Die Lebensfreude Messen feiern ihr 30-jähriges Bestehen

Veröffentlicht von: Lebensfreude Messen
Veröffentlicht am: 26.02.2016 12:48
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - 30 Jahre Einsatz und Kompetenz - für ganzheitliche Gesundheit von Körper, Geist und Seele

1986 hatte das Hamburger Ehepaar Govinda Leopold und Dietmar Ritter die Idee, ein jährliches Forum zum Austausch ganzheitlicher Angebote zu gründen: die "Lebensfreude Messen". Bereits im darauffolgenden Frühling stellten rund 30 idealistische Pioniere ihre Beratungsangebote und Waren an selbstgebauten Ständen auf der ersten Messe in Hamburg vor. Drei Aushilfen assistierten an der Kasse, beim Einlass und der Ausstellerbetreuung. Mehrere hundert interessierte Besucher kamen, doch es blieb lange Zeit bei diesem Fan-Kreis, während die große Öffentlichkeit damals noch viele Vorbehalte gegenüber der Alternativmedizin hatte.

Idealistischer beginn mit dem wunsch im Kopf, Die Welt ein bisschen besser zu machen
Aber die Aussteller ließen sich nicht beirren. In den Folgejahren wurden auf der Lebensfreude Messe die neuesten Trends der Szene präsentiert - von Yogi-Tee-Rezepten und energetischem Mineralpulver über naturheilkundliche Methoden wie Atem- und Aromatherapie, Homöopathie, Hypnose und Bioenergetik oder Wellnessgeräte wie Massagesessel bis zum heilenden Glauben an Engel oder Ideen für mehr ökologische Nachhaltigkeit.

Neue Messechefin - betriebswirtin mit eigenen heilungserfahrungen im Gepäck
Rund ein Jahrzehnt später, 1997, stieß die heutige Messe-Inhaberin Britta Gerdes-Petersen zum Veranstalter-Team hinzu. Die studierte Betriebswirtin erzählt: "Meine eigene Krebsdiagnose hatte mich einige Jahre zuvor dazu gebracht, mich intensiv mit alternativen Heilweisen auseinanderzusetzen. Yoga und Meditation trugen erheblich zu meiner Gesundung bei und so wuchs der Wunsch in mir, meine positiven Erfahrungen mit alternativen Heilmethoden an andere weiterzugeben." Die gebürtige Rostockerin zog von Berlin zurück ans Wasser nach Travemünde, absolvierte eine Ausbildung zur Ayurveda- und Farbtherapeutin und heuerte bei den Lebensfreude Messen an, die sie zwei Jahre später übernahm.

"Was heute Mainstream ist, kannte zu unseren Anfängen kaum jemand", berichtet Britta Gerdes-Petersen. Die Lebensfreude Messen haben maßgeblich dazu beigetragen, das Wissen über alternative Heilmethoden und Yoga deutschlandweit zu verbreiten und populär zu machen."

Professionalisierung und expansion
Ende der neunziger Jahre waren bereits viele Aussteller zu größeren, professionellen Unternehmen herangewachsen. Die Hamburger Messe fand nun zweimal jährlich statt und Lübeck kam 1999 als neuer Standort hinzu. 2003 folgte Kiel, 2008 - 2013 München und seit 2013 Frankfurt am Main. Heute nehmen bis zu 120 Aussteller mit teilweise sehr großen, professionellen Ständen teil und das Messeprogramm beinhaltet bis zu 150 Vorträge und Events, wobei internationale Stars der Branche als Referenten die Highlights bilden. Zur diesjährigen Jubiläumsmesse in Hamburg werden rund 10.000 Besucher erwartet, die von 12 Mitarbeitern des insgesamt 25-köpfigen Messeteams betreut werden.

Britta Gerdes-Petersen erklärt zur Breite und Professionalität des heutigen Angebots der Lebensfreude Messen lachend: "Nach knapp zwei Jahrzehnten Messeorganisation fühle ich mich wie ein wandelndes Lexikon für ganzheitliche Lebensführung: Von Ayurveda über Elektrosmog-Schutz, Feng Shui und Hybridautos bis zum ökologischen Hausbau, Vastu, vegetarischem Essen und Yoga - wir sind zu Experten geworden für sämtliche Produkte und Methoden, die der Gesundheit von Körper, Geist und Seele dienen."

Lebensfreude Messen 2016
5./6. März Lübeck
1.-3. April Hamburg
23./24. April Frankfurt/Main
12.-14. August Travemünde
17.-18. September Kiel
18.-20. November Hamburg
www.lebensfreudemessen.de

Pressekontakt:

Lebensfreude Messen
Christian Weers
Am Dreilingsberg 2a 23570 Lübeck-Travemünde
+49 4502 7889040
presse@lebensfreudemessen.de
http://www.lebensfreudemessen.de

Firmenportrait:

Lebensfreude Messen - Alles für Kopf, Körper & Seele!

Der Gesundheit Gutes tun, vegetarische Köstlichkeiten genießen, einfach mal entspannen und sich rundum glücklich fühlen: viele gute Gründe für einen Besuch der Lebensfreude Messen - dem offiziellen Partner für Ihr Wohlbefinden!
Deutschlands Forum für alternative Gesundheit, Nachhaltigkeit & Ernährung findet seit 29 Jahren in verschiedenen deutschen Städten statt. Hier können Sie probieren, mitmachen, lernen, genießen, erfahren, fühlen, informieren, shoppen, diskutieren und einfach glücklich sein.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.