Capri-Sonne Bio und "Dein SPIEGEL" suchen Nachwuchsgärtner

Veröffentlicht von: Deutsche SiSi-Werke Betriebs GmbH
Veröffentlicht am: 17.02.2016 02:24
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - "Aufblühen!" - Der bundesweite Schulgartenwettbewerb

Eppelheim, 15. Februar 2016. Der Schulgartenwettbewerb von Capri-Sonne Bio, in diesem Jahr in Kooperation mit "Dein SPIEGEL", geht in die nächste Runde. Unter dem Motto "Aufblühen!" werden Deutschlands kreativste Schulgärten gesucht. Zur Jury gehört unter anderem der bekannte Fernsehgärtner und Gartenbotschafter John Langley. Auf die Gewinnerschulen warten attraktive Prämien in einem Gesamtwert von 6.000 Euro. Teilnahmeschluss für den Wettbewerb ist der 15. Mai 2016.

Die Arbeit in Schulgärten sensibilisiert Kinder für den bewussten Umgang mit der Natur und ermuntert sie, Verantwortung zu übernehmen. Dieses Naturerlebnis möchte Capri-Sonne Bio mit dem bundesweiten Schulgartenwettbewerb unter dem Motto "Aufblühen!" auch in diesem Jahr wieder unterstützen. "Wir sind noch immer vom Facettenreichtum der Bewerbungen aus dem vergangenen Jahr beeindruckt. Daher möchten wir Lehrern und Schülern erneut die Chance geben, ihre Ideen zu präsentieren. Mit den Preisgeldern wollen wir einen Anreiz setzen, das Naturbewusstsein der Kinder weiter aktiv zu fördern", sagt Judith Förster, Brand-Managerin bei Capri-Sonne Bio. Das Unternehmen bietet bereits seit einigen Jahren verschiedene Produkte in höchster Bio-Qualität an. So überzeugt Capri-Sonne Bio bei allen Produkten durch seine natürliche Zusammensetzung, bei der bewusst auf den Zusatz von Zucker, Zusatzstoffen und Aromen verzichtet wird.



Namhafte Partner unterstützen den Wettbewerb
"Wir stellen den Wettbewerb vor und begleiten ihn mit spannenden Berichten rund um das Thema Bio und die Schulgartenidee. Ich bin mir sicher, dass dieses Thema bei unseren jungen Lesern gut ankommt", erklärt Bettina Stiebel, Redaktionsleitung des beliebten Kinder-Nachrichtenmagazins "Dein SPIEGEL". Nach dem Ende der Bewerbungsfrist werden die Bewerbungsunterlagen von einer fachkundigen Jury geprüft und bewertet. Neben Judith Förster und Bettina Stiebel zählt auch der bekannte Fernsehgärtner und Gartenbotschafter John Langley zu den Jurymitgliedern. "Schulgärten haben für mich eine besondere Bedeutung. Sie bieten den optimalen Raum, um den Kindern die Natur mit allen Sinnen erlebbar zu machen. Hier lernen sie ganz viel über die atemberaubende Pflanzen- und Artenvielfalt. Es freut mich daher sehr, dass ich diesen Wettbewerb unterstützen darf und die Schulgartenidee damit fördern kann", so John Langley.

Mit dem Preisgeld Ideen realisieren
Teilnehmen können alle Schulen, die bereits über einen Schulgarten verfügen. Die Gewinnerschule erhält eine Prämie in Höhe von 3.000 Euro, auf die Zweit- und Drittplatzierten warten 2.000 beziehungsweise 1.000 Euro. Es wird aber auch die Mühe aller Bewerber belohnt: Sämtliche Schulen, die ihre Teilnahmeunterlagen bis zum Stichtag vollständig eingereicht haben, erhalten im Anschluss an den Wettbewerb ein Paket mit Capri-Sonne Bio-Produkten sowie ein Abo von "Dein SPIEGEL".

Die Teilnahmeunterlagen zum Download sowie die Teilnahmebedingungen und weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter: www.capri-sonne.bio/schulgartenwettbewerb

Pressekontakt:

Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Alke Maus
Rheinuferstr. 9 67061 Ludwigshafen am Rhein
0621 963600-0
a.maus@agentur-publik.de
http://www.agentur-publik.de

Firmenportrait:

Capri-Sonne - mehr als 45 Jahre Trinkspaß
1969 kam die erste Capri-Sonne im legendären 200ml-Standbodenbeutel mit Trinkhalm auf den Markt. Heute ist Capri-Sonne bei Familien weltweit beliebt und in mehr als 110 Ländern der Erde erhältlich. Bis heute ist der Klassiker Orange die beliebteste Sorte. Neben der bekannten Capri-Sonne mit Trinkhalm umfasst das Sortiment eine Vielzahl an Alternativen: Dazu gehört die Große Capri-Sonne im 330ml-Standbodenbeutel mit Drehverschluss ebenso wie Capri-Sonne Bio: Die stille Fruchtsaftschorle in Bio-Qualität gibt es im 200ml-Trinkpack mit Strohhalm und auch im wiederverschließbaren Trinkpack. Außerdem verstärkt FRUIT SNACK seit vergangenem Jahr die Bio-Range der Marke mit einem Bio-Mehrfruchtmus in einer innovativen Verpackung, die zu mehr als 50 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen besteht.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.