Hisense mit neuem Logistikpartner

Veröffentlicht von: Hisense Germany GmbH
Veröffentlicht am: 24.02.2016 10:24
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Düsseldorf, 24. Februar 2016 - Hisense Germany hat die Gebrüder Stahl GmbH als neuen Logistikpartner beauftragt. Mit dem in Bremen ansässigen Familienunternehmen sollen Kunden in Nord- und Ostdeutschland künftig von einem noch schnelleren und komfortableren Lieferservice profitieren.

Expansion bei Großgeräten
Im Zuge seiner starken Expansion speziell im Bereich Weiße Ware hat Hisense Germany seine Logistik neu aufgestellt. Das Bremer Familienunternehmen Gebrüder Stahl übernimmt die Distributionslogistik für Haushaltsgeräte und großformatige TVs in den Regionen Ost, Nordost und Nordwest. Alle anderen Regionen werden von der BL International GmbH mit Sitz in Duisburg bedient. Jährlich werden (nach Anlieferung im Hamburger Hafen) 60.000 Waschmaschinen und Kühlschränke sowie 150.000 Fernseher das 20.000 m² große Lager in Bremen durchlaufen.

Schnellerer und besserer Service
Von diesem Lager aus wird Gebr. Stahl sowohl Handelspartner als auch Privathaushalte beliefern. Endkunden erhalten nicht nur die Möglichkeit einer unpalettierten Lieferung direkt in die Wohnung. Auch die Abholung und Entsorgung von Altgeräten ist möglich. Die Liefergeschwindigkeit soll in der neuen Zwei-Lager-Konstellation (Bremen und Duisburg) ebenfalls zunehmen. Damit können sich Händler und Privatkunden auf eine noch bessere Serviceerfahrung freuen.

Pressekontakt:

united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19 40549 Berlin
+ 49 30 789076 ? 0
hisense@united.de
http://www.united.de

Firmenportrait:

Über Hisense
Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 16 Produktionsstandorte und elf F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten.
Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich, Spanien, Italien und Frankreich. Mehr Informationen auch unter www.hisense.de oder www.hisense.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.