Secardeo certMode zur sicheren Verteilung von Benutzerzertifikaten auf Mobilgeräte

Veröffentlicht von: Secardeo GmbH
Veröffentlicht am: 24.02.2016 14:40
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Secardeo certMode zur sicheren Verteilung von Benutzerzertifikaten auf Mobilgeräte

Ismaning, 24. Februar 2016 - Secardeo veröffentlicht certMode MDM zur sicheren Verteilung von Zertifikaten und privaten Benutzerschlüsseln auf Mobilgeräte. certMode ist eine Komponente der Secardeo TOPKI Plattform zur automatisierten Verteilung von Zertifikaten und Schlüsseln auf beliebige Geräte zur Ende-zu-Ende Verschlüsselung. Ein Benutzer muss auf all seinen Geräten Zugriff auf seinen privaten Schlüssel haben, um verschlüsselte E-Mails öffnen zu können.
Mit certMode können nun erstmalig auch iPhones und iPads eines Benutzers hochsicher mit seinen S/MIME Zertifikaten samt privaten Schlüsseln versorgt werden, die über Mobile Device Management (MDM) Systeme verwaltet werden. Aufgrund strikter Vorgaben im Apple MDM-Protokoll mussten bislang die privaten Schlüsselcontainer samt Passwort auf dem MDM System gespeichert werden, welches stets aus dem Internet erreichbar ist. Dies ist als untragbares Sicherheitsrisiko für ein Unternehmen einzustufen.
Mit einem zum Patent angemeldeten Verfahren werden nun die Schlüssel aus einer abgesicherten Quelle im MDM Protokoll zum iOS Device übertragen, ohne dass der Benutzer aktiv werden muss. Die privaten Schlüssel können dabei zu keinem Zeitpunkt abgefangen werden. Auch die Schlüsselverteilung auf unmanaged Devices mit Android oder iOS ist möglich. certMode MDM fügt sich nahtlos in vorhandene IT Infrastrukturen ein und ist kompatibel mit führenden MDM Produkten sowie mit der Microsoft PKI und vielen anderen CAs, die über TOPKI angebunden werden.

Wesentliche Merkmale von certMode sind:
* Versorgt native Mail Apps unter iOS und Android mit digitalen Zertifikaten und privaten Schlüsseln des Benutzers
* Fügt PKCS#12 Container abgesichert zu iOS Geräteprofilen hinzu, die mit MDM verwaltet werden
* Verteilt verschlüsselte PKCS#12 Container auf unmanaged Devices via E-Mail
* Zugriff auf Standard-Schlüsselarchive von Windows ADCS und Secardeo certEP
* Kompatibel mit gängigen MDM Systemen

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.secardeo.de.

Über Secardeo GmbH
Die Secardeo GmbH ist Vorreiter auf dem Gebiet von Lösungen mit digitalen Zertifikaten. Damit können Zertifikate und Schlüssel sicher, automatisiert und vertrauenswürdig im Unternehmen verteilt werden. Wir helfen so unseren namhaften Kunden, die IT-Sicherheit zu erhöhen, Kosten zu senken und Compliance-Anforderungen abzudecken.

Pressekontakt:

Dr. Gunnar Jacobson
Tel: +49/89 189 35 89-4
Fax: +49/89 189 35 89-9
info@secardeo.com

Secardeo GmbH
Hohenadlstr. 4
D-85737 Ismaning
www.secardeo.de

Firmenportrait:

Die Secardeo GmbH ist Vorreiter auf dem Gebiet von Lösungen mit digitalen Zertifikaten. Wir bieten dazu kompetente Beratung, wegweisende Produkte und integrierte Lösungen an. Mit certEP, certBox und TOPKI ermöglichen wir globale any-to-any Verschlüsselung. Wir helfen unseren namhaften Kunden, die IT-Sicherheit zu erhöhen, Kosten zu senken und Compliance-Anforderungen abzudecken.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.