Für die High-Speed-Kommunikation gerüstet

Veröffentlicht von: Multi-Contact AG
Veröffentlicht am: 17.02.2016 01:24
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Multi-Contact erweitert das CombiTac-System um ein 10 Gbit-Ethernet-Modul

CH-Allschwil, 16.2.16: Der Schweizer Steckverbinderspezialist Multi-Contact (http://www.multi-contact.com) hat sein modulares Steckverbindersystem CombiTac um ein 10Gbit Modul für die Ethernet-Kommunikation erweitert. Das Modul erfüllt die Anforderungen von CAT6A. Wie die meisten Produkte aus dem Hause Multi-Contact ist der Steckverbinder für 100.000 Steckzyklen ausgelegt. Das 10Gbit-Modul wurde für den rauen Industriebetrieb entwickelt und ist vibrationsbeständig gemäß IEC 60512-6-4.

Das neue 10Gbit-Modul eignet sich für Industrial-Ethernet-Anwendungen der Fertigungsindustrie, bei denen große Datenmengen zu übertragen sind. Das Modul kann auch in Bahnanwendungen eingesetzt werden, da es die Anforderungen der Bahnnorm EN 45545-1 erfüllt.

Zu den typischen Anwendungen gehören die Datenübertragung von Maschinen / Geräten an Netzwerke zur Fertigungssteuerung, die Maschine - zu - Maschine-Kommunikation (M2M), und der Echtzeit-Datenaustausch zwischen verschiedenen Produktionsstandorten, beispielsweise zur Fernwartung und Überwachung. Martin Yiapanas von Multi-Contact: "Ethernet etabliert sich immer mehr zum industriellen Übertragungsstandard. Da besteht der Bedarf an geeigneter Hardware, den wir mit dem neuen CombiTac-10Gbit-Modul bedienen."

Der Anschluss zum Umfeld erfolgt über einen RJ45-Steckverbinder mit handelsüblichen Patchkabeln. Das heißt, bei Beschädigung des Kabels oder am Ende der Kabellebensdauer muss lediglich das Kabel ausgetauscht werden. Dies bedeutet einen verringerten Arbeitsaufwand, geringere Kosten und nur kurze Unterbrechungen des Betriebs. Geliefert werden die Steckmodule standardmäßig in zusammengebautem Zustand ohne Kabel. Als Solution Provider bietet Multi-Contact auch kundespezifisch konfektionierte Steckverbinder, sowie Komplettlösungen an.

(© Multi-Contact - honorarfreier Abdruck im Rahmen der Veröffentlichung dieses Beitrages)

Pressekontakt:

ViATiCO Strategie und Text
Joachim Tatje
Bismarckstr. 17 76646 Bruchsal
07251 981 990
tatje@viatico.de
www.viatico.de

Firmenportrait:

Multi-Contact (MC) ist ein international bedeutender Hersteller hochwertiger elektrischer Steckverbinder auf Basis der speziellen und mehrfach patentierten MC Kontaktlamellentechnik MULTILAM. Das Produktprogramm reicht von Miniatursteckverbindern bis zu Hochstrom-Steckverbindern zur Energieübertragung einiger tausend Ampere. Die Steckverbinder finden Anwendung in allen Bereichen der Industrie. Im Bereich Photovoltaik ist Multi-Contact mit seinen Verkabelungssystemen weltweiter Marktführer.
Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz ist zertifiziert gemäß ISO 14001: 2004 und ISO 9001: 2008. Seit 2002 gehört Multi-Contact zur "Stäubli-Gruppe". Die in 25 Ländern vertretene Gruppe beschäftigt weltweit rund 4.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von einer Milliarde Schweizer Franken.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.