Neue deutschsprachige Hochzeiten für Kreuzfahrtgäste auf Aruba

Veröffentlicht von: Aruba Tours-to-go
Veröffentlicht am: 17.02.2016 15:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Eine Heirat unter Palmen organisiert Aruba Individual auf der niederländischen Karibikinsel ohne komplizierte Formalitäten. Seit kurzem bietet Inhaberin Rita Morozow nun auch Trauungen für Tagesbesucher an. Da auf Aruba, anders als in vielen anderen Ländern, keine Aufenthaltspflicht vor der Eheschließung besteht, können Paare die Insel morgens ledig betreten und noch am selben Abend verheiratet wieder verlassen. Interessant ist dies vor allem für Kreuzfahrtgäste, die sich in der Karibik das Jawort geben möchten. Fast alle großen Reedereien laufen Aruba regelmäßig an, darunter AIDA, TUI Cruises, Norwegian Cruise Line, Royal Caribbean International und Carnival Cruise Lines. Aruba Individual Gründerin Rita Morozow, ehemalige Leiterin des Fremdenverkehrsamts von Aruba in Deutschland, kümmert sich im Vorfeld um die Formalitäten, so dass der Hochzeitstag auf Aruba reibungslos ablaufen kann.
Die kreuzfahrenden Eheleute in spe und ihre Begleiter werden von einem deutschsprachigen Fahrer am Kreuzfahrthafen in Empfang genommen und zu Arubas Standesamt gebracht. Dieses ist in einem kolonialen Herrenhaus in der Inselhauptstadt Oranjestad untergebracht. Die gesetzliche Trauung findet auf Englisch statt und wird von Aruba Individual betreut. Je nach verfügbarer Zeit erkunden die Frischvermählten im Anschluss mit einem deutschsprachigen Privatguide die Insel. Dieser hält auch ein Fläschchen Champagner zum Anstoßen bereit. Am Nachmittag wartet dann bei einer auf Deutsch gehaltenen Zeremonie am Strand der romantische Höhepunkt des Tages. Eine besondere Kulisse geben zum Beispiel die beiden markanten Divi-Bäume am mehrfach ausgezeichneten Eagle Beach ab, aber auch andere Orte sind möglich. Das Gesamtpaket "Neptun und Amor" mit standesamtlicher Trauung und Strandzeremonie, Inseltour und Hochzeitsfotograf kostet rund 1.930 Euro. Darin enthalten sind auch die Gebühren für die Ausstellung aller Dokumente, der Kurier nach Deutschland sowie die Transfers und die deutschsprachige Betreuung auf Aruba. Da Aruba Teil des Königreichs der Niederlande ist, wird die Ehe nach europäischem Recht geschlossen und in Deutschland anerkannt.

Pressekontakt:

noble kommunikation GmbH
Sabrina Lütcke
Luisenstraße 7 63263 Neu-Isenburg
+49 (0)6102-3666-0
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Firmenportrait:

Aruba Individual organisiert Hochzeiten auf Aruba und übernimmt die notwendigen Formalitäten. Aruba Individual ist ein Schwesterunternehmen von Aruba Tours-to-go, einem Anbieter deutschsprachiger Touren auf der Insel. Aruba bildet das A der ABC-Inseln vor der Küste Südamerikas. Die niederländische Karibikinsel lockt mit ganzjährig angenehmen Temperaturen um die 28°C und elf Kilometer langen, weißen Sandstränden vor kristallklarem Wasser. Weitere Informationen bei Aruba Individual unter: www.aruba-individual.de und www.facebook.com/Aruba-individual sowie r.morozow@sergat-caribbean.com, Tel. +297-566-5943.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.