Wirtschaftsforscher des IWB definieren digitale Reputationssteigerung bei Zielkunden neu

Veröffentlicht von: news4today
Veröffentlicht am: 26.02.2016 02:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

(news4today) - Berichten der wnorg-nachrichtenagentur zufolge ermitteln die Wirtschaftsforscher des Instituts für Wirtschaftsforschung IWB (http://www.iwb-institut.de) in groß angelegten Studien, wie die Reputation bei Zielkunden von Unternehmen in der digitalen Welt am effizientesten gesteigert wird. In Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus der Wirtschaft werden die Erfolge durch Reputationsmessungen im Internet direkt bei den Zielkunden der Unternehmenspartner des IWB immer wieder belegt.

Die Ergebnisse beeindrucken insbesondere die Partner aus der Wirtschaft, weil die begleitenden Reputationsmessungen belegen, wie nachhaltig eine deutliche Reputationssteigerung bei Zielkunden im Internet erreicht wird. Auch die anschließende Messung, die exakt auf die jeweiligen Zielkunden abzielt, stößt auf durchweg positive Resonanz bei Verantwortlichen der Partnerunternehmen aus der Wirtschaft. Ziel der Reputationsforschung des IWB ist es nach Angabe von C. Walter Schmitz, Leiter Kommunikations- und Reputationsforschung, "Schlussfolgerungen aus diesen digitalen Evolutionsprozessen zu ziehen und Politik und Wirtschaft diese Erkenntnisse zur Verfügung zu stellen". Mit den aktuellen Ergebnissen beweist das Institut für Wirtschaftsforschung IWB (http://www.iwb-institut.de) einmal mehr, wie konsequent zielgerichtet die IWB-Forschung anwendungsorientierte Ergebnisse liefert.

Weitere Informationen unter www.iwb-institut.de (http://www.iwb-institut.de)

Pressekontakt:

news4today
Kai Beckmann
Baarerstraße 94 6300 CH-Zug
015158753265
info@news4today.de
http://www.news4today.de

Firmenportrait:

news4today ist eine deutschsprachige, für Leser kostenfreie Informationsseite. news4today ist auf der Hauptseite / Startseite frei von Werbeeinblendungen. news4today verbreitet Informationen aus eigenen und fremden Quellen. news4today achtet stets auf die Seriosität seiner Nachrichtenquellen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.