Digitale Volumentomographie - ein Meilenstein der zahnmedizinischen Diagnostik

Veröffentlicht von: Dr. Jung Zahnklinik
Veröffentlicht am: 29.02.2016 14:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Dr. Jung Zahnklinik Pfungstadt und Frankfurt (http://www.zahnklinik-jung.de/), 29.02.2016. Seit über 35 Jahren werden die Knochenstrukturen des Schädels meist mittels Computertomographie (CT) untersucht. Diese Technik ist schnell und sehr weit verbreitet. Die Weiterentwicklung dieser Geräte hatte leider immer eine höhere Strahlenbelastung der Patienten zu Folge. Die Zahnklinik Jung (http://www.zahnklinik-jung.de/) bietet eine hochmoderne Alternative.

Bessere Ergebnisse bei weniger Strahlenbelastung
"Wir setzen auf digitale High-Tech Volumentomographen (DVT), die nicht nur wesentlich detailreichere Aufnahmen ermöglichen, sondern die Strahlenbelastung unserer Patienten deutlich reduzieren", erklärt Dr. med. dent. M.Sc. M.Sc. Thomas Jung von der Zahnklinik Jung in Pfungstadt und Frankfurt. Eine Röntgenquelle mit einer gegenüber dem CT bis zu 40-fach verringerten Strahlenbelastung, erstellt in nur wenigen Sekunden mehrere hundert Einzelaufnahmen von Kopf, Zähnen und Kiefergelenken, die von einem eingebauten Computer zu einem 3D-Datensatz umgerechnet werden", führt Dr. med. dent. M.Sc. M.Sc. Thomas Jung fort.

Diagnose direkt vor Ort - in kürzester Zeit
So entsteht direkt in unserer Klinik mittels DVT eine präzise Diagnosegrundlage, die das Risiko bei chirurgischen Eingriffen wie zum Beispiel Implantationen und das Risiko von Fehlbehandlungen durch falsche Diagnosestellung, reduziert. An einem Monitor können unseren Patienten anschaulich dreidimensionale Aufnahmen ihres gesamten Kiefers in beeindruckender Art und Weise gezeigt werden.

Nur zertifizierte Zahnärzte und Kliniken wie die Dr. Jung Zahnklinik mit ihrem neusten Standort im Zentrum Frankfurts dürfen derzeit das hochmoderne Röntgen-System nutzen. Leider übernehmen die meisten gesetzlichen Krankenkassen bisher die Kosten für dieses moderne Diagnoseverfahren noch nicht. Privat versicherten Patienten werden die Kosten für eine DVT allerdings meist problemlos erstattet.

Bildquelle: Urheber: krishnacreations - fotolia.com

Pressekontakt:

flash Marketing & Events
Dr. Jung
City-Passage 6 64319 Pfungstadt
06157 6050
info@flash-me.eu
http://www.zahnklinik-jung.de

Firmenportrait:

Die DR. JUNG ZAHNKLINIK mit Sitz in Pfungstadt und Frankfurt ist spezialisiert auf Zahnimplantate, Zahnarztangst und moderne Zahnmedizin. Unter der Leitung von Prof. Dr. med. dent. MSc. MSc. Andreas Jung und Dr. med. dent. MSc. MSc. Thomas Jung behandelt ein 70-köpfiges Team mit einem Erfahrungsschatz von mehr als 25 Jahren. Modernste Hightech-Zahnmedizin und hohe fachliche Qualifikation stehen dabei im Mittelpunkt. Seit 2007 hat die DR. JUNG ZAHNKLINIK nach § 30 GewO eine Klinikkonzession als privat geführte Zahnklinik. 16 Behandlungsräume, zwei moderne OP-Bereiche der Reinheitsklasse 1 und ein eigenes zahntechnisches Meisterlabor ermöglichen kurze Behandlungszeiträume sowie höchste medizinische und ästhetische Qualität. Das einzigartige Leistungsspektrum der DR. JUNG ZAHNKLINIK umfasst auch einen Business-Service, der auf das knappe Zeitmanagement beruflich stark eingespannter Patienten flexibel reagiert und innerhalb kürzester Zeit zum gewünschten Behandlungsergebnis führt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.