Ein neues Bad für das Haus in der Toskana in Italien

Veröffentlicht von: HausTechnik-Toskana
Veröffentlicht am: 21.02.2016 09:03
Rubrik: Industrie & Handwerk


Logo HausTechnik-Toskana
(Presseportal openBroadcast) - Es zieht immer mehr Menschen, die kurz vor der Rente stehen, in südliche Länder, um dort ihren wohlverdienten Lebensabend zu genießen. Der Trend, sich eine Immobilie als Zweitwohnsitz in einem anderen und wärmeren Land anzuschaffen, setzt sich immer mehr durch. Vielfach sprechen auch gesundheitliche Gründe dafür, in einem anderen Klima zu leben. Die Toskana in Italien beispielsweise ist eine äußerst beliebte Region, deren mediterranes Klima als besonders angenehm und gesund gilt. Die heißen Sommermonate und recht milden Wintertemperaturen der Toskana locken vor allem Deutsche an, die sich dort langfristig niederlassen.


Die typischen Häuser der Toskana sind mit einem gewissen Charme belegt. Die Architektur spiegelt das Leben und die Gegebenheiten der Toskana auf einzigartige Weise wider. Zu früheren Zeiten galt ein Badezimmer lediglich als ein funktionaler und zweckmäßiger Raum, der hinsichtlich der Einrichtung oft vernachlässigt wurde. Aber diese Einstellung hat sich inzwischen sehr verändert. Heute gilt ein Badezimmer als eine Wohlfühloase, in der man sich nach einem stressigen Tag mit einem Bad oder einer entspannenden Dusche wunderbar erholen kann.

Haustechnik-Toskana – die Fachfirma für Badsanierung in der Toskana

Auf die neuen Besitzer eines Hauses in der Toskana prasseln anfangs viele Eindrücke nieder. Es wird eine andere Sprache gesprochen, was die Kommunikation zwischen Hausbesitzer und den lokalen Handwerkern vor Ort schwierig gestaltet. Wenn der Gedanke bei den Hausbesitzern entsteht, eine Badsanierung mit allem Drum und Dran durchführen zu lassen, stoßen sie zum größten Teil auf eine Barriere, die es zu überwinden gilt. Die Fachfirma Haustechnik-Toskana, die bereits seit vielen Jahren in Italien, speziell in der Toskana, tätig ist, bietet den deutschen Hausbesitzern einen besonderen Service. Denn das Team der Haustechnik-Toskana beherrscht sowohl die deutsche als die italienische Sprache. Außerdem reicht das Angebot von Badezimmern im rustikalen Stil, über ein Bad speziell für Frauen und ein Bad für Männer bis hin zu einem Gästebad.

Es wurde herausgefunden, dass Männer beispielsweise ein hochwertig eingerichtetes Badezimmer mit schlichten Formen und Edelstahl bevorzugen. Die Damen allerdings mögen hingegen ein Bad, das ein wenig verspielt und dennoch funktional ausgestattet ist. Wie auch immer, das Angebot der Haustechnik-Toskana lässt dahingehend keine Wünsche mehr offen. Die berufserfahrenen Mitarbeiter passen alle Badezimmerlösungen dem Stil des jeweiligen Hauses optimal an, berücksichtigen die Bedürfnisse und Wünsche der Besitzer, entwickeln ein individuelles Konzept und setzen dieses fachgerecht um.

Der Experte in Italien für Heiz- und Badsanierung

Neben einer umfassenden und fachgerechten Badsanierung bietet die Fachfirma Haustechnik-Toskana ebenso effiziente und funktionale Heizanlagensanierungen an. Auch hier beweist die Haustechnik-Toskana, dass sie mit allen Gegebenheiten der Toskana und deren Klima vertraut ist. Unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden natürlichen Ressourcen, wie zum Beispiel Sonnenenergie, ist die Haustechnik-Toskana in der Lage, nachhaltige und langfristige Heizlösungen in die Häuser der Toskana zu montieren. Gleichzeitig wird den Hausbesitzern dadurch ermöglicht, die Energiekosten zu senken, ohne dabei auf jeglichen Komfort verzichten zu müssen.

Pressekontakt:


Die Firma mit dem deutsch/italienischen Touch

Die deutsch/italienische Firma HausTechnik-Toskana hat ihren Sitz seit 2006 im schönen Land Italien, genauer gesagt in der Toskana. Durch eine exzellente Ausbildung, inklusive Studium, in Deutschland arbeitet das Team der Fachfirma nach allen Regeln der Handwerkskunst mit technisch hochwertigen Materialien und Maschinen.

Ob eine neue Heizungsanlage oder auch eine Komplettsanierung des Badezimmers, die HausTechnik-Toskana ist der richtige Partner, wenn es um Solarenergie, Gastherme, Kamin oder edle Badarmaturen geht. Mit kompetenter Beratung und Professionalität ist die HausTechnik-Toskana sogar regionsübergreifend tätig.

HausTechnik-Toskana
Via 24 Maggio 5
58023 Giuncarico (GR)
Italien

Tel: 0039 0566 88372
Cel: 0039 346 08 99 000
E-Mail: info@haustechnik-toskana.com
www.Haustechnik-toskana.com

Firmenportrait:

Die Firma mit dem deutsch/italienischen Touch

Die deutsch/italienische Firma HausTechnik-Toskana hat ihren Sitz seit 2006 im schönen Land Italien, genauer gesagt in der Toskana. Durch eine exzellente Ausbildung, inklusive Studium, in Deutschland arbeitet das Team der Fachfirma nach allen Regeln der Handwerkskunst mit technisch hochwertigen Materialien und Maschinen.

Ob eine neue Heizungsanlage oder auch eine Komplettsanierung des Badezimmers, die HausTechnik-Toskana ist der richtige Partner, wenn es um Solarenergie, Gastherme, Kamin oder edle Badarmaturen geht. Mit kompetenter Beratung und Professionalität ist die HausTechnik-Toskana sogar regionsübergreifend tätig.


Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.