coma AG launcht responsive Shop-Frontend für den EMV

Veröffentlicht von: coma AG
Veröffentlicht am: 23.02.2016 23:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die Münchner Digitalagentur hat für den Europa Möbel-Verbund ein responsive Frontend entwickelt, welches Möbelhändlern ermöglicht, ihren Kunden auf allen Devices ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten.

München, 23. Februar 2016. Der Europa Möbel-Verbund (EMV) (http://emverbund.de/) ist der leistungsstarke Einkaufs- und Marketing-Verbund erfolgreicher Möbeleinzelhandelsunternehmen. Aktuell sind 547 Händler in elf europäischen Ländern an das Verbundsystem angeschlossen. Gut 130 Mitglieder nutzen das Angebot über den EMV einen eigenen Online-Shop oder Showroom zu betreiben. Basis dafür ist das Shopsystem Hybris. Hier können die Händler aus zahlreichen Skins wählen und den Shop an das eigene Corporate Design anpassen. Um durch ein besseres Nutzererlebnis die Performance der Shops zu steigern, wurde die coma AG (https://www.coma.de/index) damit beauftragt, das bestehende System mobil nutzbar zu machen.

So hat die Agentur in einem ersten Schritt die verschiedenen Skins in frischer Optik neu gestaltet und ein funktionales Responsive Design entwickelt, um die Shops für die Nutzung auf Smartphones und Tablets fit zu machen. In Folge wurde auch die Desktop-Variante optimiert. Die besondere Herausforderung bestand darin, das komplexe Projekt mit mehr als 130 Einzelshops in weniger als sechs Monaten zu stemmen - vom Konzept über die Gestaltung bis hin zur kompletten Frontend-Programmierung. Dafür war eine optimale Koordination mit dem EMV und der Backend/Hybris-Agentur erforderlich.

Der EMV ist zufrieden: "Jetzt können wir unseren Mitgliedern neben diversen anderen Vertriebs- und Vermarktungskonzepten, den idealen Einstieg in den mobilen Online-Handel ermöglichen", sagt Thorsten Godisch (Leiter Digital Business) vom EMV. "Die optimierte Optik und die responsive Umsetzung des Frontends verbessern das Kundenerlebnis erheblich."

Hier finden Sie einige ausgewählte EMV Shops:
www.contur-einrichtung.de/ (http://contur-einrichtung.de/)
www.global-moebel.de/ (http://global-moebel.de/)
http://spitzhuettl.de/

Pressekontakt:

KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27 81667 München
+49 (089) 55066850
tanja@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Firmenportrait:

Über coma:
Die coma AG mit Sitz in München bietet seit 1999 Lösungen in allen Fragen rund um Online-Marketing: Von Social Media Strategie, Erstellung von Webseiten und Online-Werbemitteln bis hin zu Mobile Apps. coma ist Berater in Analyse, Strategie, Kreation und technischer Umsetzung. Der Claim "Digital.Menschen.Begeistern." spiegelt die Philosophie der Agentur wider, denn die Menschen und die Begeisterung für digitale Ideen stehen bei coma immer im Mittelpunkt. Für die Biermarke Franziskaner Weissbier verantwortet die Agentur die gesamte digitale Umsetzung der Markenstrategie. Für Tempo entwickelt coma digitale Kampagnen und verantwortet den Social Media Auftritt. Auch Saturn und Webasto setzen seit vielen Jahren auf die Kompetenzen der coma AG. Zu den Kunden zählen außerdem ARTDECO, Vodafone, Deutschland Card, Demak Up und der Deutsche Alpenverein.
Seit Januar 2016 verfügt die coma AG über ein eigenes UX-Department und betreut hier Kunden wie Saturn, Montana, Günther oder AVERY ZWECKFORM.
Weitere Informationen unter: www.coma.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.