Newcomer mit Qualitäten als Platzhirsch

Veröffentlicht von: Thieme GmbH
Veröffentlicht am: 24.02.2016 15:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Öffentliche Bereiche wie Plätze oder andere Bereiche in städtischen Umgebungen stellen besonders hohe Anforderungen an die Vereinigung von Widerstandsfähigkeit und Design. Mit der Sitzbank Scape III ST realisiert die Thieme GmbH hohe mechanische Stab

Mit klaren Formen Präsenz zeigen

Mit dieser neuen Produktlinie zielen die Spezialisten für Stadtmöblierung auf neu gestaltete städtische Umgebungen ab. In Sachen Design ist es den Gestaltern gelungen, der Sitzbank trotz der konsequent massiven Bauweise ein unaufdringliches und immer noch elegant wirkendes optisches Dasein zu verschaffen. Die stringente Reduktion der Linienführung auf die Ausgangsprodukte Stahlprofil und Rechteckrohr lässt keinen Zweifel an der weit erkennbaren visuellen Botschaft: Nehmen Sie gerne Platz, ich bin auch noch in vielen Jahren für Sie da.

Ob solitär oder als Ensemble in beliebiger Formation gruppiert, die Scape III ST (http://www.thieme-stadtmobiliar.com/produkte/baenke-tische/sitzbaenke-mit-stahlauflage/scape-iii-st/) ist als Außenmobiliar in ihrem Element. Damit trotzt sie den Elementen ebenso souverän wie sie sich selbst von mutwilligen mechanischen Einwirkungen im wahrsten Sinne des Wortes nicht beeindrucken lässt. Der Gedanke, aus Langeweile oder Übermut seine Kräfte am Material auslassen zu müssen, mag hier erst gar nicht so recht aufkommen. Diese Qualitäten zahlen sich für Städte und Gemeinden nachhaltig in Bereichen mit hoher Publikumsfrequenz aus, in denen Sitzgelegenheiten entsprechen häufig frequentiert und manchmal auch belagert werden.

Die hochkant angeordneten Rechteckrohre der Sitzfläche sind ein Kunstgriff, der bei gleichzeitig enorm hoher Stabilität für eine gewisse Filigranität in der Erscheinung sorgt. Die in deutlich stumpfem Winkel zur Sitzfläche nach hinten gekippte Lehne strahlt eine entspannte Haltung aus und lädt, neudeutsch gesagt, zum Chillen ein.

Baukastenprinzip, aber nicht von der Stange

Feuerverzinkung und Farbbeschichtung in jedem RAL- oder DB-Farbton, alternative Ausführung in V2A-Edelstahl in farbbeschichtet oder geschliffen und nach individuellen Wünschen abgelängt - die Sitzbank Scape III ST (http://www.thieme-stadtmobiliar.com/produkte/baenke-tische/sitzbaenke-mit-stahlauflage/scape-iii-st/) lässt sich optisch dezent schlicht halten, in ein edleres Outfit verpacken oder als bewusster farblicher Akzent einsetzen. Die Gestaltung von Außenbereichen speziell in architektonisch neu strukturierten städtischen Umgebungen lässt sich mit dem neuen Sitzbank-Modell in vielerlei ansprechenden Varianten planen.

In jedem Fall stehen die erfahrenen Fachleute der Thieme GmbH bei Bedarf zur Verfügung, um Planung und Realisierung von Anfang an zu unterstützen. Letztlich können so alle Optionen ausgeschöpft werden, um funktionell, gestalterisch und wirtschaftlich die optimale Lösung zu finden.

Pressekontakt:

Thieme GmbH
Oliver Brauckhoff
Fuggerstraße 21 48165 Münster
025016000
info@thieme-stadtmobiliar.com
http://www.thieme-stadtmobiliar.com

Firmenportrait:

Die Thieme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz im westfälischen Münster und verfügt als Hersteller von hochwertigem Stadtmobiliar über langjährige Erfahrung und umfassendes Know-how.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.