Wuff!: Reiserücktrittsschutz von LTA gilt jetzt auch für Hunde

Veröffentlicht von: Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Veröffentlicht am: 17.02.2016 23:24
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Wer mit dem geliebten Vierbeiner den Jahresurlaub plant, kann jetzt Dank des erweiterten Leistungsumfangs von LTA sorglos an die Ferienzeit denken. Denn bei einer Erkrankung oder Unfallverletzung des zur Reise angemeldeten Hundes greift im Fall eines

Strand und Meer, Outdoor und Camping, Berge und Natur oder ab in die City. So unterschiedlich die Urlaubspläne von Hundebesitzern sind, so ähnlich sind doch die Sorgen. Was passiert, wenn mein Hund nicht fit für die Reise ist? Für den Schutz von Herrchen und Frauchen ist meist gesorgt. Was aber, wenn man aufgrund einer Erkrankung des Hundes den lang geplanten und teuren Urlaub nicht antreten kann? Die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) hat speziell für solche Fälle einen Versicherungsschutz für Hunde mit in ihr Angebot aufgenommen.

Sicherheit für Herrchen, Frauchen und Vierbeiner

Der Versicherungsschutz von LTA greift, wenn aufgrund des Zustandes des Vierbeiners die geplante Reise nicht angetreten werden kann. Im Falle einer unerwarteten schweren Erkrankung oder einer schweren Unfallverletzung des zur Reise angemeldeten Hundes fällt damit der Reiserücktritt unter den Versicherungsschutz.

Die LTA bietet für die schönste Zeit des Jahres von Basic- bis All-in-One-Paketen ein breites Spektrum an Dienstleistungen rund um den Reiseschutz an. Mit der Aufnahme der "Hunde-Klausel" greifen diese nun noch umfangreicher und können noch gezielter auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden, insbesondere der Hundebesitzer, zugeschnitten werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
238 Wörter, 1.707 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Pressekontakt:

PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2 10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
www.pr4you.de

Firmenportrait:

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen zur Lifecard-Travel-Assistance sind im Internet unter http://www.lta-reiseschutz.de abrufbar.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.