REALTECH mit klarer Ausrichtung auf Enterprise Service Management

Veröffentlicht von: REALTECH Deutschland
Veröffentlicht am: 23.02.2016 02:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Digitalisierung von Serviceprozessen

Walldorf, 22. Februar 2016 - REALTECH, langjähriger SAP-Technologiepartner, richtet sich neu aus und stellt vor dem Hintergrund der Digitalisierung das Thema Enterprise Service Management (ESM) in den Fokus. Dafür wird das Walldorfer Unternehmen seine Produktpalette und seine Services kontinuierlich modernisieren. Ziel ist es, durch die Weiterentwicklung des Portfolios und gezielte Investitionen zu einem aktiven Gestalter des ESM-Marktes in Deutschland zu werden. Mit seinem technologischen Know-how und seinen Software-Tools zählt REALTECH derzeit zu den führenden Anbietern im IT Service Management. Seinen Kunden bietet das Unternehmen die Möglichkeit, Technologie- und Servicewelt automatisiert zu koppeln.

REALTECH-Geschäftsführer Peter Weisbach, der den Produktbereich verantwortet, über die Neuausrichtung: "Durch die fortschreitende Digitalisierung verschmelzen IT, Business und Technologie zunehmend miteinander. Können Unternehmen diese Bereiche ganzheitlich betrachten, sind sie besser in der Lage, frühzeitig und richtig zu entscheiden. Übergreifende, standardisierte und möglichst automatisierte Prozesse erhalten somit einen neuen Stellenwert - hier kommt unser Angebot im Bereich Enterprise Service Management zum Tragen."

Dr. Bernd Kappesser, für den Vertrieb verantwortlicher Geschäftsführer im Unternehmen, ergänzt: "Unternehmensentscheider vor allem aus dem Mittelstand sagen uns immer wieder, dass sie bei Projekten im Rahmen von Industrie 4.0, Internet of Things und Predictive Data Analytics Unterstützung benötigen. Wir verfügen schon heute über die technologischen Möglichkeiten, Daten zu einzelnen Devices, Anwendungen und auch zu komplexen IT-Landschaften automatisiert zu erfassen, zu bewerten und bereitzustellen - beispielsweise für das Monitoring, das Reporting, die Fehleranalyse oder eben auch zu Predictive-Data-Analytics-Zwecken. Dazu passend bieten wir Prozess-Know-how und Tools, um Services zu modellieren, zu überwachen und Infrastrukturen zu managen."

Um seine Kompetenz im IT Service Management in den Enterprise-Service-Management-Bereich zu transferieren und dabei Kundenanforderungen schneller und standardisierter Rechnung tragen zu können, wird REALTECH bestehende Produkte und Services kontinuierlich weiterentwickeln und gemeinsam mit Neuentwicklungen zu einem vereinfachten, standardisierten und modularen Portfolio zusammenfügen.

Erste Neuheit: Add-on für den SAP Solution Manager

Als langjähriger Technologiepartner der SAP wird REALTECH auch seine im SAP-Lösungsraum vorhandenen Produkte und Services konsequent im Sinne des Enterprise-Service-Management-Gedankens weiterentwickeln. Auf den DSAG-Technologietagen 2016 in Hamburg zeigte REALTECH kürzlich als erste Neuheit ein Add-on für den SAP Solution Manager, das erstmals eine zentrale grafische Übersicht über Business-Services und Technologiekomponenten sowie deren Relationen bietet.

Darüber hinaus wird die REALTECH-Technologiekompetenz bei der Datenerfassung und -visualisierung zukünftig auch für Unternehmen verfügbar sein, die auf IT- und Enterprise-Service-Management-Lösungen von Drittanbietern setzen.

"Mit unserem neuen strategischen Ansatz begleiten wir Unternehmen in das Zeitalter des Enterprise Service Managements und unterstützen sie dabei, sich auf die großen Marktveränderungen durch die Digitalisierung einzustellen und davon zu profitieren", fasst Weisbach zusammen.

Pressekontakt:

Donner & Doria Public Relations GmbH
Michael Treffeisen
Gaisbergstraße 16 69115 Heidelberg
+49 (0)6221 58787-31
michael.treffeisen@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Firmenportrait:

REALTECH unterstützt Unternehmen im Bereich Enterprise Service Management bei der intelligenten automatisierten Kopplung zwischen Technologie- und Servicewelt mit einer einzigartigen Kombination von Softwareprodukten sowie Technologie- und Prozesswissen. Das Walldorfer Technologieunternehmen bietet technologische Möglichkeiten, Daten zu einzelnen Devices, Anwendungen und ganzen IT-Landschaften automatisiert zu erfassen, zu bewerten und bereitzustellen. Mit den Tools des Unternehmens lassen sich Services modellieren, überwachen und Infrastrukturen optimal managen.
Als langjähriger Technologiepartner der SAP stellt REALTECH deren Kunden ein maßgeschneidertes Angebot zur Verfügung. Zudem ist die REALTECH-Technologiekompetenz bei der Datenerfassung und Visualisierung auch für Unternehmen verfügbar, die auf IT- und Enterprise-Service-Management-Lösungen von Drittanbietern setzen.

Weitere Informationen unter: www.realtech.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.