Wine & Gourmet Digital AG sammelt frisches Kapital ein

Veröffentlicht von: Wine & Gourmet Digital AG
Veröffentlicht am: 16.02.2016 01:48
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

-Ringier Digital Ventures und bestehende Investoren treiben Expansion voran
-Starkes Wachstum im zurückliegenden Geschäftsjahr 2015
-Wein-TV kurz vor dem Start

Das Züricher E-Commerce Startup Wine & Gourmet Digital AG, zu dem neben den Online-Magazinen Wein.com und Feinschmecker.com auch die Shopping-Plattform Weinclub.com gehört, gibt den Abschluss seiner zweiten Finanzierungsrunde bekannt. Dabei beteiligen sich zahlreiche Altinvestoren angeführt von der Ringier Digital Ventures AG, ein Unternehmen der Ringier AG - dem führenden privaten Medienunternehmen der Schweiz -, erneut im siebenstelligen Bereich. Erst im August 2015 hatte die Wine & Gourmet Digital AG seine Serie A in Millionenhöhe abgeschlossen.

Mit dem frischen Kapital sollen das erfolgreiche Wachstum in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich beschleunigt und neue Bereiche erschlossen werden. So plant Wine & Gourmet Digital neben der Lancierung von neuen Angeboten, wie der Direktanbindung für lokale Winzer auf Wein.com, einen eigenen Bewegtbild-Kanal. Zudem soll die im September 2015 eröffnete Niederlassung in Freiburg im Breisgau mit weiteren Schlüsselmitarbeitern ausgebaut werden. Außerdem sind weitere themenspezifische Plattformen in Kooperation mit Ringier Digital Ventures geplant, um andere erklärungsbedürftige Produkte in den Bereichen Content und Commerce bestmöglich zu vermarkten.

Zuletzt ist es dem E-Commerce Startup dank der Unterstützung der Ringier Digital Ventures AG gelungen, die Marktposition seiner Shopping-Plattform Weinclub.com im dritten und vierten Quartal 2015 vor allem in der Schweiz bedeutend zu stärken. So hat das Portal mithilfe einer breit angelegten TV-, Print-, Radio und Onlinekampagne in den Medien des Ringier-Verlags in 2015 sein Kundenwachstum gegenüber 2014 verzehnfachen und einen Umsatz im siebenstelligen Bereich erzielen können.

Sebastian Post, Gründer der Wine & Gourmet Digital AG: "Dank der strategischen Investoren und echten Innovationen, wie der Online-Sommelierberatung, war die Entwicklung im Jahr 2015 höchst erfreulich und deutlich über Plan. Den gegenwärtigen Schwung wollen wir mit weiteren Neuerungen und einigen Überraschungen für die Weinwelt in diesem Jahr nochmals steigern."

David Hug, Managing Director Ringier Digital Ventures AG: "Das erfahrene Team rund um Sebastian Post hat im ersten Jahr gezeigt, dass über gute Inhalte und die Reichweite der Ringier Gruppe Commerce beflügelt werden kann. Wir freuen uns, die geplanten Wachstumsprojekte mit dem Unternehmen umzusetzen."

Die Wine & Gourmet Digital AG wurde 2014 von Sebastian Post, Erik Heinzmann sowie erfahrenen Business Angels gegründet und spezialisiert sich auf die Verbindung von Content, Community und Commerce. Die Online-Magazine Wein.com und Feinschmecker.com inspirieren mit ihren Inhalten rund um die Erlebniswelt des Essens und Trinkens eine Vielzahl von Nutzern bei ihren Einkäufen auf der eCommerce-Plattform Weinclub.com. Weinclub.com offeriert aktuell rund 5.000 verschiedene Weine aus aller Welt. Dabei bietet die Plattform ein transparentes Bonusprogramm, bei dem die Nutzer für Einkäufe, Bewertungen und Social Media-Aktivitäten Punkte sammeln, die sie bei ihrem nächsten Einkauf einlösen können. Daneben ermöglicht der im Dezember 2015 gestartete Aboservice Wein.com Selection Kunden, alle zwei Monate eine Auswahl der hochwertigsten Weine aus dem Sortiment des Onlineshops mit Bestpreisgarantie zu erwerben. Absolut einmalig ist die erste Online-Sommelier-Beratung in Europa mit Weinkennern wie Meike Porz, Ina Finn und Wolfgang Hubert.

Die im Januar 2015 gegründete Venture Capital Gesellschaft Ringier Digital Ventures verfügt über ein Investitionsvolumen von 30 Mio. CHF und plant, jährlich fünf bis acht Lead- oder Co-Investitionen abzuschließen. Neben der Wine & Gourmet Digital AG hat Ringier Digital Ventures bisher in die Unternehmen Recommerce (Verkaufen.ch), Campanda, Movu und Foodarena investiert.

Pressekontakt:

Siccma Media GmbH
Julian Kerkhoff
Goltsteinstr. 87 50968 Köln
+49 221 34 80 38 29
kerkhoff@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de

Firmenportrait:

Die Wine & Gourmet Digital AG mit Hauptsitz in Zürich und Niederlassung in Freiburg im Breisgau, hat im April 2014, unter ihren Gründern Sebastian Post und Erik Heinzmann, ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen. Das Unternehmen ist auf die digitale Verbindung von Content, Community und Commerce spezialisiert. Zum Unternehmen gehören neben dem Online-Portal Weinclub.com (www.weinclub.com) auch die Online-Magazine Wein.com (www.wein.com) sowie Feinschmecker.com (www.feinschmecker.com), die Inhalte rund um die Erlebniswelt des Essens und Trinkens produzieren und distribuieren.
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.weinclub.com
www.wein.com
www.feinschmecker.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.