MGM-Casting in den Laudert-Studios

Veröffentlicht von: Laudert GmbH + Co. KG
Veröffentlicht am: 16.02.2016 14:24
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - 150 Topmodels und 120 Fashion-Kunden in Hamburg begrüßt

Hamburg, 01.02.2016: Die renommierte Modelagentur MGM Models, eine der erfolgreichsten und größten ihrer Art in Europa, veranstaltete unmittelbar nach der Berliner Fashion Week ein Großcasting mit mehr als 150 Topmodels. Die Hamburger Agentur, die ebenfalls von Düsseldorf und Paris aus agiert, lud vom 25. bis 29. Januar 2016 erstmalig zu dem Event ein. 120 namhafte Fashion-Kunden folgten gespannt der Einladung in die Laudert-Studios Hamburg (http://www.laudert-studios.de) .
Sowohl dank seiner zahlreichen Modekonzerne und Versandhäuser als auch der produzierten Volumen konnte sich Hamburg hinter Berlin als bedeutender Standort für Agenturen und Models in Deutschland etablieren.
Aufgrund dessen entschloss sich der Mediendienstleister Laudert (http://www.laudert.de) im Mai 2015, neben dem Hauptsitz im westf. Vreden auch Studios in Hamburg zu eröffnen. Unterstützt durch intelligente Fotografie-Prozesse (http://www.laudert.de/medien-it/laudertcontentflow.html) bewältigen mittlerweile bereits 80 festangestellte Mitarbeiter an 30 Fotosets die starke Nachfrage.
Über 1000 m2 boten Raum für mehrere interaktive Fotosets, auf denen sich die Models aus Mitteleuropa, Südamerika und Skandinavien in den Kollektionen der jeweiligen Kunden präsentierten. Professionelle Fotografen und Hair & Make-Up-Artists setzten die eigens für die Casting Week eingeflogenen Models perfekt in Szene. Die so gewonnenen Eindrücke garantieren den Fashion-Kunden in Zukunft eine sichere Entscheidungsgrundlage in Bezug auf ihre Model-Bookings.
Marco Sinervo, Inhaber von MGM Models, zieht ein sehr positives Fazit der Casting-Woche: "Von GNTM Models, die wir vertreten, bis hin zu internationalen Stars kamen auch große internationale Agenturen wie Elite Models sowie viele namenhafte Kunden aus Europa und den USA, um nach neuen Talenten Ausschau zu halten". Lauderts geschäftsführender Gesellschafter Andreas Rosing betonte erfreut, dass auch bekannte Models wie beispielweise Lovelyn Enebechi (Deutschland), Siegerin von Germany's Next Top Model 2013, den Weg an die Alster fanden. Auch die tschechische Miss Universe-Kandidatin und Moderatorin Nikol Svantnerová sowie die Niederländerin Kim Feenstra präsentierten sich in den Laudert-Studios den anwesenden Fashion-Kunden (http://www.laudert.de/referenzen/referenzen.html) .

Pressekontakt:

Laudert GmbH + Co. KG
Anne Lück
Von-Braun-Straße 8 48691 Vreden
+49-2564-919-250
marketing@laudert.de
http://www.Laudert.de

Firmenportrait:

Laudert wurde 1959 als Klischeeanstalt in Duisburg gegründet und ist heute ein europaweit führender Medien- und IT-Dienstleister für Handel und (Marken)Industrie mit Hauptsitz in Vreden/Westf. sowie weiteren Geschäftsstandorten in Hamburg, Stuttgart, Bangkok und Ho-Chi-Minh-Stadt. Als Multi-Channel-Media-Experte reichen die Fachgebiete von Laudert von der Analyse komplexer Workflows zur Produktion von Print- und Online-Medien über digitale Fotografie und Vorstufendienstleistungen bis hin zu Digital- und Großformatdrucken und beinhalten Konzeption und Realisierung komplexer IT-Systemlösungen. Zu den Kunden zählen z. B. bonprix, baumarkt direkt, BayWa, Schwab, Karstadt, Jack Wolfskin, Versandhaus Walz, Claas, Grundfos, Christ Juweliere, Ernsting"s family, Grohe, Wehkamp, Villeroy & Boch.
Die Laudert-Studios wurden 1998 als zusätzlicher Geschäftsbereich des Medien- und IT-Dienstleisters Laudert gegründet und zählen heute mit 80 festangestellten Mitarbeitern zu den leistungsstärksten Studios für die Produktfotografie in Europa. Über 30 Fotosets bieten Raum für Kreation, technische Perfektion und persönliche Betreuung. Für Packshots und Leger, 2D- und 3D-Büsten, 360°-, Model- sowie Bewegtbilder stellt Laudert für viele renommierte Kunden individuelle Spezialistenteams zusammen, die von einem persönlichen Ansprechpartner koordiniert werden. IT-unterstützt durch LaudertContentFlow® und Barcode-Tracking sowie Bild- und Text-Teams realisieren die Laudert-Studios so auch große Artikelmengen für Print und E-Commerce innerhalb sehr kleiner Zeitfenster.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.