Messe HAUS|HOLZ|ENERGIE 2016: Alles Wichtige für Bauherren und Eigenheimbesitzer

Veröffentlicht von: Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH
Veröffentlicht am: 25.02.2016 13:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Vom 1.-3. April 2016 öffnet Baden-Württembergs große Baumesse für Endverbraucher ihre Türen.

Neubau, Komplettsanierung oder kleinere Umbauten: Wer bauen oder modernisieren will, sollte sich das erste April-Wochenende unbedingt rot im Kalender markieren. Alleine schon wegen der vielfältigen Auswahl an Produkten und Dienstleistungen lohnt sich der Besuch der HAUS|HOLZ|ENERGIE vom 1.-3. April in der Messe Stuttgart. Zusätzlich liefert das umfangreiche, dreitägige Vortragsprogramm hilfreiche Informationen zu Themen wie Energieeffizienz, Einbruchschutz oder Wohnambiente.

Informationen und individuelle Beratung rund ums Energiesparen
Bei energetischen Optimierungsmaßnahmen müssen immer die individuellen Gegebenheiten berücksichtigt werden. Umso wichtiger ist es für Bauherren und Eigenheimbesitzer, sich Rat vom Fachmann einzuholen. Die HAUS|HOLZ|ENERGIE bietet dazu ausreichend Gelegenheit. An allen drei Messetagen beraten unabhängige Experten von Zukunft Altbau die Besucher. Am Samstag, den 2. April stehen auf dem Messepodium Energiesparmaßnahmen für Alt- und Neubauten im Mittelpunkt. Die Fachleute, die die energetischen Maßnahmen umsetzen, lernen die Besucher dann beim Gang durch die Messehallen persönlich kennen.
Architekten und Planer können sich am Freitag, den 1. April beim "Architektenforum energetisch sanieren" umfassend informieren.

Mein Zuhause: Smart und sicher
Die HAUS|HOLZ|ENERGIE zeigt smarte Technologien, die den Wohnkomfort maximieren und die Energiebilanz optimieren - zum Beispiel moderne Heizungssteuerungssysteme. Technischer Fortschritt bringt aber nicht nur Behaglichkeit, sondern auch mehr Sicherheit - dank ausgeklügelter Einbruchschutz-Systeme. Im Sonderbereich "Ein sicheres und smartes Zuhause" können die Besucher die neuesten Produkte kennenlernen. Damit Langfinger keine Chance haben, beraten auch Experten des Polizeipräsidium Reutlingen die Messebesucher.

Holz: Nachhaltigkeits-Champion und Blickfang
Bauen mit Holz liegt im Trend. Zurecht: der nachwachsende Rohstoff ist nachhaltig, sorgt für ein gesundes Wohnklima und erobert dank technischem Fortschritt immer neue Einsatzbereiche. So werden zum Beispiel im urbanen Bereich heute immer öfter auch mehrgeschossige Gebäude in Holzbauweise realisiert. Die HAUS|HOLZ|ENERGIE zeigt die vielen Facetten des Traditions-Baustoffs.

Design, Stil und Ambiente
Schluss mit grauer Wohntristesse. Die Messe liefert Inspirationen für jeden Raum. Die Besucher finden funktionale Küchen und Wohlfühl-Bäder ebenso wie stilvolle Böden oder moderne Kachelöfen. Neu in diesem Jahr ist der Sonderbereich "Die neue Wohnlust": Junge Designer stellen überraschende Möbel-Ideen vor. Am Sonntag, den 3. April geben die HAUS|HOLZ|ENERGIE-Referenten Gestaltungstipps. Licht, Farbe und Raumplanung stehen dann auf dem Messepodium im Mittelpunkt.

Ein Ticket, acht Messen
Zeitgleich mit der HAUS|HOLZ|ENERGIE finden auf dem Stuttgarter Messegelände sieben weitere attraktive Messen statt: GARTEN, Markt des guten Geschmacks - die Slow Food Messe, FAIR HANDELN, KREATIV, auto motor sport i-Mobility, Yoga-World und Mineralien, Fossilien, Schmuck. Die Eintrittskarte (Erwachsene 13,00 Euro, ermäßigt 10,00 Euro) berechtigt zum Besuch aller genannten Frühjahrsmessen.

HAUS|HOLZ|ENERGIE Stuttgart

Termin: 1.-3. April 2016
Öffnungszeiten: 10 - 18 Uhr
Veranstaltungsort: Messe Stuttgart, Halle 8 - Alfred Kärcher Halle
Eintritt: 13 Euro / ermäßigt 10 Euro (Rentner, Studenten, Schüler, Behinderte, Kinder von 6-15 Jahren)

Veranstalter:
Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH
Wankelstraße 1
70563 Stuttgart
www.hausholzenergie.de

Projektleitung:
Andreas Müller
Tel. +49 711 656960-52
andreas.mueller@messe-sauber.de

Pressekontakt:

eoscript Public Relations
Eike Ostendorf-Servisoglou
Löwen-Markt 8 70499 Stuttgart
0711-65227930
eos@eoscript.de
http://www.eoscript.de

Firmenportrait:

Seit 1986 konzipiert, organisiert und veranstaltet die Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH Messen, Kongresse, Ausstellungen und Gemeinschaftsstände zu den Themen Bauen, Energie, Europa und Bildung. In allen Themenschwerpunkten sind das Engagement für Klimaschutz sowie das soziale Bewusstsein der Agentur fest verankert. Weitere Informationen unter: www.messe-sauber.eu.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.