Wellnesshotel mit Schwimmbad in Oberhof

Veröffentlicht von: Berghotel Oberhof GmbH
Veröffentlicht am: 29.02.2016 19:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Ankommen und entspannen, das Wellnesshotel Oberhof eröffnet ab Dezember 2016 sein neues Poolhaus mit Salswasserschwimmbad. Auf

Ankommen und entspannen, das Wellnesshotel Oberhof eröffnet ab Dezember 2016 sein neues Poolhaus mit Salzwasserschwimmbad (http://www.berghotel-oberhof.de/wellness/schwimmbad-ab-dezember-2016/). Auf mehr als achtundert Quadratmetern mit Liegewiese und Naturbadeteich genießen die Gäste Wellness pur. Zu den unterschiedlichen Highlights gehören:

- Salzwasser Schwimmbad mit Gegenstromanlage
- Aquafitness
- Römisches Dampfbad (privat Room*)
- Naturbadeteich im Außenbereich
- Liegewiese am Naturbadeteich
- Tecaldarium mit Außenbalkon
- Solarium
- Soleum
- Romantik Salzgrotte (Privat Room*)

Die privaten Räume können nur persönlich angemietet werden. Das Römische Dampfbad bietet Zeremonien wie Hamam oder Rhassoul als Partneranwendungen. Schon in der Antike erkannte man die Wirkungsweise von hoher Luftfeuchtigkeit und leichter Strahlungswärme. Ein Besuch im Römischen Bad bietet den Besuchern ein einmaliges, gesundes Badeerlebnis. Gesteigert wird das Ganze durch Duftstoffe beziehungsweise Kräuteressenzen, welche wie Balsam für Körper und Seele sind. Auch Aquafitness gehört zu den Angeboten, die ganz im Gegensatz zu früher, wo sie hauptsächlich als Training für ältere Herrschaften genutzt wurden, zu einem effektiven Training, das für alle Altersgruppen geeignet ist. Hierzu gehört Aquapower, Aqua-Fit wie auch Aquafun. Aquafitness kann sowohl im Flachen als auch im tiefen Wasser ausgeführt werden. Im Flachen Wasser (Wassertiefe ca. 1,20-1,30) ist der Wasserspiegel beim Trainierenden in etwa zwischen Bauch und Brust. Beim Training im tiefen Wasser hat der Trainierende keinen Bodenkontakt. Besonders gut für die Selbstreinigungskräfte der Atemwege ist ein Besuch in der Romanik Salzgrotte (Privat Room). Hierbei atmet der Besucher nicht nur reinere Luft ein (Mikroelemente und wertvolle Mineralien), sondern steigert gleichzeitig seine geistige und körperliche Kondition. Zudem stärkt ein Besuch in der Salzgrotte nachgewiesenermaßen die Immunabwehr. Nicht zuletzt ist die Salz Aerosole sehr gut für eine gesunde Haut, da sie die Feuchtigkeit bindet und für ein erholtes Aussehen sorgt. Somit wirkt die Salz Aerosole erfolgreich der Hautalterung entgegen. Sehr entspannend für Körper und Seele ist das Tecaldarium (klassische römische Schwitzbad). Dieses dient der Stabilisierung des Kreislaufs und allgemeinen Wohlbefindens. Anders als in der Sauna betritt der Besucher das Tecaldarium bekleidet. Zudem ist das Tecaldarium nicht so heiß wie zum Beispiel die klassische Sauna, sodass diese auch von empfindsameren Menschen genutzt werden kann, welche im Anschluss daran auf dem Außenbalkon herrlich entspannen können. Ob Tepidarium, Caldarium oder Laconium, bei denen in unterschiedlicher Stärke geschwitzt und entschlackt wird, hierdurch wird die Haut gereinigt und wieder strahlend frisch. All diese Formen des Bades lassen sich im Soleum genießen, welches individuell auf die Bedürfnisse des Besuchers abgestimmt ist. Zudem bietet das Soleum die "Vernebelung" von Sole. Das Schwitzen und die Entschlackung werden durch das Salz auf der Haut intensiviert. Die Haut wird dabei porentief gereinigt und gleichzeitig gepflegt. Dabei bildet das Salz einen natürlichen Schutz, welcher den Säureschutzmantel der Haut unterstützt. Die Haut fühlt sich wieder frisch und zart an. Ein Besuch im Wellnesshotel mit Schwimmbad ist also nicht nur mit jeder Menge Spass verbunden, sondern tut auch gleichzeitig etwas für das körperliche und geistige Wohlbefinden der Besucher.

Pressekontakt:

XTremeGN UG (haftungsbeschränkt)
T. Weber
Ruhstrathöhe 25 37085 Göttingen
0551288773400
pr@xtremegn.de
https://www.gesundheits-magazin.net

Firmenportrait:

Berghotel Oberhof - Ihrem Erholungs- und Tagungshotel am Rennsteig!

Das Berghotel Oberhof vereint persönliches Flair, stilvolles Ambiente und gehobenen 4-Sterne-Komfort.
Das Hotel liegt ruhig und naturnah am Wald, umgeben vom eigenen Park. Seit über 100 Jahren erleben die Gäste gepflegte Gastlichkeit in der landschaftlich schönen Umgebung des Thüringer Waldes.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.