Tempus gehört zu den besten Arbeitgebern

Veröffentlicht von: der-medienberater.de
Veröffentlicht am: 26.02.2016 10:06
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Tempus-Team freut sich über die Auszeichnung
(Presseportal openBroadcast) - Jetzt ist es amtlich: Tempus gewinnt in Baden-Württemberg den Wettbewerb „Great Place to Work“ in der Kategorie bis 49 Mitarbeiter. Das Besondere: Bei diesem renommierten Wettbewerb beurteilen die Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz und ihren Arbeitgeber. Ein Kultur Audit analysiert zusätzlich die Personalentwicklung des Giengener Unternehmens. Inhaber Prof. Dr. Jörg Knoblauch und Geschäftsführer Jürgen Kurz freuen sich: „Wir haben von unseren Mitarbeitern so gute Noten erhalten, dass wir uns jetzt die Trophäe in unsere „Hall of Fame“ stellen können.“ Geschäftsführung und Mitarbeiter feierten den Erfolg am Donnerstagmorgen mit Sekt und Brezeln.
Allerdings sehen die beiden Chefs ihr Beratungsunternehmen auch in der Pflicht, bei derartigen Wettbewerben erfolgreich zu sein. „Wir leben, was wir unseren Kunden raten“, erzählt Knoblauch, denn Glaubwürdigkeit und eigene Erfahrung seien Grundlagen für erfolgreiche Beratung. So werden bei Tempus Führungskräfte regelmäßig durch die Mitarbeiter beurteilt oder die Unternehmensziele werden auf jeden Angestellten heruntergebrochen. Das gefiel auch der Jury, die hervorhob, dass die Mitarbeiter bei Tempus als Mit-Unternehmer verstanden werden. Diese Wertschätzung schaffe Wertschöpfung. Vertrauen und Begeisterung führten zu langfristigem Erfolg, hieß es. Hohe Werte erzielte das Unternehmen in den Kategorien: Leistungsbereitschaft, Bindung der eigenen Mitarbeiter, Qualität der Arbeitsprozesse und Weiterempfehlungsbereitschaft.
Die Themenschwerpunkte der Unternehmensberatung sind: Personal, Büro-Kaizen, Zielvereinbarungen sowie die Temp-Methode. Mit dieser Methode können Mittelständler ohne externe Berater selbstständig an vier entscheidenden Themen arbeiten: Teamchef, Erwartungen des Kunden, Mitarbeiter und Prozesse.
www.tempus.de

Pressekontakt:

tempus. Consulting
Prof. Dr. Jörg Knoblauch
Haehnlestr. 24
89537 Giengen
Tel. 07322/950-110
Knoblauch@tempus.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.