Auf Entdeckungstour mit allen Sinnen: die neuen Hobby-Produkte von Chicco

Veröffentlicht von: Deutscher Pressestern
Veröffentlicht am: 01.03.2016 11:51
Rubrik: Freizeit & Hobby


Chicco First Hobbys Hanne die Pfanne
(Presseportal openBroadcast) - (Dietzenbach, März 2016) Wenn kleine Entdecker spielerisch ihre Umgebung erkunden, darf die Hobby- und Berufswelt nicht fehlen. Ob Gärtner, Konditor, Küchenchef oder Künstler – mit den vier neuen elektronischen Spielzeugen der Baby-Senses-Linie von Chicco haben die Kleinsten die Möglichkeit, tolle Berufe nachzuspielen und mit allen Sinnen verschiedene Hobbys zu erkunden. Karl der Quirl, Hanne die Pfanne, Annette die Malpalette und Anne die Gießkanne werden schnell zu den liebsten Begleitern und helfen Kindern ab einem Alter von sechs Monaten dabei, die ersten Bewegungen besser zu koordinieren.

Anne die Gießkanne für kleine Gärtner

Ob drinnen im Zimmer oder draußen im Garten – mit der neuen elektronischen Spielzeug-Gießkanne bekommen kleine Gärtner nun das passende Produkt zum Spielen. Anne die Gießkanne sorgt mit vielen aufregenden Funktionen ganz schnell für große Unterhaltung. Dank des Bewegungssensors können die Sprösslinge Wassergeräusche und sanfte Melodien hören, wenn sie die Gießkanne auf den Kopf stellen und spielerisch gießen. Drehen die kleinen Gärtner am Ausguss, bewegen sie dabei bunte Bälle, die lustig rasseln. Auch bei der Blume und der Biene gibt es einiges zu erleben: Drücken die kleinen Familienmitglieder die Blume, lauschen sie einer schönen Melodie und erfreuen sich an den bunten Lichtern. Die große Biene lässt sich ganz leicht hin- und herschieben und bereitet größte Spielfreude.

Karl der Quirl für ambitionierte Feinbäcker

Backe, backe Kuchen – wenn die Kleinsten Konditor spielen möchten, haben sie mit dem neuen elektronischen Spielzeug-Schneebesen von Chicco einiges zu entdecken. Am Griff des lustigen Quirls können die jüngsten Hobbybäcker unterschiedlich strukturierte Ringe ertasten und ganz leicht bewegen. Drehen sie an der Kurbel, ertönt Musik und farbige LEDs bringen Karls Kochmütze zum Leuchten, während sich unten die bunten Bälle bewegen. Die zahlreichen manuellen Aktivitäten, die die Kleinsten mit Karl dem Quirl erleben können, unterstützen die Koordination erster Bewegungen und sorgen dabei einfach nur für großen Spielspaß.

Mit Hanne der Pfanne zum Küchenchef werden

Hanne die Pfanne lässt die Herzen kleiner Köche höherschlagen. Das dreiteilige Spielzeug, bestehend aus Pfanne, Deckel und Spiegelei, spricht mit unterschiedlichen Funktionen und Aktivitätsmöglichkeiten die Sinne der jungen Familienmitglieder an und ist später ein ideales Utensil für die Spielküche. Steht Hanne auf einer ebenen Fläche, startet Musik und lustige Lichter leuchten. Möchten die kleinen Küchenchefs ein Spiegelei zubereiten, werden sie dabei von schönen Melodien und funkelnden Lichteffekten begleitet, sobald sie es in die Pfanne legen. Spaß und gute Laune sind garantiert!

Annette die Malpalette für kleine Picassos

Mit Annette der Malpalette gibt der italienische Marktführer den kleinen Picassos ein tolles neues Spielzeug an die Hand, mit dem sie spielerisch den Künstler in sich entdecken. Kinderleicht können die kleinen Maler den lustigen Pinsel auf der Palette verschieben und auf die Farbtube drücken. Diese beginnt direkt zu leuchten und schöne Musik zu spielen – ein wahres Kunstwerk für Augen und Ohren der Kleinen. Highlight ist die Farbtube mit integrierter Rolle, die beim Drehen drei unterschiedliche bunte Bilder zeigt.

Die lustigen neuen Hobby-Produkte von Chicco sind ab sofort zu folgenden UVPs im Handel erhältlich:

Chicco Anne die Gießkanne € 12,99
Chicco Karl der Quirl € 12,99
Chicco Hanne die Pfanne € 12,99
Chicco Annette die Malpalette € 12,99

Pressekontakt:

Deutscher Pressestern Public Star
Bierstadter Str. 9 a, 65189 Wiesbaden, Germany
Catherine Gärtner, E-Mail: c.gaertner@public-star.de
Tel.: +49 611 39539-23 / Fax: +49 611 301995

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.