Schüler geben MCD Elektronik Bestnoten für SIA

Veröffentlicht von: MCD Elektronik GmbH
Veröffentlicht am: 18.02.2016 15:48
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Messtechnik-Spezialist begrüßte abermals technikbegeisterte Jugendliche zur Schüler-Ingenieur-Akademie

Birkenfeld, 18. Februar 2016: Im Rahmen der Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) begrüßte MCD Elektronik (http://www.mcd-elektronik.de) am 15. und 22.01.2016 14 Schüler des Neuenbürger Gymnasiums in Birkenfeld. Zwei Tage lang konnten die Schüler den Messtechnik-Spezialisten über die Schulter schauen und selbst Hand anlegen. Das praxisorientierte Lernprojekt der SIA (http://www.mcd-elektronik.de/unternehmen/jugend-foerdern.html) soll Nachwuchskräfte im Bereich Technik fördern. Die diesjährige Aufgabe lautete: "Programmiere deine eigene, kleine Wetterstation mit Hilfe des USB-Test Boards". Bereits am ersten Tag durften die Schüler ihr technisches Können beim Anlöten eines Temperatursensors beweisen. Tatkräftige Unterstützung und kleine Korrekturen erhielten die Gymnasiasten dabei von MCD-Mitarbeitern. Beim anschließenden Firmenrundgang konnten die Schüler hinter die Kulissen von MCD Elektronik blicken und lernten die Arbeitsumgebung von Ingenieuren kennen.

Am zweiten Projekttag ging es für die 14 Oberstufenschüler direkt an die Programmierung ihrer kleinen Wetterstation. Abschließend unterzogen die "Jung-Ingenieure" ihre Wetterstationen im Eiswasser einem ersten Praxistest. Nun zeigte sich auf den konzentrierten Gesichtern der Teilnehmer auch Stolz. So endeten die erlebnisreichen Tage mit einem erfolgreich abgeschlossenen Projekt und begeisterten Schülern. Dementsprechend groß war auch das Interesse an den im Anschluss vorgestellten Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei MCD Elektronik. Neben der Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w) oder Anwendungsentwicklung (m/w) ist bei MCD ein Studium in Kooperation mit der Dualen Hochschule Karlsruhe im Bereich Elektro- und Nachrichtentechnik sowie angewandter Informatik möglich.

"Wir freuen uns sehr, dass wir bereits zum fünften Mal die SIA-Tage in Zusammenarbeit mit der "BBQ Berufliche Bildung GmbH" und verschiedensten Schulen aus der Region Pforzheim veranstalten durften. Es inspiriert uns immer wieder aufs Neue, die Begeisterung von jungen Menschen für technische Berufe zu wecken und zu fördern", kommentiert MCD Marketingleiterin Verena Hörter die zurückliegenden Projekttage.

(© mcd, Birkenfeld - honorarfreier Abdruck im Rahmen der Veröffentlichung dieses Beitrages)

Pressekontakt:

ViATiCO Strategie und Text
Joachim Tatje
Bismarckstr. 17 76646 Bruchsal
07251 981 990
tatje@viatico.de
http://www.viatico.de

Firmenportrait:

Die MCD Elektronik GmbH sorgte bereits 1983 mit der Entwicklung einer Eichleitung zur Steuerung des Hochfrequenz-Pegels von Sende- und Prüfanlagen für Aufsehen in der Elektronikbranche. Seit 2003 leiten der geschäftsführende Gesellschafter Bruno Hörter und die Mitgesellschafterin Gerda Treiber das Unternehmen. 50 Mitarbeiter entwickeln und fertigen am Standort Birkenfeld bei Pforzheim Mess- und Prüfsysteme für Kunden aus weltweit über 35 Ländern. Neben dem Hauptsitz in Birkenfeld gehören Niederlassungen in Ettlingen bei Karlsruhe, in den USA und Ungarn zur MCD-Gruppe. 2012 erwirtschaftete die MCD Elektronik GmbH einen Jahresumsatz von 10 Millionen Euro.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.