IMMOVATION-Unternehmensgruppe mit neuer Homepage online

Veröffentlicht von: IMMOVATION Immobilien Handels AG
Veröffentlicht am: 19.02.2016 12:16
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Kassel, 19.02.2016 | Immobilienkäufer, Investoren und Kapitalanleger stehen im Mittelpunkt des völlig neu gestalteten Internet-Auftritts des Immobilien-Spezialisten IMMOVATION AG. Besucher sollen auf der neuen Website das Gesuchte besonders einfach finden und darüber hinaus Lust bekommen, weitere Seiten zu erkunden.

Das Internet verändert sich ständig und auch das Unternehmen habe sich weiterentwickelt, so Lars Bergmann, Vorstand des bundesweit agierenden Projektentwicklers. "Wir haben unsere alte Homepage in den wohlverdienten Ruhestand geschickt und einen neuen Internet-Auftritt für die gesamte IMMOVATION-Unternehmensgruppe und ihre verschiedenen Geschäftsbereiche gestaltet."

Frisches, zeitloses Design mit klarer Struktur

Gutes Design bedeutet mehr als "schön aussehen", so der Vorstand: "Der rote Faden bei der Gestaltung der neuen Homepage war das Ziel, für Kunden und Partner der IMMOVATION-Unternehmensgruppe die gesuchten Informationen mit wenigen Klicks erreichbar zu machen." Gleich auf der Startseite werden Immobilienanbieter und -Käufer, institutionelle Investoren, private Kapitalanleger und Vertriebspartner direkt angesprochen. Über vier zentrale Themenbereiche auf der Startseite werden Besucher dieser Gruppen ohne Umwege zu den entsprechenden Informationen geleitet, so das Unternehmen. Im Bereich "Immobilien" werden erstmals auch Wohnungssuchende fündig: Aus dem Bestand der Unternehmensgruppe von derzeit rund 2.800 Wohnungen werden hier nach Unternehmensangaben freie Mietwohnungen mit Kontakt zum Ansprechpartner angeboten.

Nutzerfreundlich - auch auf Tablet und Smartphone

Bereits 56 Prozent der deutschen Bevölkerung nutzen das mobile Internet - das seien viermal so viele Menschen wie vor drei Jahren. Die meisten gehen dabei mit ihrem Smartphone oder Tablet online, zitiert Bergmann eine aktuelle Statistik. "Die Inhalte unserer neuen Homepage haben wir so gestaltet, dass sich die Darstellung dynamisch an kleinere Bildschirme anpasst." Das Unternehmen geht davon aus, dass insbesondere das Angebot von Eigentums- und Mietwohnungen auf der Homepage auch für die Nutzer mobiler Geräte von Interesse ist. Mit Immobilien-Anzeigen, z.B. bei Facebook, macht das Unternehmen Nutzer sozialer Netzwerke auf aktuelle Angebote aufmerksam.

Neues aus der Immobilien-Branche und zur IMMOVATION-Unternehmensgruppe

Zum regelmäßigen Besuch der Seite sollen ausgewählte Nachrichten aus der Immobilienbranche und Neuigkeiten aus dem Unternehmen animieren. In einem eigenen Fenster auf der Startseite werden die Nachrichten übersichtlich angezeigt. Mit der Wahl eines Themas gelangt der Besucher zum News-Blog der IMMOVATION AG, der mehrmals in der Woche über Trends und Themen berichtet.

_______________

IMMOVATION AG - Wertschöpfung mit Immobilien

Der Grundstein für die IMMOVATION AG wurde vor über 25 Jahren gelegt. Seitdem wurde eine Unternehmensgruppe aus dreizehn Firmen mit rund 80 Mitarbeitern entwickelt. Die Projektierung von Wohnimmobilien und Entwicklungsgrundstücken steht im Mittelpunkt der Unternehmensaktivitäten. Beispiele für Projekte der IMMOVATION-Unternehmensgruppe sind die Revitalisierung des Industriedenkmals Salamander-Areal in Kornwestheim sowie die Konversion eines ehemaligen Kasernengeländes in Kassel. Mit dem Projekt "Lingner Altstadtgarten Dresden" hat die IMMOVATION-Unternehmensgruppe ein weiteres Großprojekt in Angriff genommen. Der Bau von bis zu 3.000 Wohnungen an der Altstadt der Landeshauptstadt Sachsens ist in mehreren Bauabschnitten geplant und soll voraussichtlich bis zum Jahr 2025 fertiggestellt werden.

Weitere Informationen: www.immovation-ag.de und www.immovation-blog.de

Pressekontakt:

IMMOVATION Immobilien Handels AG
Michael Sobeck
Druseltalstraße 31 34131 Kassel
+49 (561) 81 61 94-0
presse@immovation-ag.de
http://www.immovation-ag.de

Firmenportrait:

Das Geschäftsmodell der IMMOVATION-Unternehmensgruppe basiert auf einem breit gefächerten Leistungsangebot rund um die Immobilie. Im Zentrum der Aktivitäten steht die Projektierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland. Die zweite Säule der Unternehmenstätigkeit ist die Konzeption und der Vertrieb von Kapitalanlagen.

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1996 ist eine Unternehmensgruppe mit zwölf Firmen entstanden, welche die gesamte Wertschöpfungskette des Immobiliengeschäftes abdecken. Die einzelnen Firmen der Unternehmensgruppe erwirtschaften stabile Einnahmen aus Mieterträgen aus ca. 2.800 Wohn- und ca. 300 Gewerbeeinheiten, Facility-Management, Maklerprovisionen, Generalübernehmungen, Consulting und Immobilien-Services.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.