SAISONSTART: BRAUN HAMBURG LÄDT ZUM EDITOR'S LUNCH

Veröffentlicht von: BRAUN Hamburg
Veröffentlicht am: 23.02.2016 17:16
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Lars Braun pra?sentiert die neuen Designer und Trends der Kollektion und la?dt anschließend zum direkten Austausch beim Lunch im Henrik's Restaurant.

Gemeinsam mit Journalisten, Stylisten und Bloggern startet BRAUN Hamburg im Henrik's Restaurant in die neue Saison. Lars Braun stellt die neuen Designer im Hause BRAUN Hamburg vor und gibt Einblicke zum Unternehmen, zu seiner Person und in die neue Kollektion - ein gemeinsamer Lunch im Anschluss bietet die Möglichkeit zum direkten Austausch. Ein brandheißes Thema unter den Presse Vertretern dabei vor allem die Änderungen des Fashion-Show-Zyklus', die Labels wie Burberry und Tom Ford kürzlich bekannt gaben, und die Entwicklung der Menswear, die einen immer modischeren und bewussteren Mann widerspiegelt.

Für den bevorstehenden Jahreszeitenwechsel liegt der Fokus bei BRAUN Hamburg auf leichter Daune und unkomplizierten Outerwear-Begleitern. Im Freizeit-Bereich wird die Casual- und Sportswear immer wichtiger. "Cashmere, Doubleface-Jersey und leichte Merinowolle sind hier meine ganz personlichen Favoriten.", so Lars Braun. "Cleane Sneaker passen perfekt dazu. Die "Labels to watch" in diesem Bereich sind zum Beispiel Hogan, Common Projects, Tod"s und Car Shoe, aber auch Brunello Cucinelli.", so Braun weiter. Cashmere bleibt auch in der kommenden Saison ein Hauptakteur. 04651/ ist hier das neue Label der Stunde - benannt nach der schönsten aller Nordseeinseln, bringt es mit einer tollen Lifestyle Kollektion den Sylter Flair in die Großstadt.

Das Portfolio der internationalen Designer ergänzt BRAUN Hamburg diese Saison um große Namen. Kontemporäre Designer, wie Dries van Noten, Maison Margiela und Neil Barrett werden ab sofort ergänzt durch Balenciaga, Marc Jacobs und Tom Ford.

Für weitere Informationen, druckfähiges Bildmaterial und Produktfreisteller sowie Interviewanfragen wenden Sie sich gern an den angegeben Kontakt.

Pressekontakt:

BRAUN Hamburg
Jamina Behrens
Mönckebergstr. 17 20095 Hamburg
040/33447126
presse@braun-hamburg.de
http://www.braun-hamburg.de

Firmenportrait:

Über BRAUN Hamburg

BRAUN Hamburg fuhrt eine hochklassige Auswahl an internationalen Luxusmarken von Bottega Veneta und Brioni über Brunello Cucinelli, Caruso und Dries van Noten bis hin zu Ermenegildo Zegna, Etro, Maison Margiela, Moncler, Santoni, Tom Ford und vielen mehr.

Das Traditionshaus mit zwei Geschäften in Hamburg bleibt stets seiner höchsten Disziplin treu: Ein umfassender Service bildet das Herzstuck des Unternehmens. Dabei sind die menschlichen und fachlichen Qualitäten des geschulten Verkaufspersonals ausschlaggebend. Neben einer individuellen und persönlichen Beratung kümmern sich das hauseigene Atelier für Änderungen, ein Wäscherei-Service sowie eine Schuhwerkstatt - allesamt mit Lieferservice - um sämtliche Belange der anspruchsvollen Kundschaft.

BRAUN Hamburg steht dabei für eine Angebotsvielfalt, die nahezu konkurrenzlos in Deutschland ist. Unter www.braun-hamburg.de wird dem Kunden auch online ein individuelles Shoppingerlebnis geboten. Die exklusive Hamburger Kaisergalerie beheimatet auf zwei Ebenen und über 1.100 qm den neuen BRAUN. Offene Raume, moderne Innenarchitektur und mehr als 100 internationale Designer begeistern den Kunden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.