DAF Dealer Excellence Award 2016

Veröffentlicht von: DAF Trucks Deutschland
Veröffentlicht am: 19.02.2016 01:16
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Erneuter Sieg für LVS Rostock

Frechen, 18. Februar 2016 - Die LVS LKW-Vertriebs-Service GmbH in Rostock steht erneut auf dem Siegertreppchen des DAF Dealer Excellence Award. Mit vorbildlichen, kundenorientierten Dienstleistungen holte der DAF-Vertragspartner das zweite Jahr in Folge die begehrte Trophäe nach Rostock. Die Auszeichnung vergibt DAF jedes Jahr unter allen Vertriebspartnern. Als "Aufsteiger des Jahres" zeichnet der Importeur seine eigene Niederlassung DAF Trucks Frankfurt GmbH in der Mainmetropole aus, die sich von Rang 22 auf Platz 3 verbessern konnte. Zusätzlich kürte DAF 2016 erstmals Sieger in Einzelkategorien.

"Unsere Vertriebs- und Servicepartner wissen, dass der Wettbewerb um den DAF Dealer Excellence Award das Image des eigenen Betriebs in der Region verbessert und gleichzeitig die Motivation des gesamten Teams steigert. Die eigentlichen Gewinner dieses Wettbewerbs sind die Kunden, die von einer hohen Servicequalität profitieren", betont Heino Schroeder, Geschäftsführer von DAF Trucks Deutschland. Mit dem DAF Dealer Excellence Award will er den Wettkampf um die Qualitätsführerschaft unter den Partnern vor Ort anspornen. Den Wanderpokal schreibt DAF seit 2011 jedes Jahr neu aus. Im abgelaufenen Jahr wetteiferten insgesamt 28 Händlerbetriebe mit ihren angeschlossenen Servicestützpunkten um die begehrte Trophäe.

LVS erster Titelverteidiger
DAF bewertet im Wettbewerb um den begehrten Pokal verschiedene Qualitätsmerkmale der Partnerbetriebe sowie die Kundenzufriedenheit innerhalb des Händlernetzes. Der LKW-Importeur sammelt über das gesamte Kalenderjahr hinweg alle relevanten Daten der Kategorien Vertrieb, Werkstatt und Teile. Damit lässt sich die Leistung eines jeden Partnerbetriebes objektiv bewerten. Punkte gibt es beispielsweise für Kriterien wie Erscheinungsbild, Verkaufsleistung und Effizienz, Kundenzufriedenheit, Pannenhilfe und Weiterbildung.

Der Gewinner 2016 ist zum zweiten Mal in Folge die LVS LKW-Vertriebs-Service GmbH. Das 36-köpfige Team um Geschäftsführer Klaus-Peter Krüger lieferte auch im vergangenen Jahr die beste Vertriebs- und Service-Performance. Dadurch konnte LVS als erster Händlerbetrieb seit Einführung des Dealer Excellence Awards seine Führungsposition erfolgreich verteidigen. Dass allerdings für den Sieger die Luft nach oben dünner wird und auch andere DAF-Betriebe rasant aufholen, belegt der stark geschwundene Abstand zum Zweit- und Drittplatzierten. Mit geringem Abstand folgt auf dem 2. Platz das Team der TRUCK Vertriebs- und Service GmbH aus Westerkappeln, während der "Aufsteiger des Jahres" DAF Trucks Frankfurt auch gleichzeitig drittplatzierter Gesamtsieger wurde.

Exzellente Teamleistung
"Wir wollten einfach noch besser werden und freuen uns jetzt, den Pokal zum zweiten Mal in Folge gewonnen zu haben. Die Auszeichnung bestätigt uns in unseren Bemühungen, kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden zu sein und ihnen jederzeit eine hohe Flexibilität und Servicequalität zu bieten", sagt Klaus-Peter Krüger, Geschäftsführer der LVS Lkw-Vertriebs-Service GmbH anlässlich der Preisverleihung. Seine gesamte Mannschaft stehe voll hinter dem Wettbewerb und trete als geschlossenes Team auf, was die Kundschaft mit langjähriger Treue honoriert.

Leistungsträger der Region
Der Vorzeigebetrieb an der A19 hat im vergangenen Jahr knapp 200 neue Lkw verkauft und den Marktanteil im Verkaufsgebiet um 2 auf 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern können. Allein im Segment Sattelzugmaschinen beherrscht DAF ein Viertel des Gesamtmarktes in Mecklenburg-Vorpommern. Darüber hinaus gelang es Krüger und seinem Team auch, den Anteil an verkauften Gebrauchtfahrzeugen zu erhöhen. Gleichzeitig stiegen die Finanzierungen und verkaufte Wartungsverträge. Rund 57 Prozent der LVS-Kunden finanzieren ihre Fahrzeuge über PACCAR Financial, was ihm zusätzlich die Kategorieauszeichnung zum besten PACCAR Financial Dealer einbrachte. Darüber hinaus ist inzwischen knapp die Hälfte der verkauften Lkw mit einem DAF MultiSupport-Wartungsvertrag ausgestattet. Unterstützung im Verkauf und Service leisteten die Partnerstandorte in Wismar, Zarrentin und Neustadt-Glewe, mit denen LVS eng zusammenarbeitet.
"DAF konnte im letzten Jahr in Mecklenburg-Vorpommern als einzige Lkw-Marke dazugewinnen", verkündet Krüger mit Stolz. Letztlich habe sich der vor drei Jahren erarbeitete Entwicklungsplan für das Unternehmen, das aktiv gelebte Qualitätsmanagementsystem und die konsequente Fokussierung auf Kundenbedürfnisse bezahlt gemacht. Für den Erfolg hat der 59-Jährige kontinuierlich in seine Belegschaft und deren intensiven Aus- und Weiterbildung investiert. Im Ergebnis stehen Top-Werte bei der Kundenzufriedenheit.

Aufsteiger des Jahres
Im Rahmen des Wettbewerbs prämierte DAF Trucks Deutschland zusätzlich den erfolgreichsten "Aufsteiger des Jahres" innerhalb der Organisation. Diese Auszeichnung wurde diesmal der eigenen Tochtergesellschaft DAF Trucks Frankfurt GmbH in Frankfurt am Main zuteil, die sich im Laufe des Jahres von Rang 22 auf Platz 3 im Gesamtklassement verbessern konnte. Dafür sorgte eine ganzheitliche Herangehensweise an den Wettbewerb, die neben den Vertrieb auch alle übrigen Bereiche im Unternehmen verstärkt in den Vordergrund rückte. Besonders der Ausbau von Flottenvertrieb und Gebrauchtwagenverkauf haben die Frankfurter weit nach vorne katapultiert. In Verbindung mit der intensivierten Vertriebs- und Serviceschulung der Mannschaft, E-Learning-Programmen und der engeren Zusammenarbeit mit den insgesamt sieben unabhängigen DAF-Servicepartnern im Rhein-Main-Gebiet gelang in 2015 endlich der ersehnte Sprung aufs Treppchen.

"Wir wollten natürlich den DAF Dealer Excellence Award gewinnen. Aber der Schritt war in diesem Jahr doch zu groß und die Konkurrenz zu stark. Nun werden wir in 2016 alles daran setzen, die Trophäe an den Main zu holen", sagte Maarten Moonen, seit Mitte 2014 Geschäftsführer der DAF Trucks Frankfurt GmbH. Für den 38-jährigen Niederländer ist es eine Frage der Ehre, mit der DAF-eigenen Niederlassung als Vorbild auf dem Treppchen zu stehen. Zusammen mit seiner 42-köpfigen Mannschaft hat er in 2015 den Fahrzeugverkauf bereits um 20 Prozent gesteigert, den Teileverkauf um 15 Prozent verbessert und auch im After Sales 20 Prozent Zuwachs zu verzeichnen. Um noch mehr Lkw auf die Straße zu bringen, sucht der gebürtige Niederländer aktuell einen weiteren Lkw-Verkäufer zur Verstärkung seines Vertriebsteams, das derzeit aus sechs Verkäufern und einem Verkaufsleiter besteht. Und auch für die Werkstatt steht in diesem Jahr eine Personalerweiterung auf dem Programm.

Erstmals Sieger in den Einzelkategorien
Um die Bemühungen im Vertriebs- und Werkstattnetz zusätzlich zu belohnen, prämierte DAF in 2016 erstmals auch den PACCAR Parts Dealer, PACCAR Financial Dealer, MultiSupport Dealer und Rigid Focus Dealer. Die Titel holten sich TVS TRUCK Vertriebs- und Service GmbH in Kassel, Gesamtsieger LVS Lkw-Vertriebs-Service GmbH in Rostock, Erasmus Schreiber GmbH in Mülheim-Kärlich bei Koblenz und die Peter Kröger GmbH Visbek bei Bremen. Zukünftig soll es noch einen fünften Titel namens "PacLease Dealer" geben, der den besten DAF-Partner bei der Lkw-Vermietung auszeichnet. Damit bleibt der DAF Dealer Excellence Award für alle Händler attraktiv. Jeder von ihnen hat mit diesen zusätzlichen Preisen die Chance, sich in einem bestimmten Bereich als Leistungsträger im Namen der gesamte DAF-Organisation hervorzutun.

Besuchen Sie uns auch im Internet:
www.daftrucks.de
www.daf.com
www.paccar.com


Auf unserer Homepage finden Sie unter dem nachstehenden Link und der Verwendung der zugehörigen Bildnummern hochaufgelöste Bilddaten:
http://www.daftrucks.de/de-de/news-and-media/daf-imagebank

Pressekontakt:

DAF Trucks Deutschland
Max Franz
DAF-Allee 1 50226 Frechen
02234506160
max.franz@daftrucks.com
http://www.daftrucks.de

Firmenportrait:

DAF Trucks N.V. - eine Tochtergesellschaft der amerikanischen PACCAR Inc., einem der weltweit größten Hersteller von Nutzfahrzeugen - ist ein führender Hersteller von leichten, mittelschweren und schweren Lkw. Mit einer kompletten Produktpalette an Zugfahrzeugen und Lkw bietet DAF für jede Transportanwendung das richtige Fahrzeug. DAF ist zudem der führende Anbieter von Dienstleistungen: Multi Support Reparatur- und Wartungsverträge, Finanzdienstleistungen von PACCAR Financial und ein erstklassiger Teile-Lieferdienst von PACCAR Parts. Außerdem entwickelt und produziert DAF Komponenten wie Achsen und Motoren insbesondere für Hersteller von Verkehrs- und Reisebussen auf der ganzen Welt. DAF Trucks N.V. verfügt über Produktionsstätten in Eindhoven (Niederlande), Westerlo (Belgien), Leyland (Großbritannien) und Ponta Grossa (Brasilien) sowie über 1.000 DAF-Partner und Servicepunkte in Europa und darüber hinaus.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.