Concept präsentiert neue Embedded PCs aus dem Hause GIADA

Veröffentlicht von: Concept International GmbH
Veröffentlicht am: 23.02.2016 15:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Concept International GmbH auf der Embedded World 2016 - Halle 5 Stand: 5-480

Bei seiner Präsenz auf der diesjährigen Embedded World vom 23.-25. Februar 2016 wird der Münchener IT-Distributor und Assemblierer Concept International zahlreiche neue Mini-PCs und Industrial PCs aus dem Hause GIADA präsentieren. Highlights sind der lüfterlose Mini-PC F302 sowie der OPS-Player P216. Alle Neuheiten sind bereits mit Intel-Prozessoren der neuesten Generation ("Skylake") ausgestattet.
An seinem Stand in Halle 5, Standnummer 5-480 auf der Embedded World, präsentiert Concept International dem Fachpublikum erstmals die aktuellen Produktneuheiten von GIADA, einem der führenden Anbieter für Embedded Computing. Dank der Ausstattung mit Intel-Prozessoren der 6. Generation können alle neuen Produkte mit einer erhöhten Grafikleistung und besserer Energieeffizienz aufwarten.

Folgende Messeneuheiten werden vorgestellt:

- F302 - Die maximale lüfterlose und geräuschfreie Leistung präsentiert der Mini-PC F302 mit dem Prozessor Intel Core i5-6200U. Er wird durch seine geringe Höhe, Leistungsstärke und Robustheit sämtlichen Anforderungen im industriellen Umfeld gerecht. Der GIADA F302 bietet Ultra-HD/4K Video über DisplayPort und ermöglicht dank USB3.0 eine High-Speed-Datenübertragung. Durch die Möglichkeit, SSD und HDD parallel zu verwenden, ist hohe Datenkapazität und schneller Datenzugriff gleichzeitig möglich. Seine hohe Verlässlichkeit und Robustheit erlaubt einen 24-Stunden-Betrieb.

- P216 - Der neue GIADA OPS-PC P216 wird einfach rückseitig in ein OPS-kompatibles Display eingeschoben. Das so angeschlossene Display wird über nur zwei Kabel (Strom/Netzwerk) versorgt - das zweite Stromkabel sowie das Videokabel entfällt. So wird die Betriebssicherheit erhöht, die Ausfallwahrscheinlichkeit verringert und die vollständige Einheit ist durch das Einschalten des Monitors sofort einsatzbereit. Dank der neuesten, sechsten Generation der Intel® Core-i CPU und der aktuellsten Intel HD-Grafik mit 4K Video-Unterstützung lässt sich der Mini-PC hervorragend in modernste, ultrahochauflösenden LFDs (Large-Format-Displays) und elektronischen White-Boards für den Education Markt integrieren.

- F103D - Ein wahres Energiesparwunder ist GIADAs neuer Slim-Mini-PC F103D. Dank Intel Braswell-Prozessor liegt die maximale Leistungsaufnahme bei gerade einmal sechs Watt - bei gleichzeitig 4 Kernen. Durch die lüfterlose Konstruktion ist der Rechner im Betrieb geräuschlos und verschleißarm. Auf der Ausstattungsseite bietet der robuste und wartungsarme F103D zwei serielle Schnittstellen und einen 4in1-Kartenleser.

- F210 - Wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht, ist der GIADA F210 die erste Wahl. Der gerade einmal 550 Gramm leichte, lüfterlose Quad-Core-Rechner misst gerade einmal 116,6 x 107,2 x 30 mm und verfügt über eine Intel Atom x5-Z8300-CPU. Die Leistungsaufnahme liegt typischerweise bei ca. 2 Watt. Der Giada F210 ist mit SSDs von 30 bis 240 GB verfügbar, einen USB 3.0- und 3 USB 2.0-Ports und Ausgänge für VGA und HDMI. Zudem gibt es ihn optional auch mit 802.11 ac/b/g/n-WLAN, was aufwendige Verkabelung unnötig macht.

- Mini-PC816 - Über gleich sechs serielle sowie vier Gigabit LAN- Schnittstellen verfügt der DIN-Hutschienen-PC 816. Der gerade einmal 69 x 170 x 126 mm messende Winzling wird durch seine drehbare Hutschienenhalterung universell einbaubar und ist durch die von außen leicht zugängliche CompactFlash Karte einfach zu warten. Nerviges hantieren mit Schrauben entfällt zur Gänze. Im Inneren des lüfterlosen Mini-PC verrichtet ein energieeffizienter N2807 Celeron Prozessor mit Doppelkern und 1,58 GHz sein Werk. Dank FlashROM oder SSD Speicher verfügt er über keine beweglichen Teile, was seinem Einsatzprofil im Industrieumfeld entgegen kommt.

Um gleich drei neue "rugged" bzw. stoß- und wasserfeste IP65 Tablet-PCs erweitert Concept sein Angebot im Bereich der mobilen Datenerfassung und Kommunikation:

- DT301S - Der handlichste Neuling ist der DT301S, ein nur 1,3 kg leichtes 10,1 Zoll Tablet mit kapazitiven Touchscreen, leistungsstarkem Intel Core i5- oder i7-Prozessor der aktuellen Skylake Serie (6. Gen.). Von Haus aus verfügt er über eine hohe Auflösung von 1920x1200, einen Smartcard-Reader, WiFi und Bluetooth und kann mit der optionalen Kamera, einem Barcode Scanner, einem RFID Reader und 4G-Konnektivität optimal an alle Anforderungen angepasst werden.

- DT311H - Der DT311H ist der größere Bruder des DT301S. Der kapazitive 11,6 Zoll Bildschirm bietet Full-HD (1920 x 1080 Pixel). Zudem verfügt das Tablet serienmäßig über eine 5 MP Back Kamera mit LED Blitz.

- DT313H - Mit dem 13.3 Zoll Tablet DT313H bietet Concept eine leistungsstarke Lösung für alle Anwendungsgebiete, bei denen die Anwendungsdauer relevant ist. Genauso wie die kleineren Modelle, bietet das DT313H sowohl die Möglichkeit, den Akku im Betrieb zu wechseln (Hot-swapable) oder über eine mobile Halterung geladen zu werden. Zudem ist es optional auch mit einer 2MB Frontkamera erhältlich.

Pressekontakt:

Web&Tech PR
Freddy Staudt
Friedenstr. 27 82178 Puchheim
+498918910828
press@concept.biz
http://www.webandtech.de

Firmenportrait:

Über Concept International GmbH

Concept International ist ein spezialisierter IT-Distributor und Assemblierer von Hardware für Industrie, Service, Gesundheitswesen und Handel. Zum Portfolio gehören:
- Kleine, meist lüfterlose Mini-PCs für Digital Signage, Fahrzeugeinbau und industrielle Anwendungen
- Stabile ("rugged") Tablet-PCs für den Out-of-Office-Einsatz in Service, Produktion, Wartung, Krankenhäusern und Heimpflege
- Rugged Handheld-PCs für Restaurants, Lieferservices, Logistik und Ticketverkauf
- Panel-PCs und Touchscreens mit integriertem PC, oft wasserdicht und lüfterlos, zum Ein- und Anbau für die Industrie, Handel, Point of Sale und als Kiosksysteme
- Schutzgehäuse für Displays im öffentlichen Raum, Kiosk Terminal, Stelen Made in Germany

Zu den Kunden von Concept International zählen Systemintegratoren und Wiederverkäufer in ganz Europa, die häufig individuelle Branchenlösungen auf Basis der Hardware von Concept entwickeln und vertreiben. Concept International legt besonderen Wert darauf, dass die Verkaufs-Konditionen Resellern ein langfristig profitables Hardware-Geschäft ermöglichen. Weitere Informationen zu Produkten und Unternehmen sind verfügbar unter: www.concept.biz.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.