-zertifizierten Module auf dem Markt, die ohne konventionelle Stromversorgung auskommen.

Die LED-Module der DM-Serie von euroLighting wurden nun auf ihre Sicherheit geprüft und vom TÜV Süd nach EN 62031:2008/A1:2013, EN 62471:2008 sowie EN 62493:2010 zertifiziert. Zuvor hatten sie bereits das CE-Zeichen und eine EMV-Zertifizierung erhalten. Insbesondere wichtig für den Vertrieb auf den internationalen Märkten ist außerdem die neue UL-Zertifizierung für die von euroLighting angebotenen Zhaga-Module.
Alle LED-Module von euroLighting werden direkt mit 230V AC betrieben. Auf ihnen sind sowohl LED-Chips als auch die gesamte Stromversorgung integriert. Zum Berührungsschutz der ICs wurden die Platinen der DM-Serie mit einer Epoxy-Beschichtung versehen. Eine spezielle Abdeckung schützt die gesamte Oberfläche gegen Berührung nach Schutzklasse II. Die LED-Module eignen sich für Leuchtmittel jeglicher Art.

Pressekontakt:

Agentur Lorenzoni GmbH
Sabrina Linseisen
Landshuter Str. 29 85435 Erding
+49 8122 559170
sabrina@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Firmenportrait:

Über euroLighting (www.eurolighting-gmbh.eu):
Die euroLighting GmbH aus Nagold konzentriert ihre Vertriebs- und Entwicklungsaktivitäten in der treiberlosen AC-Technologie. Die LED-Module in neuer AC-Technik eignen sich zum Einbau in Lampen jeglicher Art und benötigen keine konventionelle Stromversorgung mehr.
Das Produktportfolio umfasst zudem verschiedenste Formen von modernen LED-Leuchtmitteln, darunter LED-Straßenleuchten, Ersatz für HQL-Lampen durch Einbaumodule, LED-Universalröhren für KVG und EVG sowie LED-Flächenleuchten zum Ersatz von quadratischen Rasterleuchten. Alle Produkte werden in neuer AC-Technik geliefert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.