Salamander Gesundheitswoche: (Rücken-) Fit in Freizeit und Beruf

Veröffentlicht von: Salamander Industrie-Produkte GmbH
Veröffentlicht am: 17.02.2016 17:48
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Eine Woche lang veranstaltete die Salamander Industrie-Produkte Gruppe (http://www.salamander-group.info) (www.salamander-group.info), einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von energiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff, einen Gesundheitszirkel für das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter. Neben ärztlichen Gesundheitsanalysen und Massagen standen zielführende Maßnahmengespräche im Fokus, die zur Gesundheitsförderung der über 250 Teilnehmer beitrugen.

Um die physischen Herausforderungen des Alltags erfolgreich meistern zu können, fand Ende Januar für die Belegschaft der in Türkheim/Allgäu ansässigen Geschäftsbereiche Salamander Window & Door Systems (http://www.sip-windows.com) sowie der Tochtergesellschaft Salamander Bonded Leather (http://www.salamanderbl.com) eine einwöchige Veranstaltung zur Gesundheitsförderung statt. In individuellen ärztlichen Gesundheitsanalysen erhielten die über 250 angemeldeten Teilnehmer wertvolle Beratungsgespräche für mehr Wohlbefinden in Freizeit und Beruf. In Zusammenarbeit mit der AOK Gesundheitskasse bot das mobile Messsystem Back-Check den Mitarbeitern die Möglichkeit, den persönlichen Muskulatur-Status von Bauch und Rücken auszuwerten und eventuelle Überlastungen und Dysbalancen frühzeitig zu erkennen. Getreu dem Motto "GesUND in Form" ließen sich demzufolge spezielle Trainingsmaßnahmen ermitteln, die den gesundheitlichen Problemen der jeweilig Betroffenen entgegenwirken können.

Wurde der Rücken-Check erfolgreich absolviert, ging das Gesundheitsprogramm zur Massage über, welche von regional ansässigen Physiotherapeuten durchgeführt wurde. "Ob aus dem gewerblichen oder kaufmännischen Bereich, diese gesundheitsfördernde Initiative soll unseren Mitarbeitern helfen, leistungsfähig ihren Berufsalltag zu meistern und auch nach der Arbeit für eine gesunde und ausgewogene Freizeitgestaltung sorgen", berichtet Götz Schmiedeknecht, Geschäftsführender Gesellschafter bei Salamander. "Wir wollen frühzeitig zielführende Maßnahmen ergreifen, um so körperlichen Beschwerden vorzubeugen und das Wohlbefinden all unserer Leistungsträger im Unternehmen zu fördern."

Pressekontakt:

Salamander Industrie-Produkte GmbH
Lisa Wörz
Jakob-Sigle-Straße 58 86842 Türkheim
+49 (0)8245 52 295
lwoerz@sip.de
http://www.salamander-group.info

Firmenportrait:

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.sip-windows.com), das mehrheitlich in Familienbesitz befindliche Unternehmen, mit seinem Stammsitz in Türkheim/Unterallgäu, gehört mit seinem Geschäftsbereich Salamander Window & Door Systems zu den führenden europäischen Systemgebern für hochenergiesparende Fenster- und Türsysteme aus Kunststoff. Als zuverlässiger Partner der Fensterbauer vertreibt Salamander seine Profilsysteme in über 70 Länder der Welt und setzt mit hochwertiger Qualität, hoher Lieferfähigkeit, kompetentem Service und einem leistungsfähigen Produktprogramm am Bedarf seiner Kunden an. Die Salamander Kunden verarbeiten die Profile in der Sanierung sowie im Neubau, beim Wohnungs- und Objektbau mit den Systemen Salamander und Brügmann bluEvolution. Die Tochtergesellschaft Salamander Bonded Leather GmbH & Co. KG (www.salamanderbl.com) ist der weltweit älteste, größte und führende Hersteller von hochwertigen Lederfaserstoffen, welche Einsatz in der Schuh-, Möbel-, Lederwaren-, oder Verpackungsindustrie finden. Weltweit beschäftigt die Salamander Gruppe insgesamt rund 1.300 Mitarbeiter, davon 57 Auszubildende an mehreren Standorten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.